Die schrecklichsten Wasserrutschen

Im Wasserpark achten sogar Erwachsene auf die großen Rutschen. Dieser Spaß ist nicht nur für kleine Leute. Immerhin haben die Leute für ihre Unterhaltung echte Monster gebaut, die sogar einen begeisterten Liebhaber der Wassererholung erschrecken können.

Die schrecklichsten Wasserrutschen

Wiegand Maelzer Schiebeturm, Area47, Tirol, Österreich.

Typisch zieht Tirol im Winter extreme Liebhaber an. Immerhin können Sie während der Skisaison mit der Brise fahren. Aber im Sommer kann es eine gute Erholung sein. Der einzigartige Wasserpark Area47 bietet einen schwindelerregenden Abstieg. Auf eine 30-Meter-Höhe gestiegen, kann jeder an der Stelle entscheiden, auf welcher der fünf Rutschen rollen. Die gefährlichste von ihnen ist ein 100-Meter-Trog, verdreht in Form einer Spirale. Die verzweifeltesten können sich entscheiden, eine spezielle 30-Meter-Piste auf einem speziellen Brett zu verkleinern, das einem Snowboard ähnelt. Erst am Ende der extremen Strecke ist eine Überraschung in Form eines Sprungbretts.

Die schrecklichsten Wasserrutschen

Divertical, Mirabilandia, Ravenna, Italien.

In diesem italienischen Vergnügungspark erschien vor nicht allzu langer Zeit ein interessanter Hybrid aus Wasser- und Achterbahnen. Der Bau der Achterbahn endete im Jahr 2012 und kostete 26 Millionen Dollar. Ein Dutzend Leute klettern auf den Trailer. Auf der gleichen Höhe ist etwa 60 Meter, es sollte darauf hingewiesen werden, dass dies die größte ähnliche Attraktion in der Welt ist. Der Trailer fängt an, schnell die Schienen entlang des bizarr gekrümmten Weges zu fegen. Infolgedessen fliegt der Verkehr unter den Schreien der aufgeregten Menschen in die Schwimmbäder. Das Meer des Sprays steht sofort auf und fällt auf die Passagiere. Der Tauchgang liegt in einem Winkel von 45 Grad bei einer Geschwindigkeit von 65 km / h. Toboggan, Città del Mare Hotel Village, Palermo, Italien.

Am malerischen Ort der Insel Sizilien setzten sich 11 steile Hänge im Wasser sofort nieder. Interessanterweise beendet der Pool nicht alle Spuren, manche werfen Leute direkt ins Mittelmeer. Nur bei einer so hohen Geschwindigkeit wird nicht möglich sein, den Meerblick auf den Golf von Castellammare zu bewundern, aber es kann später erfolgen, auf einer Sonnenliege am Pool zu entspannen.

Die schrecklichsten Wasserrutschen

Der Sprung des Glaubens, Aquaventure, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate.

Dieser riesige Wasserpark liegt auf der Insel “kleine Palmen” in Dubai. In diesem Zentrum der Unterhaltung, können Sie mit Delfinen schwimmen, reiten auf einem aufblasbaren Torus auf dem „faulen“ Fluss, und dann liegen nur auf dem ausgezeichneten Sandstrand. Aber viele Leute kommen hier wegen Ziggurat. Nachdem er auf diesem Turm aufgestanden ist, wird es angeboten, sich selbst auf Unterhaltungsebene zu wählen. Sie befinden sich auf einem transparenten Unterwassertunnel fahren können, liegt direkt im Zentrum des Königreichs floating Haie hier, aber Sie können einen „Sprung des Glaubens“ machen – auf der vertikalen Schacht mit einer Höhe von 30 Metern. Ein ähnlicher Wasserpark liegt auf den Bahamas. Dort im Jahr 2008 brach ein echter Riffhai in den Pool. Es ist gut, dass die Attraktion zu diesem Zeitpunkt für Besucher geschlossen wurde. Und das unglückliche Geschöpf konnte das chlorierte Wasser nicht ertragen und starb.

Die schrecklichsten Wasserrutschen

RideHouse, Happy Magic Water Cube Wasserpark, Peking, China.

Die Chinesen haben es geschafft, das übliche Schwimmbad radikal zu verändern. Nach dem Ende der Olympischen Spiele wurde es umgebaut und schuf den größten Wasserpark in Asien. Das Design ist erstaunlich – es gibt auch Ventile, Wasserkanonen, Quallen, Gitter … Die Besucher werden sich nicht langweilen – man kann von einem siebenstöckigen Rutschen fahren, im Pool mit Wellen schwimmen, den Whirlpool mit Tiefsee-Tornados genießen. Aber die interessanteste Unterhaltung hier ist Ridehouse. Diese Struktur kombiniert so viele wie 12 Folien. Zur gleichen Zeit, während einige Draufgänger durch die gebogenen Labyrinthe fegen, auf der anderen, in der Schlange stehen, alle 2 Minuten ausgießen einen riesigen Würfel von Wasser.

Die schrecklichsten Wasserrutschen

Behemoth Bowl, Chimelong Wasserpark, Guangzhou, China.

Nur wenige Leute werden es wagen, vom Hippopotamus im Wasserpark des Chimelong Water Parks zu reiten. Seltene Draufgänger sitzen auf einem kleinen aufblasbaren Floß. Es wird über einen lichtdurchlässigen hundert-Meter-Tunnel auf eine Geschwindigkeit von 10 Metern pro Sekunde beschleunigt. Dann fliegt der Entwurf in eine große Schüssel, und kreisen in ihm, fällt in das Abflussloch in der Mitte.Und erst dann durch den Trog kommen die Leute in den Pool. In diesem Fall erhielt das System der genauen Passage des Floßes nach den zugeordneten Pfadingenieuren sogar ein Patent, das Sicherheit garantiert.

Die schrecklichsten Wasserrutschen

Insano, Strandpark, Akiras, Brasilien.

Lassen Sie diesen 40-Meter-Hügel und ist nicht der höchste in der Welt, Menschen hier, in der brasilianischen Resort fliegen fast senkrecht zum Boden, ca. 5 Sekunden. Insano ist ein ziemlich einfaches Design – es ist der einzige Hang, es ist einfach ziemlich steil. Momente der Reise entlang eines schmalen Grabens aus der Höhe eines 14-stöckigen Gebäudes werden sicher für das Leben in Erinnerung bleiben. Immerhin wird in kurzer Zeit eine Person auf eine Geschwindigkeit von 100 km / h beschleunigt, und es ist möglich zu verstehen, was genau passiert ist, schon im Pool. Obwohl der Hügel nicht der höchste in der Welt ist, um auf ihm zu reiten oder einfach nur High-Speed-Ankünfte im Jahr 2011 zu bewundern, kamen 788 Tausend Menschen. Mount Gushmore Summit Plummet, Blizzard Beach bei Walt Disney World, Orlando, USA.

Es ist seltsam, Schnee in einem heißen Sommer zu sehen. Aber das erste, was in diesem Vergnügungspark ins Auge fällt, ist der 30 Meter lange, schneebedeckte Berg. Auf der Oberseite ist ein kleines Holzhaus. Von hier aus können Sie die Rinne rollen, und am Ende der Straße wird ein kleines Sprungbrett sein. Wenn man darauf springt, kann man den kühlen Horror des Freifalles aus einer Höhe von 36 Metern und einer Geschwindigkeit von 100 km / h spüren. Der malerische Hügel von Disney Park ist der meist fotografierte künstliche Berg der Welt. König Kobra, Sechs Fahnen Hurrikan-Hafen, Jackson, USA.

Der Name der königlichen Kobra wird durch Zufall gegeben. Es ist die längste Schlange auf dem Planeten. Im Inneren des 78 Meter hohen Hügels, der mit roten, schwarzen und orangefarbenen Streifen bemalt ist, kann man durch das Rohr auf eine Geschwindigkeit von 50 km / h beschleunigen. In diesem Fall muss der Amateur einer solchen Unterhaltung unerwartete Wendungen und scharfe schwindelerregende Abfahrten überwinden. Die Attraktion erschien im Jahr 2012, ist aber schon ein Gefühl geworden. Heute ist diese Wasserrutsche zu den schrecklichsten der Welt.

Die schrecklichsten Wasserrutschen

AquaDuck, Kreuzfahrtschiffe Disney Dream und Disney Fantasy.

Die Schöpfer dieser Kreuzfahrtschiffe versuchten, die schönsten Wasserparks auf ihnen zu schaffen. Deshalb hat sich die AquaDuck-Attraktion als einzigartig erwiesen, und es lohnt sich, ihre Dimensionen zu berücksichtigen. Während das Schiff die Ozeane segelt, kann jeder Passagier die Zeit verbringen, indem er auf einem doppelten aufblasbaren Floß über eine transparente Acrylpfeife fährt. Der Start kommt vom Heck auf dem 12. Deck, dann liegt die Strecke direkt über der Seite des Schiffes in einer Höhe von 45 Metern über dem Wasserspiegel. Wild Vortex, Wielderness bei den Smokies, USA.

In diesem Wasserpark sind die meisten Attraktionen unter einem großen Dach versteckt, mit dem Sie den Nervenkitzel des Jahres genießen können. Allerdings wählen Fans von Adrenalin die Open Air Slide Wild Vortex. Seine Höhe beträgt 20 Meter, und es wurde im Juni 2012 eröffnet. Die ganze Reise dauert nur 7 Sekunden, aber unterschätzen Sie diese Attraktion nicht. Scharfe vertikale Aufzüge und Schleifen geben dem Spiel ein Gefühl der Schwerkraft, Reiter erleben eine Überlast von bis zu 2,5G. Darüber hinaus verspricht der Hügel eine Überraschung – am Anfang der Luke unter dem Mann öffnet sich plötzlich und die ersten 12 Meter der Straße passieren in einem Zustand des freien Falles.

Die schrecklichsten Wasserrutschen

Cliffanger, Schlitterbahn, Galveston, USA.

Dieser Vergnügungspark wurde 2007 eröffnet. Berg “Kletterer” ist die höchste von allen vier ähnlichen amerikanischen Institutionen geworden. Auch hier beginnt der Anfang des Weges praktisch mit einer schiere Niederlage. Im Wasser fliegen die Menschen mit einer Geschwindigkeit von 35 Meilen pro Stunde in nur 25 Metern des Weges. Es ist zu beachten, dass dieser Hügel offen ist, so dass extreme Menschen sehen können, wie schnell die Welt um sie herum herumfegt.

Die schrecklichsten Wasserrutschen

, Safari, Weihnachtsmann, Vereinigte Staaten.

Diese Wasserrutsche kostet 5,5 Millionen Dollar. Für seine Arbeit wird ein spezieller asynchroner Linearmotor verwendet. Vom Hügel “Mammut” Höhe von 7 Etagen begann zu erweitern und der Wasserpark selbst.Die Reise auf dem Damm auf einem großen Rohr wird durch das Gebiet von 1,2 Hektar, die ein Rekord ist passieren. 6 Passagiere werden mit einem 3,5 m breiten Graben getragen. Zur gleichen Zeit ist die Breite des Dammes etwa 2,5 Meter. Er schaltet ständig das Wasser ein, damit jedes Mitglied des Teams überall ein Gesicht sein kann. Der Weg führt durch mehrere dunkle Tunnel. Die Höhe des Hügels ist 21 Meter, und die Gesamtlänge der Strecke ist 1763 Meter. Die Gesamtfahrzeit beträgt ca. 3 Minuten.

Add a Comment