Die teuersten Geister

Was ist der teuerste Alkohol der Welt? Die Mehrheit wird Cognac nennen. In der Tat kann die Gewohnheit, es zu benutzen, viel kosten. Aber unter den teuersten Geistern gibt es nicht nur Cognacs. Viele Leute verstehen nicht, warum ein solcher Preis fällig ist. Immerhin können die Kosten einer Flasche mit dem Preis eines guten Hauses vergleichbar sein. Umso interessanter wird es sein, herauszufinden, welcher Alkohol der teuerste auf dem Planeten ist. Lassen Sie einige der Flaschen und sind nur Museumsausstellungen, während andere – die üblichen Kitsch, gibt es diejenigen, die noch produziert werden.

Die teuersten Geister

Das teuerste Bier.

Bier wird traditionell als das billigste alkoholische Getränk angesehen. Aber hier sind auch ziemlich teure Vertreter. Bier kann sich alle leisten. Aber gibt es viele, die eine Flasche Schaumgetränk für $ 52 kaufen wollen? Auch für die meisten Kenner ist das ein unerschwinglicher Preis. True, es ist wegen der Tatsache, dass Tutanchamun Bier ist das stärkste – es hat 25% Alkohol in ihm. Das Getränk war so einzigartig, dass die erste Flasche bei der Auktion verkauft wurde. Der Besitzer eines seltenen Bieres legte für ihn 7686 Dollar. Und der Rest der Charge wurde an einem viel bescheideneren, aber immer noch hohen Preis von $ 76 pro Flasche verkauft. Aber auch dieses Bier kann nicht als das teuerste angesehen werden, verkauft im Einzelhandel. In der London Bar Bierdrome können Sie Bier Vielle Bon Secours kaufen, deren Preis etwa $ 1000 pro Flasche ist. Der teuerste Sherry.

Wenn Sie ein echter Kenner von Sherry sind, dann müssen Sie wissen, dass die teuerste solche Getränke 43.500 Dollar kostet. Es gehört zur Sammlung von Massandra im Jahre 1775. Die Flasche „Jerez de la Frontera“ wurde in der Londoner Auktion Sotheby’s im Jahr 2001 verkauft. Obwohl die Sammlung selbst als einer der besten gilt, im Wein gibt es nichts Einzigartiges. Kenner zahlen in der Tat für sein Alter, obwohl es geglaubt wird, dass das Getränk in der Flasche am Leben ist.

Die teuersten Geister

Der teuerste Rum.

Der beste Rum ist natürlich in Jamaika. Ja, und das teuerste auch dort. Es gibt eine Flasche dieses Piraten trinken so viel wie 51 Tausend Dollar. Solch ein wertvoller Rum wurde 1940 auf die Insel gegossen. Seine Einzigartigkeit liegt in der Tatsache, dass bei der Herstellung von Mischungen, die vor 1915 hergestellt wurden. Das machte die Flasche der jamaikanischen Roma zum teuersten in der Welt. Das Getränk wurde beim ersten Rumfestival in Europa, Romfest, gezeigt. Insgesamt gibt es nur 4 ungelöste Flaschen in der Welt. Ihre Einzigartigkeit liegt in der Technik von Wray und Nephew Rum, jetzt verloren. Zu einer Zeit in den 1930er Jahren wurde der Mai Tai Cocktail sehr beliebt. Infolgedessen ist das Interesse an dem Rum verblasst, und seine Produktion ist ebenfalls zurückgegangen. Entsprechend den Anforderungen der neuen Zeit veränderten die Fabriken die Technologie für die Herstellung von alkoholischen Getränken. Jetzt ist der Rum nicht derselbe wie vorher. Und derjenige, der ein jamaikanisches Getränk öffnet, kann herausfinden, was er ist – ein echter alter Rum.

Die teuersten Geister

Der teuerste Wein.

Aber Wein ist bei den Sammlern sehr gefragt. Der teuerste Wein wurde im Jahr 2006 für 90 Tausend Dollar an einen anonymen amerikanischen Käufer verkauft. Das Getränk wurde 1787 gegossen, in vieler Hinsicht bemerkenswert. Als die Bauern in Bordeaux Trauben sammelten, wurde George Washington zum ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten verkündet, in Frankreich waren sie bereit, die Köpfe der königlichen Leute abzuschütteln, und James Watt erfand die Dampfmaschine. Der Wein der Chateau Lafite Sorte wurde in Frankreich von Thomas Jefferson gekauft, der noch Präsident von Amerika wurde. Er war ein leidenschaftlicher Sammler von Wein. 1985 wurde die Sammelflasche für 160 Tausend Dollar an Christopher Forbes verkauft. Der Wert des Weines ist, wer sein erster Meister war, und auch, dass die Initialen von Jefferson auf der Flasche graviert sind. Seine Kollektion ist in der Regel gefragt. 1989 wurde eine weitere Flasche „Chateau Margot“ verkauft, sowie 1787. Sie kaufte das Restaurant „Four Seasons“ exklusiv für Demonstrationszwecke. Doch am Ende der Show drehte der unangenehme Kellner den Tisch mit der wertvollen Flasche darauf.Es ist gut, dass sie für 225 Tausend Dollar versichert war. Doch manchmal sieht ein solcher Kauf zweifelhaft aus. Immerhin wird angenommen, dass Wein seine Qualitäten seit Jahrhunderten nicht beibehalten kann. Im Laufe der Zeit wird es zu gewöhnlichem Essig. So ist es wahrscheinlich, dass in dieser Kollektion Flaschen ist es enthalten. Aber es wird schwer sein, die Wahrheit herauszufinden. Auch wenn die Besitzer des alten Weins und es wagen, es eines Tages zu essen, sind sie unwahrscheinlich, die enttäuschende Wahrheit zu erzählen.

Die teuersten Geister

Der teuerste Weißwein.

Die teuerste Flasche Weißwein kann 1811 als Château d’Yquem betrachtet werden. Privatkollektor Christian Vannek bezahlte ihm 75 Tausend Pfund. Von all den süßen Weißweinen gilt das als das Schönste und daher das teuerste. Tatsache ist, dass es im Jahre 1811 eindeutig günstige Wetterbedingungen gab. Darüber hinaus flog in diesem Jahr der Big Comet über die Erde, was die Qualität des Weines direkt beeinflussen könnte. Ja, und Rezensionen von Spezialisten loben Château d’Yquem. Der Käufer sagte, dass er nicht nur sein eigenes Geld auf diese Weise investiert. Der Wein wird auch zum Vergnügen erworben. Ein einzigartiges Getränk wird in eine versiegelte und kugelsichere Schachtel mit konstanter Temperatur gebracht. In ihm wird der Wein für sechs aufeinanderfolgende Jahre im Restaurant des SIP Sunset Grillbesitzers in Bali ausgestellt. Christian Vannek versprach, dass er am Tag seines fünfzigsten Geburtstages in Paris eine wertvolle Flasche eröffnen würde. Er wird das Vergnügen der Verkostung mit seinen Brüdern, Frau und Freunden teilen. Gleichzeitig hat Vannek bereits das zukünftige Menü der Party geplant.

Die teuersten Geister

Das teuerste Tequila ist Spluch.

Dieses Getränk wird dank seiner teuren Flasche sehr geschätzt. Es besteht aus Platin und Weißgold. Als Ergebnis, Tequila, präsentiert im Jahr 2006 in Mexiko-Stadt, kostet so viel wie 255 Tausend Dollar. Dieser Betrag wurde nicht von einem privaten Sammler verschont. Der Tequila-Rekordhalter klingt laut – Ultra Premium Lei 925. Inside – Alkohol, der dreifach gereinigt wurde und 8, 10, 12 Jahre alterung hat. Tequila wird aus Agave hergestellt und hat ein einzigartiges Getränk der La Capilla Hacienda Brennerei in Los Altos, Jalisco produziert. Das gleiche Unternehmen zeigte der Welt eine noch wertvollere Ausstellung – eine Flasche für eine Million Euro. Es ist mit vier Kilogramm reinen Platin und Silber bedeckt, und 6000 Diamanten wurden verwendet, um zu verlegen. Nur solch ein wertvolles Getränk zu kaufen, wagte niemand. Das Unternehmen ist sogar bereit, ein Zehntel des Wertes einer wertvollen Sache an jemanden zu zahlen, der einen Käufer findet. Aber der neue Besitzer wird in der Lage sein, den Inhalt der kostbaren Flasche zu wählen, es kann nicht nur Tequila, sondern auch Cognac sein.

Die teuersten Geister

Der teuerste Champagner.

Das Gefühl eines Wunders und eines Feiertags ist mit diesem Getränk verbunden. Aber für manche Leute – Champagner ist nicht nur ein fröhliches Getränk, sondern eine ernsthafte Investition von Geld. Es ist schwer zu sagen, ob diese Leute dieses wertvolle Getränk irgendwann trinken wollen. In der Welt gibt es eine Menge von wirklich teuren Champagner und diese Liste erhöht sich nur. Einer dieser Getränke kann als Brut 1900 Champagner angesehen werden. Es wurde bei einer Auktion für $ 17625 anonymen Käufer verkauft. Vor nicht allzu langer Zeit wurde eine limitierte Auflage von Pernod-Ricard Perrier-Joet in hundert Schachteln mit 12 Flaschen verkauft. Die Kosten für jeden von ihnen waren etwa 50 Tausend Dollar. Dieser Preis macht diesen Champagner fast der teuerste in der Welt. Aber der klare Führer unter solchen Getränken ist die Heidsieck 1907 Serie. Diese Sammlung von 2 Tausend Flaschen wurde von der Seite des versunkenen Schiffes angehoben. Das schwedische Schiff „Jönköping“ wurde im Finnischen Meerbusen zerstört und wurde erst 1998 gefunden. Es trug Elite Alkohol für Nikolaus II während des Ersten Weltkriegs. Aber im Jahre 1916 wurde das Schiff von einem deutschen U-Boot torpediert, das nicht weit von der finnischen Küste sank. Trotzdem konnte der Großteil der Ladung bewahrt werden, darunter der seltene Hiedsieck-Champagner namens Blue Diamond. Es wurde 1907 hergestellt. So viel wie 80 Jahre Alkohol lag unter dem Wasser, als Taucher, die den Standort des Schiffbruchs untersuchten, eine einzigartige Ladung entdeckten.Als Ergebnis wurde eine Flasche 1907 Heidsieck Champagner von dieser Party für mehr als 275 Tausend Dollar verkauft. Das machte das Getränk das teuerste in der Welt in seiner Art. Darüber hinaus glauben Experten, dass fast 300 Jahre Champagner. Es kam aus den französischen Weinbergen von Heidsieck ins Land. Solch ein respektables Alter und ungewöhnliche Geschichte machen das Getränk selten und teuer. Sie sagen, dass die Qualität ist einfach wunderbar.

Die teuersten Geister

Der teuerste Wodka.

Das Wort „Wodka“ ist am häufigsten mit Russland verbunden. Mittlerweile ist der teuerste Wodka der Welt nicht in unserem Land, sondern in Schottland gefertigt. Es heißt Diva Wodka oder Diva Wodka. Es kostet etwa eine Million Dollar. Der Preis wird durch die Tatsache erklärt, dass die Flasche selbst mit kostbaren und Halbedelsteinen, einschließlich Diamanten, fertig ist. Wodka selbst ist ein dreifaches Destillat. Nach der Reinigung wird es auch durch eine feine Diamantkrume geführt. Dann wird der Wodka mit Holzkohle aus der skandinavischen Birke gefiltert. Der Käufer kann eine Form für die Flasche bestellen. In jedem Produkt gibt es ziemlich viele Steine. Ihre Anzahl und Größe hängen direkt von dem vom Kunden gezahlten Betrag ab. Innerhalb jeder Flasche gibt es auch ein Glaszentrum, in dem es verschiedene Hal- und Edelsteine ​​gibt, darunter Diamanten. Bei der Änderung des Satzes ändert sich auch der Preis der Flasche. True zu kaufen Diva Wodka in der einfachsten Version, können Sie „nur“ für 3700 Dollar. Aber die maximale Dekoration der Flasche wird in einer Million kosten.

Die teuersten Geister

Der teuerste Cognac.

Es war dieses Getränk, das lange Zeit als der teuerste Alkohol der Welt angesehen wurde. Cognac Henri IV Dudognon Heritage wird auf 2 Millionen Dollar geschätzt! Seine Besonderheit ist, dass seine Exposition hundert Jahre ist. Die gebrauchten Fässer wurden vor fünf Jahren in Luft getrocknet. Am Ausgang war ein Elite-alkoholisches Getränk mit einer Stärke von 41%. Aber die Flasche ist nicht nur für den Inhalt wertvoll. Es ist einzigartig für sich. Die Flasche wurde mit Platin und Gold behandelt, die 4 Kilogramm Edelmetalle verbracht hatten. Und um Elite-Cognac zu verzieren, wurde 6.500 Diamanten ausgegeben.

Die teuersten Geister

Der teuerste Whisky.

Und in dieser Nominierung dauert die Aufzeichnung nicht lange. Der Hersteller ruft den Trink-Rekordhalter weder mehr noch weniger als „Wasser des Lebens“ an. Whisky heißt Isabels Islay. Seine Flasche wurde aus dem feinsten englischen Kristall gemacht, der dann mit Weißgold verarbeitet wurde, mit Diamanten und Rubinen verziert. Das Getränk ist absolut natürlich, Single Malz. Es ist auf der schottischen Insel Insel erstellt. Das ist der beste aller Whisky, der nur existiert. Auf dem Markt gibt es zwei Arten von diesem Getränk – Special und Original. Die britische Firma Luxury Beverage produziert einen ungewöhnlichen Whisky. Sie sagen, dass in dieser Ausgabe die Fertigkeit eines Juweliers und eines Getränkeherstellers erfolgreich kombiniert wurde. Die Flasche ist mit Diamanten über seine Oberfläche verkrustet, und entlang der Basis gibt es eine Inschrift Rubies. Auch der Kork hier ist ungewöhnlich – es ist aus feinstem Weißgold. Der Kristalldekanter war auch mit Diamanten beschichtet, bevor er mit Edelsteinen beschichtet wurde. Die interessanteste Frage ist, wie viel kostet all diese Schönheit? Die Antwort ist erstaunlich – 6,2 Millionen Dollar. Ein anständiger Preis für 300 Rubine, 8500 Diamanten, seltenes Kristall und Weißgold, aus denen die Flasche hergestellt wird. Im Einzelhandel startete das Unternehmen auch eine einfachere Version. „Alle“ für 740 Tausend Dollar können Sie eine spezielle Ausgabe von Whisky Isabella Islay kaufen. Der Dekanter ist auch aus Kristall gefertigt und mit Weißgold beschnitten. Aber der Besitzer wird von so einer Fülle von Steinen beraubt werden.

Die teuersten Geister

Der teuerste Schnaps der Welt.

Es ist Likör, der der teuerste Alkohol der Welt ist. Sein Schöpfer Stuart Hughes gab seiner Schöpfung den Namen D’Amalfi Limoncello Supreme. Obwohl das Getränk selbst ist sehr einzigartig, ist seine Hauptkosten in der Flasche. Infolgedessen kostet der Alkohol seinen neuen Besitzer $ 43 Millionen. Auf dem Hals einer Flasche, die durch Sonderbestellung gemacht wurde, waren drei große und makellose Diamanten mit einem Gewicht von 13 Karat.Und auf dem Körper der Flasche ist ein weiterer Diamant mit einem Gewicht von 18,5 Karat. Es ist auch sehr selten. Insgesamt wurden mit dem köstlichen Likör, der von der italienischen Pflanze Antica Russo produziert wurde, nur zwei solche einzigartigen Flaschen entstanden. Zur gleichen Zeit wurde einer von ihnen sofort für einige italienische Dame-Aristokrat erworben, und der andere wurde versteigert. Dieser Likör hat eine gelbliche Farbe und grünliche Reflexionen. Es hat einen reinen und reichen Geschmack von Zitrone, die den duftenden Geruch von Zitrusfrüchten ausstrahlt. Limoncello – ein nationales Getränk in Italien, erstellt auf der Grundlage dieser Früchte. Um den Likör zu machen, werden die Zitronen in einer Mischung aus Zucker und Alkohol für mindestens 20 Tage gelassen. In der Regel werden solche Getränke entweder vor den Mahlzeiten oder nach dem Abendessen serviert, als ein leichtes entspannendes Heilmittel. Es wird angenommen, dass das beste Limoncello eine ist, die aus süßen Zitronen gemacht wird, die an der Amalfiküste wachsen. Deshalb können Sie nicht daran zweifeln, dass der exklusive D’Amalfi Limoncello Supreme einen perfekten Geschmack haben wird.

Add a Comment