Pizza Hütte

Die Brüder Den und Frank Carney studierten an der Wichita State University in Kansas. Wie andere junge Leute fingen sie an, nicht nur über ihr Studium zu denken, sondern auch über ihr eigenes Geschäft. Ein Freund riet ihnen, eine Pizzeria zu öffnen, an ihrer Stelle war es eine Seltenheit, so dass die Idee von den Brüdern gemocht wurde.

Die Brüder entlehnten 600 Dollar von ihrer Mutter, was für diese Zeiten eine beeindruckende Summe war. Delhi fuhr fort, ein kleines Gebäude im Zentrum von Wichita zu mieten und alte Geräte für die Pizza zu kaufen.

Ein kleines Restaurant konnte nur 25 Personen unterbringen, und ein kleines Schild über der Tür erlaubte es nicht, mehr als 9 Briefe zu platzieren. So musste der Titel lakonisch zusammengebracht werden. Ja, und die Phrase “Pizza Hut” buchstäblich auf der Zunge gesponnen – das alte Gebäude war sehr ähnlich wie eine Hütte oder Hütte (in englischer “Hütte”).

Pizza Hütte

15. Juni 1958 das Restaurant geöffnet, um Kunden zu gewinnen, am allerersten Tag die Brüder nahm Pizza für einen Test in der Nachbarschaft. Ein paar Monate später wurde die Einrichtung so beliebt, dass es bereits 500-800 Dollar pro Woche gebracht hat. Die Brüder Karni erkannten, dass sie die Goldmine angegriffen hatten und begannen, immer mehr neue Betriebe unter derselben Marke zu eröffnen. Zuerst wurden die neuen Restaurants unter der allerersten “Hütte” gestylt.

Auch heute ist dies typisch für einige Restaurants Pizza Hut in Amerika. Bereits 1959 wurde beschlossen, neue Institutionen auf der Grundlage einer Franchise zu eröffnen. Und das erste Restaurant außerhalb der USA wurde 1968 in Kanada eröffnet. Seit 1971 ist die Marke gekommen, um die weltweit Nummer eins Pizza Produzent und die wichtigsten Trendsetter in diesem Lebensmittel-Segment.

1972 wurde das Unternehmen öffentlich, und 1978 wurde es von dem Riesen PepsiCo aufgenommen, der auch solche Fast-Food-Marken wie KFC und Taco Bell besitzt. Die Besitzer haben der Werbung viel Aufmerksamkeit geschenkt. Zum Beispiel hat sich die Kampagne von 1965 als sehr erfolgreich erwiesen – die Stadtbewohner haben einen Fahrer mit Pizza gejagt. Als Ergebnis wurde leckeres Essen von allen, aber der Besitzer gegessen.

Pizza Hütte

Einer der Faktoren für das Wachstum der Popularität von “Pizza Hut” war der Auftritt im Jahr 1986 der Lieferung von Pizza. Heute scheint es natürlich, aber dann wurde dieser Ansatz für Kunden als innovativ angesehen. Im selben Jahr trat ein Jubiläumsereignis auf – in Dallas wurde das Restaurant 5000 eröffnet. Die Marke flackerte in Filmen und Videospielen, in der Werbung im Jahr 1997, sogar Mikhail Gorbatschow spielte.

Pizza Hut nimmt eine ziemlich vielfältige Speisekarte, die für ein Fast-Food-Netzwerk ungewöhnlich ist. Restaurants sind in zwei Hauptarten unterteilt. Pizza Hut – Familienbetriebe, mit einer tollen Speisekarte und ganz komfortabel. Und es gibt hier viel mehr Begleiter. Pizza Hut Express ist ein klassisches Fast Food.

In den Restaurants des Netzes, zusätzlich zu der Pizza selbst, können Sie Geschmack Pasta, Knoblauchbrot, Hühnerflügel und Bistros, die Teil des gleichen Netzes sind, bieten italienische Themengerichte. Pizza Hut besuchte Raum in Form von Werbung auf der Rakete und vakuumverpackte Gerichte, und im Jahr 2012 hat das Unternehmen sogar eine limitierte Auflage von Parfüm veröffentlicht.

Pizza Hütte

Heute befindet sich das Firmensitz in Texas, Plano. Die berühmte Pizzeria beschäftigt mehr als 140 Tausend Menschen in 11 Tausend Institutionen in Hunderten von Ländern.

Add a Comment