Krampfadern

Krampfadern oder Krampfadern

oft ein Prozess, der durch eine Erhöhung des Durchmessers des Lumens in den Venen, die Ausdünnung ihrer Wände und die Bildung von Knoten – aneurysmaähnliche lokale Erweiterungen gekennzeichnet ist.

Krampfadern

Diese Krankheit seit jeher, mit ihm gibt es Verletzungen des Blutflusses durch die Venen, in den unteren Extremitäten gibt es stagnierende Veränderungen. In den frühen Stadien kann die Behandlung noch konservativ sein, und die späte Chirurgie erfordert bereits eine Operation. Heute leiden immer mehr Menschen an Krampfadern, und es gibt nicht viele Informationen über diese Krankheit, die zum Auftreten einiger Mythen führt.

Varicose ist eine Krankheit von extrem älteren Menschen.

Ein solches Bild ist eigentlich vor etwa 20 Jahren geschehen, aber heute ist die Vielfalt deutlich jünger geworden. Heute mehr und mehr oft 30-35 Jahre alte Menschen wenden sich an Ärzte mit einem solchen Problem, gibt es sogar Fälle von Varicosity bei Schülern. Ein Versagen in der Arbeit der Venen ist auch dann möglich, wenn die Reife erreicht ist, wenn sich das endokrine System deutlich ändert. In Deutschland wurden Studien durchgeführt, die die Anwesenheit von Krampfadern bei 20% der Jugendlichen enthüllten, in Russland gibt es keine genauen Daten über diese Krankheit überhaupt, aber es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass die Situation viel besser ist. Heute leiden fast 80% der Frauen an Krampfadern, Männer sind etwa 40%. Obwohl vor 15 Jahren diese Zahlen die Hälfte der Zahl waren, war der Grund für das Wachstum die Tatsache, dass die Menschen aufgehört, Sport zu spielen, einen aktiven Lebensstil zu führen und viel Zeit auf den Beinen zu verbrauchen.

Schlechte Adern in denen, die Alkohol verbrauchen, aber bei Rauchern, im Gegenteil, die Adern sind gut.

Phlebologen (Spezialisten in der Venenchirurgie) betrachten eine solche Aussage als völliger Unsinn. In Bezug auf Tabak ist es bemerkt, dass nur Raucher Krampf zu verdicken und sind krank. Die Risikogruppe umfasst Menschen mit erhöhtem Gewicht, diejenigen, die schwere Leichtathletik, Besitzer von Schuhen mit High Heels mögen. Das Risiko der Erkrankung wird mit einer verlängerten Aufnahme von hormonellen Drogen erhöht.

Ärzte sollten nur behandelt werden, wenn die Venen anfangen zu schmerzen.

Ärzte empfehlen, nicht auf extreme Fälle zu warten, wenden sie sich ihnen bereits im Falle des Auftretens eines unansehnlichen Bildes einer rötlich-bläulichen Spinne aus den Gefäßen zu. Denken Sie daran, in den frühen Stadien der Behandlung kann noch wenig Geld, aber im fortgeschrittenen Stadium, können Sie eine Operation benötigen.

Varicosity kann nur mit einem Skalpell vollständig geheilt werden.

Heute bleibt das Skalpell ein außergewöhnliches Werkzeug für die Lösung dieses Problems. In zunehmendem Maße, Ärzte gelten Injektionen, die die Krankheit zu besiegen. Die kranke Vene scheint verstopft zu sein, der Blutfluss bleibt stehen. Jetzt wird die Möglichkeit der Verwendung eines Lasers für die Beseitigung von Krampfadern untersucht. Eine solche Technik könnte zwischen Sklerotherapie und chirurgischem Eingriff stattfinden, wodurch die Möglichkeiten der phlebologischen Pflege stark erweitert werden. Die bekanntesten Mittel zur Bekämpfung von Krampfadern sind die Behandlung mit Blutegel – Hirudotherapie. Ärzte empfehlen, die Operation für eine kurze Zeit, um das Problem der Schönheit zu lösen, und um Blutegel, um die Gesundheit für eine lange Zeit zurückzukehren. Die Operation gibt natürlich eine sofortige kosmetische Wirkung, aber nach der Entfernung der oberflächlichen Venen an den tiefen Venen wird eine doppelte Belastung platziert, die mit ihren schnellen ähnlichen Krankheiten behaftet ist. Mit den neuen Krampfadern ist es schon viel schwieriger zu kämpfen. Die Tatsache ist, dass bei der Hirudotherapie im Anfangsstadium die Vene vollständig zurückgezogen ist, aber wenn die Krankheit vernachlässigt wird, wird die Vene nur 30% gehen. Obwohl es ein wenig ist, aber die Vene bleibt funktional. In ihrer Kavität lösen sich Thromben, die es Ihnen erlauben, Krampfadern vollständig loszuwerden.

Sie können Ihre eigenen Blutegel auf eigene Faust setzen.

Blutegel sind keine Senfpflaster, also sind sie streng verboten, sich den Hirudologen zu stellen. Immerhin können Blutegel angewendet werden und nicht an die Stelle, die zum entgegengesetzten Effekt führen kann. Zum Beispiel kann die Abtrennung eines Thrombus mit einem tödlichen Ausgang verbunden sein.Die Anzahl der Blutegel im Allgemeinen sowie die Häufigkeit der Anwendung dieser Verfahren wird ausschließlich einzeln für jeden bestimmt, unter Berücksichtigung des Gewichts des Patienten, seines Alters, welche Pathologien die Krankheit begleiten. Das Experiment in dieser Angelegenheit ist voller! Übrigens, in dieser Ausgabe entlarvten wir einen weiteren populären Mythos, der mit den Blutegeln verbunden ist, die fast einen Liter Blut saugen. In Wirklichkeit wird sogar der unersättlichste Blutsauger maximal 10 Milliliter Blut trinken, nach einem Bissen eines Blutegels aus der Wunde, „schlechtes“ Blut geht, wie es aus einem Mikrozirkelbett kommt, das Viren, Toxine und andere Abfälle der körpereigenen Aktivität sowie Gewebeflüssigkeit enthält. Wichtig ist die Tatsache, dass die Vene nicht in der Vene ausgießt. Aus den Speicheldrüsen der Blutegel im menschlichen Körper kommt das Geheimnis, das Enzyme enthält – biologisch aktive Substanzen. Wissenschaftler haben 120 von ihnen für heute studiert. In jüngster Zeit haben russische Forscher ein neues Enzym gefunden – Hyaluronidase, die übrigens im Gift von einigen Arten von Schlangen und Spinnen enthalten ist. Für eine Person fördert das Enzym Resorption von Adhäsionen und Narben.

Mit Krampfadern können Sie nicht trainieren.

In der Tat ist alles genau das Gegenteil – bei dieser Krankheit ist Sport nur sinnvoll. Die am meisten empfohlenen Aktivitäten laufen, schwimmen und gehen. Es gibt viele Übungen, die helfen, die Venen zu entlasten und sie zu behandeln. Dazu gehören diejenigen, die waagerecht mit gehobenen Beinen durchgeführt werden müssen – wie zB ein „Fahrrad“ oder „Birke“. Es ist interessant, dass yogische Asanas das Ergebnis geben, zum Beispiel „Pflug-Haltung“, „Kopfstand“ oder „Lotus-Pose“.

Wenn Krampfadern kontraindiziert sind, um auf Flugzeugen zu fliegen.

Natürlich ist das nicht wahr. Allerdings ist es bei langen Flügen notwendig, sich regelmäßig für die Beine aufzuwärmen, man muss sie im Knöchelgelenk beugen und abbinden. Während eines langen Fluges ist es ratsam, ein wenig entlang der Kabine zu laufen, ohne unbeweglich zu bleiben. By the way, die gleichen Wünsche für diejenigen, die für eine lange Zeit in einem Auto oder einem Bus zu reisen. Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, sollten Sie alle 1,5-2 Stunden aufhören, um herauszukommen und mindestens ein paar Sit-ups zu machen.

Add a Comment