Piercing

Piercing

(von englischen Bodypiercings – Punktionen des Körpers) – das ist eine Punktion dieses oder jenes Teils des Körpers mit einer speziellen Nadel. In das durchgestochene Loch ein Ornament, in der Regel einen Ohrring einführen. Am häufigsten durchbohren die Läppchen der Ohren, Nasenlöcher und Nabel. Vorbehaltlich der Einhaltung aller Regeln und Hygienestandards und der hohen Qualifikation des Fachmanns ist das Durchstechen absolut sicher für die Gesundheit. Und ist es nicht wolkenlos aus der Sicht des menschlichen Faktors?

Piercing

Das Piercing ist nicht süchtig.

Die häufigste Schachtel in der Geschichte des Durchdringens. Einige Experten sagen, dass nur drei Punktionen für die menschliche Psyche sicher sein können. Die größere Anzahl von Ornamenten im Körper führt zwangsläufig zur Sucht, ähnlich dem Betäubungsmittel.

Die Punktion heilt innerhalb einer Woche.

Eine Punktion, obwohl klein, aber dennoch ist eine Wunde, zu allen anderen dauerhaft von einem fremden Körper verärgert. Es ist bekannt, dass durchbohrte Ohren zum Beispiel für mindestens einen Monat heilen, und der Nabel und Nippel und das länger.

Bei einer frischen Punktion müssen Sie Gold oder Silber einlegen.

Gold und Silber sind natürlich die edelsten Metalle. Aber es hat leider Eigenschaften zu oxidieren, wodurch ein Verfall der Punktion verursacht wird. Die beste Option ist eine spezielle Legierung aus Metallen, medizinischem oder chirurgischem Stahl.

In der Punktion können Sie Dekorationen beliebiger Dicke und Konfiguration einfügen.

Die piercing-Industrie produziert viele verschiedene Ornamente, die jeweils für ihren eigenen Platz entworfen sind. Und das ist kein banaler Trend der Mode, sondern eine Notwendigkeit, die eine schnelle Heilung von Wunden und eine relative Garantie für die Erhaltung der Korrektheit der Punktionen gewährleistet.

Gewährleistung der Arbeit – 100%!

Jeder hat seine eigenen anatomischen Eigenschaften. Aus diesem Grund ist es einfach unmöglich, den Ablauf des Verfahrens vorherzusagen. Daraus folgt, dass nur Scharlatane eine hundertprozentige Garantie geben können.

Der sicherste Platz zum Punktieren ist die Augenbraue.

Es ist bekannt, dass groß genug Nervenenden um die Augenbrauen herumlaufen. Wenn der Meister den Nerv mit einer Nadel trifft, werden die Konsequenzen bedauerlich sein, und das Gesicht wird sich verziehen, damit nur ein plastischer Chirurg es wiederherstellen kann.

Zungenpiercing verursacht sexuelle Erregung während des Oralsex.

Wenn und verstärkt, ist es überhaupt nicht bedeutsam. Der Punkt ist, dass der Platz in der Sprache, wo die Dekoration eingefügt ist, tief genug im Mund ist. Deshalb ist die Effizienz in technischer Hinsicht minimal. Machen Sie nicht ein Loch in einer vorteilhafteren Stelle der Zunge. So, wie in der Sprache zwei große Arterien passieren, wird die Verschiebung der Punktionsstelle zu einer Beschädigung eines von ihnen führen, wodurch der Liebhaber der sexuellen Empfindungen einfach mit seinem eigenen Blut ersticken wird.

Nadeln und Schmuck für Piercing verursachen keine Allergien.

Der Organismus jeder Person wird nicht wiederholt. Aus diesem Grund können bei einigen Menschen Allergien etwas verursachen. Es gab Fälle, in denen die Leute mit einem wilden Hautausschlag oder einer geschwollenen Zunge in den Krankenwagen gebracht wurden. Seid vorsichtig!

Add a Comment