Traumdolmetscher

Ein Traumbuch

(ein Confounder) ist ein Buch mit Informationen, die Ihnen erlaubt, die Bedeutung bestimmter Bilder von einer Person im Traum zu interpretieren. Seit der Antike ist die Interpretation der Träume entweder von Schamanen und Priestern geübt worden, oder von Menschen, die eine besondere Ausbildung erhalten haben.

In diesem Fall wurden sowohl spezielle Techniken des Eintritts in einen speziellen veränderten Zustand des Bewusstseins und verschiedene Arten von Traumbüchern verwendet. Einige von ihnen sind in unserer Zeit bekannt (zum Beispiel „Oneyrokritika“ – ein fünfbändige sonnik erstellt griechische Artemidorus an der Wende des II-III Jahrhunderts v.Chr.).

Traumdolmetscher

Für die Interpretation von Träumen ist es am besten, ein Traumbuch zu benutzen.

Ja, wenn Sie viel Zeit zum Vergleich der Interpretationen Ihres gewählten Traumbuches und der Ereignisse im wirklichen Leben, die diesem oder jenem Traum folgten, gewidmet haben und viele Zufälle gefunden haben. Aber in dem Fall, in dem solche Beobachtungen nicht gemacht wurden, ist es am besten, mehrere Varianten der Interpretation von Traumbildern zu betrachten – das wird dem Traum eine breitere und detailliertere Beschreibung geben.

Als ein altes Traumbuch, die korrekte Interpretation der Träume, die es enthält.

In der Antike haben die Menschen wirklich beachtliche Erfolge beim Verständnis der wahren Bedeutung von Träumen erzielt. Allerdings sollte man sich daran erinnern, dass zuerst die obige Interpretation am häufigsten einzeln durchgeführt wurde und nur in diesem Fall 100% richtig war, da die Bedeutung der Traumbilder für verschiedene Personen unterschiedlich und manchmal auch diametral entgegengesetzt sein kann. Zweitens wurden die alten Traumbücher auf zerbrechlichen Informationsträgern (Papyrus- oder Birkenrinde, Tontafeln) aufgezeichnet, die im Laufe der Zeit ihre Integrität verloren haben. Infolgedessen sind einige Aufzeichnungen unwiederbringlich verloren gegangen. Drittens können sogar gut erhaltene alte Traumbücher manchmal schwer zu lesen sein, denn die Sprachen, auf denen die Aufzeichnungen aufgezeichnet wurden, oder viele bedeutende Veränderungen erfahren, was es schwer macht, zu entschlüsseln oder allgemein vergessen zu werden. Und schließlich ist eine Reihe von Traumbildern, die für unsere Vorfahren relevant sind, nicht immer für den modernen Menschen geeignet, während eine beträchtliche Anzahl neuer Objekte und Phänomene, die unser Leben bereichern (und infolgedessen die Träume tauschen) in alten Traumbüchern überhaupt nicht interpretiert werden.

Schamanen waren keine guten Kenner. Absolut falsche Meinung. waren ziemlich genau

Schamanen Traumdeutung als nicht durch logisches Denken und in einen speziellen Zustand eintaucht, dass Sie die wahre Natur der Dinge zu begreifen erlaubt und entdecken Sie die Welt der Träume „von innen“ gemacht. Allerdings müssen wir das auch mit schamanischen Traumbuch beachten (aber ohne die Verwendung spezieller Techniken, bezeichnen als „ekstatisch Reise“ und damit die Menschen jenseits der sichtbaren Welt gehen), ist es nicht immer möglich, korrekt den Wert des Schlafes zu bestimmen. Auch mit schamanischen Traumbüchern sollte man sich erinnern, dass in alten Zeiten die Lebensweise oft von der Interpretation der Träume beeinflusst wurde. Beispielsweise werden alle Bilder der Vertreter der Menschen in Mistassini Cree (Northern Quebec), der Schamane als Omen für den Erfolg (oder Misserfolg) in der kommenden Hirschjagd Karibu wird sehen, interpretiert (ob es sich um eine Kampfszene oder ein Treffen mit einem schönen Fremden).

Schöpfer des alten ägyptischen Traumbuches – Khenherhepasheff, ein Schreiber eines der Pharaonen.

Das ist nicht ganz richtig. Gefunden in Deir el-Medina (einer der Friedhöfe von Ägypten) 1928 Papyrusrollen mit dem Text erwähnt, es ist eigentlich ein Teil des Archivs, nach Ansicht der Forscher gehören, Kenherhepeshefu, den Schreiber des Pharao. Das Traumbuch wurde jedoch nicht von Kenherhe-Peips geschrieben. Dies ist die Schlussfolgerung der Forscher zu vergleichen Schriftproben auf Rollen kam (der vordere Teil der Auskünfte über die Deutung der Träume enthalten ist, ist das Gegenteil – Noten vom Besitzer der Handschriften (Kopien von Geschäftskorrespondenz, Fragmente von Gedichten gemacht, etc.)) und festgestellt, dass die Einträge in der Die Vorder- und Rückseite der Papyri wurden von zwei verschiedenen Personen geführt.

Ein altes russisches Traumbuch wurde vor vielen Jahrhunderten von unseren Vorfahren geschaffen.

Ja, seit der Antike, unsere Vorfahren in Interpretationen von Traumbildern beschäftigt und versucht, seine Erkenntnisse und Beobachtungen zu organisieren, so dass Beruhigungsmittel. Allerdings Sammlung von Interpretationen der Träume „altrussischen Traumdeutung“ genannt, offensichtlich erstellt nicht so lange her, da durch eine Erklärung der Werte einiger Traumbilder, die typisch für unsere Zeit (zum Beispiel ein Auto, ein Lampenschirm, Zeitung, Krawatte, Aufzug, etc.) belegt. Die erwähnten Gegenstände in den Zeiten des alten Rus waren einfach nicht vorhanden und konnten daher nicht träumen und später in Traumbüchern interpretieren.

Traumdolmetscher

Der Traumdolmetscher von Nostradamus interpretiert nicht nur Träume, sondern hilft auch, die Zukunft zu sehen.

Nostradamus (richtiger Name – Michel de Notre Dame) – ein berühmter Astrologe, Arzt, Alchemist und Prophet, der in Frankreich im VI Jahrhundert lebte, ist der Autor von einer beträchtlichen Anzahl von Büchern. Unter ihnen – ein astrologisches Almanach (aus jährlich seit 1550 (nach einer anderen Version – mit 1555) von 1556 und war eine Prophezeiung für das laufende Jahr), der weltbekannte „Prophecy Meister Michel Nostradamus“ (die so genannten 10 ” Jahrhunderte “bestehend aus 942 quatrains (quatrains)), chronologie, übersetzungen, bücher über kosmetik, kochen usw. Der Träumer machte jedoch kein Traumbuch. Die Arbeit „Traumdeutung Nostradamus“ genannt, die 67 Interpretation Traumbilder, wurde von unbekannten Autoren auf der Grundlage seiner Prophezeiungen erstellt.

Ein Traumbuch von Vanga komponiert wird dazu beitragen, die Gabe eines Wahrsagers zu entdecken.

Falsche Meinung. Wang (Vangelia Pandev Gushterova, geborene Dimitrova), hellsichtig aus Bulgarien, hat prophetische Träume sehen, und sie interpretieren könnte. Sie hat jedoch keine Traumbücher gemacht. Und Sammlungen Interpretationen snovidcheskih Bilder, bezeichnet als „Dream Wangi“ stellen eine Sammlung von Aussprüchen soothsayer (woraufhin die Menge des oben genannten Traumbuch eher bescheiden – etwa 70 Bilder). Darüber hinaus ist zu beachten, dass bestimmte Traumbilder, die in dem Traumbuch genannt, hatten eine gewisse prophetische Bedeutung oft nur für die meisten Vangeli, weil die Verwendung von „Downer Vanga“ ist unwahrscheinlich, dass die durchschnittliche Person zu helfen, ein Geschenk Prädiktor zu finden.

Freuds Traumbuch erzählt von den verborgenen sexuellen Wünschen des Menschen.

Zunächst sei darauf hingewiesen, dass Sigmund Freud selbst (vollständiger Name – Sigismund Schlomo Freud), ein Neurologe, ein Psychologe und ein Psychiater aus Österreich, war nicht kein Traum Bücher, auch wenn für eine lange Zeit in der Studie von Träumen beschäftigt. Das Ergebnis seiner Forschung war das Buch “Interpretation of Dreams”, das 1900 veröffentlicht wurde. Allerdings beschrieb es nur die Grundprinzipien und einige Beispiele für die Interpretation von Träumen, ein detailliertes Traumbuch wurde nicht beigefügt. Zweitens, obwohl Freud wirklich Träume als eine Reflexion von verborgenen egoistischen Wünschen betrachtete, aber nicht alle von ihnen sind seiner Meinung nach sexueller Natur. Bei Erwachsenen, wie oft gibt es versteckte Manifestationen von Hass, und den Menschen im wirklichen Leben, geliebt und (Freunde und Familie) geehrt, und die Kinder – unzufrieden Wunsch eine oder anderes Objekt zu besitzen (zB Spielzeug, Süßigkeiten, usw. .).

Ein von Carl Jung kompiliertes Traumbuch wird dazu beitragen, die Symbole zu verstehen, mit denen das Unterbewusstsein uns Informationen über den Alltag erzählt.

Carl Gustav Jung, Schweizer Psychiater, ist wirklich eine Menge Aufmerksamkeit auf das Studium und die Deutung der Träume in seinen Werken, wie die Informationen helfen bei der Diagnose und Behandlung seiner Patienten erhielten. Carl Jung hat jedoch keine Traumbücher gemacht. Veröffentlichungen gleichen, bezeichnet als „Dream of Carl Jung“ sind Auszüge aus seinen Werken (in dem der Psychiater wirklich viele Traumbilder von den Visionen seiner Patienten interpretieren, oder aus Träumen, träumte sich Jung), wie „The Metamorphosis und Libido Symbole“, „Erinnerung, Träume, Reflexionen, “” Praktische Verwendung der Toleranzanalyse “,” Seele und Mythos, sechs Archetypen “usw.

Das maßgeblichste ist Millers Traumbuch.

der Tat, eine Sammlung von Interpretationen von Traumbildern, gezeichnet von amerikanischen Psychologen Gustav Hindmanom Miller und im Jahr 1901 in New York, der heute veröffentlicht wird bezeichnet als „Dream Miller – 10.000 Interpretationen Ihrer Träume“ und rangierte als Klassiker. Und im Traum Buch bietet nicht nur die Deutung der Träume, aber auch einige Ratschläge, wie man in einer bestimmten Situation verhalten, die in Form von Traumbildern des menschliche Unterbewusstsein verhindert. Es sollte jedoch beachtet werden, dass erstens einige Tipps, aufgrund von Änderungen des Lebensstils veraltet sind. Zum anderen enthalten viele der Elemente in der heute üblichen (Telefon, Fernseher, Computer, etc.) und jetzt oft snyaschiesya Menschen, war Miller einfach unbekannt. Als Konsequenz – die Interpretation der obigen Bilder in diesem Traumbuch ist unmöglich zu finden.

Gustav Miller, abgesehen von der allgemeinen, war auch ein Traumbuch der Frau.

Falsche Meinung. Das Buch mit dem Titel „Frauenträume“ und die Feder des Autors zugeschrieben wird, ist eine Probe von 3000 Bildern aus seinem Buch „Dream Miller -. 10.000 Interpretationen Ihrer Träume“ Doch Miller selbst in Zeichnung „Frauen träumen Buch“ nicht teilnehmen – die Auswahl wurde von Übersetzern nach dem Tod des amerikanischen Psychologen durchgeführt.

Traum Antonio Meneghetti praktisch keinen Schlaf lösen helfen.

Erstens Philosoph, Künstler, Therapeuten und Psychologen aus Italien Antonio Meneghetti wurden nie Buch träumen. Die so genannte „Traumdeutung Meneghetti“ – eine Zusammenstellung von Interpretationen der Träume aus seinem Buch „Das Bild und bewusstlos“, ein paar Dutzend Interpretationen von Traumbildern seiner Patienten enthält. Zweitens Meneghetti angenommen, dass, wenn eine Person gesund ist, ist es nicht alle seine Träume zu interpretieren. Auf einigen von ihnen, nach „Abweichung vom Monitor erzeugt“ Meneghetti (dh eine verzerrte Wahrnehmung der Realität oder sich selbst reflektieren), sollten Sie so schnell wie möglich zu vergessen. Wenn jedoch eine Person jede Krankheit (körperliche oder geistige) hat, genau die Art von Träumen kann die Therapeuten Informationen über ihren bestehenden Patienten Anomalien in der Wahrnehmung der Realität geben.

“Polnisch Traumbuch” erstellt Władysław Kopaliński Wissenschaftler, im Jahre 1940 geboren.

Das ist nicht ganz richtig. Zunächst wurde diese Person in Warschau am 14. November 1907 geboren (wenn auch manchmal gerne andere in der Irre vorstellen, ein weiteres Geburtsjahr angibt – 1917). Zweitens ist der Name des Autors erwähnt – Vladislav Sterling, im Jahr 1940 geändert am Jan Stefchik (wenn der Auftrag von den deutschen Behörden für die Neuansiedlung im Warschaueren Ghetto Juden ausgestellt wurde). Unter dem Pseudonym Władysław Kopaliński veröffentlichte er mit dem 10. Juni 1951. Drittens ist der komplette Hochschul Kopalinsky nie erhalten (an der Fakultät für Anglistik an der Universität studierte er nur 2 Jahre). Er arbeitete als Buchhalter, der Chefredakteur und Leiter des Verlags, Übersetzer, Kolumnist, Reporter, Rundfunk-Journalist, Lehrer von Fremdsprachen. Es wird jedoch erstellt und produzierte 8 Wörterbücher, die eine sehr hohe Punktzahl für Linguisten Profis Und schließlich erhalten haben, „Das polnische Traumbuch“ oder „Dream Kopalinskogo“ – nur einen Bruchteil des veröffentlichte ihr „Lexikon der Symbole“ im Jahr 1990, in dem nach dem assoziativen Prinzip behandelt Bilder von Folklore, literarische Werke, Astrologie, Alchemie, Mystik etc.

Träume am häufigsten machen Psychologen.

Nicht erforderlich Zum Beispiel kann der Schöpfer des Buches „Happy Dreams“, eine Menge Informationen darüber, wie die Interpretation der gewöhnlichen Träume und über die Bewirtschaftung von luziden Träumen Tsvetkov Evgeniy Petrovich enthalten – Doktor der physikalisch-mathematischen Wissenschaften, und Autor von mehr als 30 Jahren beschäftigt sich mit dem Studium der Träume, Interessen Astrologie. Vladislav Kopalinsky ist ein Linguist; Krada Velez (Irina Olegovna Volkova (Zakharov)) – ein Lehrer der mathematischen Analyse, lineare Algebra, analytische Geometrie und Programmierung, trainiert in der “High School von Magie, Hexerei und Heilung”; Valery Melnikov ist ein Wissenschaftler; Nikolai Konstantinovich Dmitrienko ist ein Folklorist, etc.

Das Mond- und sonnige Traumbuch gibt eine besondere Interpretation von Traumbildern.

Das ist nicht ganz richtig. Meistens downers, bezeichnet als „Mond“ (sowie „Träume der Tage der Woche“) auf die Interpretation eines Bildes basiert, sondern zeigen nur an, um die Zuverlässigkeit der Träume zu den Mondkalendertage (oder Tage der Woche) nach. Zum Beispiel sind nach den Astrologen Träume, die am ersten Mondtag gesehen werden, wahrscheinlich erfüllt, und die Träume des zweiten Mondtags sind oft leer und unbedeutend. Es wird auch angenommen, dass Träume von Mittwoch auf Donnerstag professionelle menschliche Aktivitäten (insbesondere ein Spiegelbild seine Beziehung mit dem Chef ist), von Donnerstag bis Freitag – oft wahr wird, von Freitag bis Samstag – kann helfen, die schwierige Situation zu verstehen, usw. .

„Sunny“ kann die gleiche oder Beruhigungsmittel sein wie der Mond Hinweise auf den Grad der Zuverlässigkeit der Träume enthalten (Träume, am ersten Tag eines jeden Monats zu sehen ist, deuten die Familie oft Schwierigkeiten, 2.5 und 6 – wahrscheinlich um wahr zu kommen ist), oder mit kurzen Informationen ergänzt über die Bedeutung mehrerer Traumbilder. Zum Beispiel nach einem der sonnigen Traum Bücher, 8 sonniger Tag Menschen träumen oft von prophetischen Träumen. Und das Bild von Feuer, Blitz oder Donner, das an diesem Tag gesehen wird, verspricht eine Person, die sich im Leben ändert, während der Sternenhimmel oder der Flug die Erfüllung von Wünschen und Schutz bezeugt. Dreamed Icons – auf die anstehenden Tests, Friseurbesuche (oder Haarausfall) – im Verlust und Zerstörung, Tod. Korridor, in einem Traum zu diesem Tag gesehen – den Verlust der Freiheit, Tiere – zum Klatsch und Gerüchten, das Fleisch und Blut – die Krankheit. In dieser Interpretation der Traum endet und für die Behandlung von bestimmten Traumbilder einer Person würde zu anderen Traum Bücher abbiegen.

Traumdolmetscher

Um den Traum richtig zu interpretieren, sollte man auch die Tatsache berücksichtigen, unter der das Zeichen des Tierkreises der Träumer geboren wurde.

Zu diesem Zweck wurden astrologische Traumbücher erfunden. Von den frühesten Zeiten der Dolmetscher oder hatte sich ein ziemlich umfangreiches Wissen über Astrologie oder die Dienste von professionellen Astrologen verwenden. Doch in unseren Tagen geben so genannte astrologische Traumbücher meist allgemeine Informationen darüber, welche Art von Traummenschen Menschen besuchen, die unter einem gewissen Zeichen des Tierkreises geboren sind. Zum Beispiel prophetische Träume, nach Astrologen, träumten oft von Menschen, die unter dem Zeichen der Fische geboren (die im übrigen die Fähigkeit haben, die komplizierteste, Träume zu deuten), Steinbock und Stier im Grunde über Familie und Arbeit träumen, usw. In einigen Fällen ergänzt astrologische downers mit Informationen über die Bedeutung eines traumhaften Bild eines Mannes unter einem bestimmten Sternzeichen geboren. Zum Beispiel bedeutet das Traumbild der Krankheit für Widder die rasche Entstehung neuer Liebesbeziehungen auf der Seite, Taurus verspricht auch Schwierigkeiten und Schwierigkeiten bei der Arbeit. Allerdings ist die Liste solcher Bilder nicht zu groß ist (weniger als 25) und ist nicht vollständig (zum Beispiel traumhaftes Bild des Geldes erklärt nur für Widder, Stier und Zwillinge, in der Liste der Träume der Menschen zu den anderen Sternzeichen gehören, es einfach nicht vorhanden ist).

Frauen und Männer Träume sind die gleichen.

Falsche Meinung. Erstens ist der Satz von Traumbildern für Frauen und Männer oft etwas anders. Zweitens können auch die gleichen Träume auf unterschiedliche Weise interpretiert werden, je nachdem, ob sie von einem Vertreter eines stärkeren Sex oder einer schönen Dame geträumt wurden. Denn wenn der Vertreter des schönen Geschlechts will so genau eine Analyse oder eine andere traumhafte Bild, um es zu den Traum Bücher verweisen, meist an ein weibliches Publikum (wie „Downers Cleopatra“ richtet, verkörpert Traumdeutung Königin, die von den ägyptischen Priestern produziert ” Sonnik Melnikov “usw.).

Add a Comment