Tabasco

Die legendäre Sauce hat eine glorreiche Geschichte, weil sie seit dem Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten veröffentlicht wurde. Die Makalenny-Familie hat ihre Geschäfte organisiert, die Gourmets aus 160 Ländern ein wertvolles Produkt verleihen. Sein Rezept bleibt unverändert, trotz seines respektvollen Alters.

Die Marke Tabasco verbindet mehrere heiße Saucen. Sie sind aus dem Fleisch der reifen Früchte von Tabasco Pfeffer, sowie Salz und Essig gemacht. Halbfertige Sauce ist seit drei Jahren in Fässern weißer Limousinen Eiche gealtert. Das Aroma von „Tabasco“ Produkten ist sauer und würzig, und das Produkt selbst hat weltweit Popularität gewonnen.

Tabasco

Heute trifft man selten einen Mann, der noch nie von dieser Sauce gehört hat. Sie sind auf Tischen und an gewöhnlichen Leuten, Soldaten und auch auf königlichen anwesend. Nur wenige Marken können sich so vielseitig begleiten, aber treue Fans.

Die Sauce wird an einem Ort produziert – in Avery Island, im Bundesstaat Louisiana, im Süden der USA. Dies ist nicht eine Insel, wie der Name scheinen mag, sondern nur ein Ort nicht weit vom Golf von Mexiko.

Unmittelbar nach dem Ende des Bürgerkriegs kam Edmund Makalenny zu seinem Nachlass hierher. Ein ehemaliger Bankier aus New Orleans kam zu dem Schluss, dass jetzt sein Finanzgeschäft hart sein wird. Es war notwendig, nach neuen Arbeitsmöglichkeiten zu suchen.

Tabasco

Das Land in diesem Bereich war früher das Meeresbett. Gesalzener Boden ist ideal zum Anbau von Tabasco Pfeffer. Zuerst wurde es nur hier gewachsen und erst dann in Lateinamerika und Südafrika. Allerdings kommen die Samen für alle diese Plantagen noch von Avery Island.

Und die Geschichte der Marke begann mit der Tatsache, dass diese gleichen Samen Makalenny von einem ehemaligen Soldaten-Südländer erhielt, der sie aus Mexiko brachte. Und obwohl sie sagen, dass Tabasco Pfeffer in Louisiana und vor Makalenny gewachsen war, war er derjenige, der mit der gleichen Sauce kam. Übrigens bedeutet dieses Wort in der Sprache der Indianer „das Land einer feuchten Erde“. Der Klang des Begriffs wurde von dem ehemaligen Bankier gemocht, also gab er diesen Namen seiner Sauce.

Die Mischung wurde von Makalenni und Pfeffer Zellstoff, hochwertiger Essig, und das Salz wurde in seiner Mine extra extrahiert. In der Geschichte gab es zwei Versionen des Aussehens des Originalrezepts. Nach dem ersten, Makalenny lange experimentiert, versucht, das perfekte Rezept zu bekommen. Die zweite Version ist viel banal – der Bauer vergaß einfach seine Paprika in Kochsalzlösung für mehrere Tage. In jedem Fall, die daraus resultierende Sauce mochte Menschen sofort.

Tabasco

…………………………………. Der Bauer beruhte nur auf seine eigene Intuition und erreichte als Ergebnis eindrucksvoller Ergebnisse – eine tadellose Kombination aus Schärfe und Geschmack. Bisher sind Kochhistoriker nicht einverstanden, wie es war – einfaches Glück oder ein kommerzielles Genie?

Add a Comment