Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Die Presse ist sehr gern über ungewöhnliche oder sogar dumme Ereignisse zu erzählen. Hochzeiten sind besonders interessant. Immerhin träumt jedes Mädchen, dass ihre Ehe die ungewöhnlichste und hellste ist und die ganze Welt über ihn wissen wird. Das ist es, was die Jungvermählten zu einer sehr ungewöhnlichen Hochzeit macht. Wir werden unten über die ungewöhnlichsten Ehen erzählen, die vor kurzem aufgetreten sind.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Chinesisch Xiao Liu und Xiao Wang waren in Chongqing verheiratet. Ihre Hochzeit wurde von einer riesigen Anzahl von roten Rosen umgeben. Edle Farben in der Zeremonie waren 99999 Stücke. Um so viele Rosen zu kaufen, war der Bräutigam gezwungen, alles zu verbringen, was er im Vorjahr verdiente. 30 Autos wurden angeheuert, um so eine Menge Blumen in den Park zu liefern. Eine solche Anzahl von Rosen bei der Hochzeit wurde nicht beiläufig gewählt. Die Tatsache ist, dass die Nummer 99999 in Asien als sehr glücklich betrachtet wird, daher das Paar glaubt, dass es viel Glück und in ihrer Ehe Vereinigung bringen wird.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Sie sagen, dass im Leben einer Frau gibt es nur zwei wichtige Dinge – Liebe und Schuhe. Amerikanische Lisa Satayut beschlossen, diese beiden Komponenten ihres Glücks zu kombinieren. Sie heiratete Drew Ellis, und die Zeremonie fand an einem ungewöhnlichen Ort statt. Die Hochzeit wurde im T.J.Maxx Schuhgeschäft in Mount Pleasant, Michigan gespielt. Heirat schwört Jungvermählten in der Discount-Abteilung ausgesprochen. Die Braut glaubt, dass dies ihr glücklicher Ort ist. Lisa begann T.J. Maxx aus dem Alter von sieben Jahren, ihre Mutter brachte sie dort. Als eine Frau vor 7 Jahren starb, dachte das Mädchen, dass eine Hochzeit in einem Schuhladen ihr helfen würde, näher zu ihrer Mutter zu kommen. So erzählte er von der Wahl eines Platzes für die Hochzeit eines jungen Mannes.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Die ursprünglichen Outfits der Jungvermählten können die Garantie für eine ungewöhnliche Hochzeit werden. Chinesische Bienenzüchter Li Wenhua und Yan Gonsya beschlossen, die Besonderheiten ihres Berufs in ihren Hochzeitsanzügen zu reflektieren. Jeder von ihnen legte ein Hochzeitskostüm, bestehend aus zehntausend Bienen. Das Paar ist seit mehr als 20 Jahren in Honig-Insekten beschäftigt und konnte daher ihre Hochzeit nicht ohne sie halten. Die Braut und der Bräutigam entschieden, dass der Schwarm während der Zeremonie melodisch summte. Dazu nahmen die jungen Leute jeden auf die pchelomatka, sie zog den Rest des Schwarms an und schuf so ungewöhnliche Brautkleider.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Amerikaner Michael Curry und April Pinararo beschlossen, ihre Hochzeit unter dem Wasser zu spielen. Die Zeremonie fand nicht in einem gewöhnlichen Pool statt, sondern in einem echten Aquarium. Neben den Menschen schwammen die gefährlichen Haie, und die Aktion fand in Riverhead, New York statt. Die Braut war alles in Weiß, wie erwartet. Doch anstatt eines Kleides benutzte sie einen Neoprenanzug. Zeugen und Gäste bei der Hochzeit waren nicht nur Haie, sondern Akne mit anderen Fischen. Die Leute, die zur Zeremonie eingeladen wurden, wählten, um sie hinter dem Glas zu sehen. Die Braut selbst am Ende der Aktion sagte: „Mein alter Traum ist wahr geworden Immerhin verehren wir Abenteuer und sind ständig im Tauchen beschäftigt. “ Aber die Hochzeit hatte ihre eigenen Unannehmlichkeiten. Also musste April die Frisur mehrmals umgebaut werden. Immerhin kann nicht einmal die stabilste Verlegung das Eintauchen in Wasser überleben. Aber das Make-up blieb unverändert, weil die Braut in das Wasser in einer Maske eingetaucht war.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

9. September 1999 in Asien war ein echter Hochzeitsboom. Die Tatsache ist, dass sie alles anbeten, was die Figur neun beinhaltet. Deshalb haben sich an einem so glücklichen Tag viele Paare entschieden, zu heiraten. In einem der Tempel von Kuala Lumpur nahm und organisierte eine Massenhochzeitszeremonie. Zur gleichen Zeit kamen mehrere hundert Menschen sofort in die Ehe.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Ursprüngliche Hochzeit kann durch ein ungewöhnliches Angebot von Hand und Herz vorausgehen. Jason Calais konnte seine Freundin Alisha Decker überraschen. Am 21. August 2009 lud er sie ein, auf einem Privatjet zu fliegen. Als das Paar durch eine landwirtschaftliche Farm flog, zeigte er ihr ein Feld, wo fünf Meter Plastikbriefe geschrieben wurden: „Alisha, willst du mich heiraten?“ Berührt von dieser Tat, nahm das Mädchen sofort das Angebot an.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Im selben Jahr feierten Noah Fulmore und Erin Finnegan ihre Hochzeit weg von der Erde, unter Bedingungen der Schwerelosigkeit. Die Jungvermählten stiegen mehrere Kilometer über den Golf von Mexiko. Sie mussten sogar ihre Köpfe auf den Kopf stellen. Schließlich ist es ziemlich schwierig, eine normale Position in einem ungewöhnlichen Zustand der Schwerelosigkeit zu nehmen. Ein solches ungewöhnliches Event wurde von der Firma Zero-G organisiert. Sein Name steht für Schwerelosigkeit oder „Schwerelosigkeit“. Der Pressesprecher der Firma sagte, dass die Veranstaltung ohne besondere Probleme stattfand. Zuerst wurde die ganze Aktion auf der Erde geprobt Als Ergebnis nahm das Paar an, dass sie auf sie in der Schwerelosigkeit warte, außerdem war das vorbereitete Personal der Firma neben ihnen. Im Falle eines Hitchings mit der Hochzeit würden sie sofort zur Rettung kommen. Für die Zeremonie wurde eine speziell ausgestattete Boeing-727 verwendet. Er flog in einen Parabolbogen und schuf ein Gefühl von Schwerelosigkeit im Inneren. Das ist die gleiche Situation, wenn alles buchstäblich auf den Kopf gestellt wird, aber zum Glück kümmert sich niemand. Die Nachrichten über die ungewöhnliche Hochzeit machten mehrere hundert mehr Menschen wollen das gleiche Ereignis wiederholen. Das Unternehmen bietet in der Regel eine ganze Reihe von verschiedenen Dienstleistungen, und seine Preise reichen von 18 bis 168 Tausend Dollar.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

In einem der Minnesota Supermärkte gibt es eine „Kapelle der Liebe“. Als sie ihren 15. Geburtstag feierte, versprachen die Minister, frei von diesen 15 Paaren zu heiraten, die sich damit einverstanden erklären würden, ihre Zeremonie noch ungewöhnlicher zu machen. Die Hochzeit sollte auf einer Achterbahn stattfinden, die sich direkt in der Anlage befindet. Am 15. April 2009 tauschten 15 Jungvermählten nicht nur feierliche Gelübde, sondern auch die ersten gemeinsamen Schreie. Um zu verhindern, dass die Kleider auf der Strecke flattern, mussten die Bräute den Schleier abnehmen und ihre wunderschönen Outfits stecken.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Rennfahrer Kyle Busch aus der NASCAR-Serie bot seine Dienste als bester Mann für ein junges Paar an – Damon und Heather Landry. Am 27. Februar 2009 fuhr der Shafer-Fahrer den Jungen nach Las Vegas, gab ihnen Ringe am Altar und einer der ersten wünschte ein glückliches Familienleben. Unmittelbar danach ging Bush zum Auto-Rennen, wo er in dieser Saison seinen ersten Sieg errungen hatte.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Valentinstag ist eine tolle Zeit für Hochzeiten. Es war an diesem Tag, dass die Thai Kunanan Jantry nahm seine Braut, und sprang mit ihr aus dem Felsen. Doch die Tragödie ist nicht passiert, denn Jantree hatte ein Sicherheitsseil. Tatsache ist, dass in Thailand ein Sprung von der Klippe am 14. Februar als eine gute Tradition gilt.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Ein anderes Paar wählte den gleichen Tag für ihre Hochzeit, aber aus anderen Gründen. 72-jährige Mosel Wales nahm seine Frau, 66-jährige Gene Kincheloe. Überraschenderweise spielten sie eine Hochzeit im Beerdigungsbüro der Stadt Twin Falls in Idaho. Und solch ein ungewöhnlicher Ort wurde nicht zufällig gewählt. Ein Jahr zuvor waren die zukünftigen Ehegatten kennen gelernt worden, nachdem sie sich in derselben Gruppe psychologischer Hilfe befunden hatten. Sie gingen zusammen, nachdem ihre alten Ehegatten gestorben waren.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Der Eckempfang bei der Hochzeit wurde den Gästen von einem deutschen Paar – Anita Bolik und Klaus Grünenberg gegeben. Und es geht nicht um die ekelhafte Natur des Paares. Im Januar 2009 waren sie in einer Kapelle verheiratet, die komplett aus Eis war. Es geschah im österreichischen Skigebiet Kitzbühel. Die ursprüngliche Kapelle wurde von der zukünftigen Ehefrau gebaut. Alles dauerte etwa vier Tage. Aber er versprach, dass an diesem Ort und andere Paare ähnliche Zeremonien halten können. Allerdings möchte man in einer eisigen Umgebung heiraten, dass es im Frühling einfach schmilzt.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Es stellt sich heraus, dass Hochzeiten sehr menschlich sein können. Das ist genau das, was am 8. Dezember 2008 passiert ist. Zu dieser Zeit wurden 14 Gefangene aus einem Gefängnis in Manila entlassen. Zwar konnten sie nur einen Tag außerhalb des Gefängnisses verbringen. Solch eine Zeit hätte genug sein sollen, damit sie Zeit haben, ihre Geliebte zu heiraten. Infolgedessen konnten die Gefangenen durch das Tragen von zivilen Anzügen heiraten, anstatt die bereits bekannten Gefängnisroben. Aber diese Freude dauerte nicht lange.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Die Menschen spielen oft eine Hochzeit in Übereinstimmung mit ihren Überzeugungen. So konnte der tschechische Polarforscher Vaclav Sura seinen geliebten Martin Kolucuva nicht davon überzeugen, mit ihm zum kalten Pfosten zu fliegen. Aber sie besuchte den Gefrierschrank und stimmte zu. Die Hochzeit wurde in Prag am 21. Juli 2007 gespielt, aber die Temperatur um sie herum war -30 Grad. So gefroren der Industriekühlschrank. Der Bräutigam war nicht daran gewöhnt, denn schon zwei Jahre zuvor hatte er den Nordpol besucht. Aber die Gefühle der Braut können nur erraten werden.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

2007 Der 2007 Boston Marathon wurde von einem merkwürdigen Ereignis geprägt. Mittlerweile spielte die Hochzeit von Aaron Russell und Pattyann McAdams. True, das Paar musste aufhören zu sagen, ruhig über ihre Zustimmung zu heiraten. Die Geliebten versuchten sich so elegant wie möglich in einer solchen Situation zu kleiden. Der Bräutigam hatte einen Smoking, allerdings nur auf seinem T-Shirt gemalt. Und Pattyanne lief in einem weißen Sportanzug.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Ein unbekanntes Paar aus der chinesischen Stadt Hangzhou beschlossen, ihre Hochzeit auf dem Bus zu führen. Gleichzeitig wurde beschlossen, im zweiten Stock dieses Fahrzeugs zu spielen. Nachdem sie dort geklettert hatten, machten die Jungen eine Hochzeitsreise sofort. Sie genossen die städtischen Landschaften, die sie ihnen von der Oberseite des Busses öffneten.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

In Buenna Park, Kalifornien am 12. Februar 1999, 13 Paare sofort verheiratet, nachdem dies auf einer Achterbahn getan. Nach der Zeremonie der Verlobung erlebte das neu verheiratete Paar zusammen und setzte sich zusammen und bereitet so ein zukünftiges Leben zusammen.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Oft Menschen heiraten an Denkmälern, es gibt nichts Ungewöhnliches in diesem, dass Hochzeiten um die Statuen von Christus gespielt werden. Aber Bob Woodbury und Emily Johnson beschlossen, ihre Hochzeit in der Nähe der Unterwasserfigur Gottes zu halten. In Lake Kay Largo in der Florida-Keys Archipel, das ist genau das, was verfügbar ist. Am 22. August 1998 gaben Liebhaber am Ufer einander Treue, dann tauchten sie zur Statue.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Berliner Evelyn Niu und Christophe Galushka machten ihren Hochzeitskuß hoch über der Erde, in der Gondel eines Ballons. Es geschah am 22. Juli 1998. Zwar war die Veranstaltung noch inoffiziell – die Behörden gab niemals die Erlaubnis für eine Ehe in dieser Form. Daher wurde eine echte Hochzeit mit traditionellen Attributen noch später gehalten.

Die ungewöhnlichsten Hochzeiten

Am 22. Oktober 1995, während einer Pause im amerikanischen Fußballspiel zwischen Tampa Bay Buccaneers und Atlanta Falcons, fand ein einzigartiges Ereignis statt. Ihre Beziehung wurde von 200 Paar Jugendlichen legalisiert, und es geschah direkt auf dem Fußballplatz. In diesem Fall waren die Jungvermählten für die Hochzeit gekleidet, wer was wollte. Es gab auch diejenigen, die zu den feierlichen Ereignissen in traditionellen Kostümen kamen, und es gab diejenigen, die Jeans wählten. Es gab sogar Jungvermählten, die in einem Sombrero erschienen. Diese Veranstaltung ging in die Geschichte als die größte Hochzeit für die ganze Zeit der National Football League.

Add a Comment