Die besten Casinos

Es gibt viele Fälle, in denen junge Amerikaner alles verkaufen, was sie haben und nach Las Vegas gehen, versuchen ihr Glück. Doch nicht alle Geschichten enden schlecht. Es passiert auch, dass Touristen versehentlich ins Casino kommen, aber schon mit Millionäre herauskommen. Diese Institutionen bieten an, das Schicksal zu erleben, zu jemandem, den sie heute Abend lächeln kann. Zwar gibt es viele Geschichten darüber, wie die Leute das ganze Glück in einem Kasino niederlassen.

Warum gibt es solche Betriebe? Können sie uns helfen, an unsere eigene Exklusivität zu glauben oder ist es nur ein angenehmer Zeitvertreib? Jeder Spieler sollte diese Frage beantworten. Immerhin setzt jemand wirklich alles auf den Spiel und wartet auf ein Lächeln des Glücks, und jemand verbringt einfach ein paar hundert Dollar mit Leichtigkeit und setzt seinen Urlaub anderswo weiter.

Heute ist das Casino nicht nur Spieltische und Maschinen. Hier können Sie sich perfekt entspannen, ohne sich den Tischen zu nähern. Solche Maßnahmen ziehen nur neue Spieler an. Unten sind einige der berühmtesten Casinos der Welt.

Die besten Casinos

venezianischen Macao (China).

Es ist nicht schwer zu erraten, dass sich diese Institution in Macau befindet. Das Kasino hat seinen älteren Bruder, der venetianische, gelegen in Las Vegas. Aber die asiatische Institution könnte viel mehr werden als ihr amerikanischer Verwandter. Dieses Casino war schließlich das größte in der Welt, neben dem Planeten gibt es nur 4 Gebäude, groß in der Größe.

Es gibt 4 Themenräume – Imperial House, Red Dragon, Phoenix und Golden Fish. Ihr Gebiet ist 8 mal höher als das durchschnittliche Casino. Einer nur Maschinen im Casino 3400 und Spieltische um 800. Casino dieser Größe wurde gebaut, um keine Aufzeichnungen zu brechen. Nur in dem Land kam das Unternehmen Las Vegas Sands, das so beschlossen, eine Menge Geld zu verdienen.

Die Wurzeln des Aussehens des Casino-Riesen sollten im Jahre 1850 gesucht werden. Dann hat die portugiesische Regierung von Macao das Glücksspiel in der Stadt legalisiert. Dieser Ort wurde sofort mit dem Spitznamen „Eastern Monte Carlo“ bezeichnet. Infolgedessen wird die Hälfte der Einnahmen von Macau heute von Glücksspielbetrieben berücksichtigt. Der Gewinnfluss ist so groß, dass die Las Vegas-Figuren bereits geschlagen sind und das Geschäft nur wächst. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Wettbewerb unter den Glücksspielbetrieben sehr hoch ist. Jedes Casino versucht, seine Kunden mit etwas Einzigartigem anzulocken, denn die üblichen Spieltische werden niemanden überraschen.

venezianischen Macao Casino hat venezianischen Themen. Es gibt auch solche Unterhaltungen wie Schwimmen auf Gondeln auf künstlichen Kanälen. Im Casino sieht man die exklusive Show des Elite Circus du Soleil namens „Zaia“. Die Aufführung beinhaltet 75 Schauspieler, und es erzählt von Raum, Unendlichkeit und dem Sinn des Lebens. Der Umfang der Show steht im Einklang mit dem globalen Thema. Es ist in diesem Casino jedes Jahr, dass der Schönheitswettbewerb „Miss Macau“ stattfindet. Fans von Sport-Simulatoren werden mit einer einzigartigen Attraktion präsentiert. Dank der Manchester United Experience kann jeder in einem virtuellen Feld im T-Shirt der berühmten englischen Fußballmannschaft sein.

Die besten Casinos

Cazino di Venezia (Italien).

Und dieses Casino trägt den Namen Venedig. Diesmal ist alles einfach – es ist in dieser Stadt und liegt. Es ist bemerkenswert, dass diese Institution die Ehre hat, als die älteste in der Welt zu gelten. Es wurde 1638 eröffnet. Ein Konkurrent für Langlebigkeit ist das belgische Casino de Spa, aber es ist nur ein paar Jahrhunderte. Und das Gebäude selbst, in dem sich die venezianische Institution befindet, ist ganz alt. 1509 wurde der Palazzo Vendramin-Calergi gebaut.

Der Architekt war Mauro Koducci, der die berühmte Kirche San Zaccaria baute. Und dieses Gebäude ist mit dem Namen Richard Wagner verbunden. True, es macht sie traurige Umstände. Der deutsche Komponist besuchte oft Venedig, schließlich im Palast von Vendramin-Calergi sterben. Nun sind diese Ereignisse nicht vergessen – in der Zwischengeschichte, wo Wagner mit seiner Familie lebte, wurde nun ein Museum für seine Arbeit und die letzten Tage seines Lebens eröffnet.

Bis vor kurzem hatte das Casino von Venedig zwei Brüder.Aber das erste, „Casino Lido“, das sich unter den goldenen Sand der berühmten Insel befindet, ist vor 11 Jahren geschlossen. Der zweite Abschnitt ist Casino di Ca ‚Noghera. Dieses Casino befindet sich in der Nähe des Flughafens von Marco Polo und funktioniert immer noch erfolgreich.

venezianischen Institution ist in das Bild und Gleichnis der amerikanischen entworfen. Es gibt viele Spielautomaten, es gibt fast 4hundert davon. Spieler können ihre Hand bei Roulette, Blackjack und Karibik Poker versuchen. Insgesamt gibt es mehr als tausend Spielplätze. Die alte Geschichte des Casinos hinderte ihn nicht daran, die neuesten Technologien zu implementieren. Zum Beispiel wird hier voll automatisiertes elektronisches Roulette Pepo verwendet, es gibt auch ein Slot-Analog des populären amerikanischen Spiels „Wheel of Fortune“, das für 9 Personen konzipiert wurde.

Die besten Casinos

Circus Circus Casino (USA).

Wenn ich von den berühmtesten Casinos der Welt spreche, kannst du Las Vegas nicht vermeiden. Unter all den Glücksspiel-örtlichen Institutionen war das besonders bemerkenswert. Es war hier am 1. Oktober 1993, der größte Casino-Raub in der Geschichte aufgetreten. Kriminelle waren in der Lage, etwa $ 3 Millionen zu machen. Und dieser gewagte und ideale Raub wurde von dem 21-jährigen Heather Tolchyfom mit seinen Liebenden Roberto Solis gespielt. Dieser bunte Mann war ein Dieb, ein Mörder, aber zugleich ein Dichter. Die Paare trafen sich in San Francisco, zwei Monate später zogen sie nach Las Vegas, und zwei Monate später wurden ihre Namen überall in Amerika gehört.

Heather hat einen Job als Fahrer einer Geldsammelmaschine bekommen. Am Tag des Raubes verließ sie einfach ein Geld für Geldautomaten. Danach verwandelte sich das Mädchen in eine alte behinderte Frau. Ihr Stuhl wurde von einem „Arzt“ in der Person von Solis genommen. Eine solche Maskerade ließ das Paar das Land ohne Hindernis verlassen. True nach 12 Jahren kehrte Heather in die Vereinigten Staaten zurück und bezeugte die Tat. Robert Solis wurde nie gefunden, ebenso wie die gestohlene Menge.

Dieser Haufen von Banknoten, von Eindringlingen gestohlen, war für Geldautomaten des gleichen Circus Circus Casino bestimmt. Merkwürdiger Zufall – wurde einer der berühmtesten Glücksspielbetriebe in der Stadt beraubt, obwohl wie viele in Vegas sind? Tatsache ist, dass Circus Circus eine konstante Filmkarriere ist. Dieser Ort ist fast jedem bekannt, auch nie Roulette spielen. Immerhin war dieses Casino so heftig beschrieben in der berühmten „Angst und Hass in Las Vegas“. Ja, und im Bondiana Circus Circus auch schon 1971 beleuchtet. Hier, während des Spiels, Akrobaten tanzen direkt über Kopf. Mit der Bezahlung einer kleinen Menge können Sie Ihre eigene Werbung bestellen, die dann auf einem riesigen Bildschirm direkt im Zentrum von Las Vegas gezeigt wird.

Circus Circus ist nicht nur ein Casino, sondern auch ein Hotel für fast 4000 Gäste. Ursprünglich war es eine gewöhnliche Glücksspielanlage, auf der Seite, auf die der Zirkus gebaut wurde. Im Laufe der Zeit fusionierten sie zu einem einzigen grandiosen Casino. Es hat 16 Attraktionen, darunter eine Achterbahn, ein Minigolfplatz. Es gibt eine eigene Hochzeitskapelle und drei Schwimmbäder.

Die besten Casinos

Tusk Rio Casino Resort (Südafrika).

Die Farbe dieser Institution in Klerksdorp kann einen unerfahrenen Europäer in Verlegenheit bringen. Immerhin, um Tusk Rio, ist die echte afrikanische Realität wütend, mit ihrer Kultur und exotischen Natur. Und in der Institution ist eine ganz andere Welt – hier ist der Karneval in Rio. Solch eine bunte Mischung macht den Kopf buchstäblich drehen. Vielleicht war es dieser Effekt, dass die Besitzer dieses Casinos, die größte in der südlichen Hemisphäre, übrigens erwartet werden.

Die lokale Glücksspiel-Einrichtung arbeitet rund um die Uhr und bietet viele Möglichkeiten zu unterhalten. Es gibt etwa 300 Spieltische, es gibt Automaten für Blackjack, Poker und andere Kartenspiele. Jede Woche hier werden Meisterschaften statt, darunter das Spiel des Pools. Und um die Atmosphäre eines sorglosen und unaufhörlichen Karnevals in Rio. Für die respektabelsten Spieler wird ein exklusiver Showroom eröffnet, es gibt auch eine Zone für die jüngsten Gäste des Casinos. Sie sind mit Spielplätzen versehen, wo die Kinder sich nicht langweilen werden, während ihre Eltern ihre Familienbudgets in automatischen Geräten verbringen.

Ein Fehler wird sein, zu glauben, dass Tusk Rio ein gewöhnliches Casino ist. Dieser Ort ist für den Rest der ganzen Familie gedacht. In der Anlage gibt es viele Attraktionen, die den Gast so verschärfen können, dass er die Spielhallen überhaupt nicht erreicht. Sie können an einem Paintballspiel teilnehmen und Golf spielen, tauchen gehen oder kartieren. Es ist erwähnenswert, dass in der Stadt Klerksdorp, in der sich das Kasino befindet, gibt es eigene Goldminen. Die Gäste der Institution können eine der ältesten Entwicklungen besuchen und sich selbst sehen, wie sie im 18. Jahrhundert hier Gelbmetalle entnommen haben.

Die besten Casinos

Baden Baden Casino (Deutschland).

Der Name des berühmten russischen Schriftstellers Fjodor Michailowitsch Dostojewski ist mit dieser Institution in Baden-Baden verbunden. Im Oktober 1866 war er in einem Dilemma. Dostojewski starb nicht vor langer Zeit, seine Frau und Bruder. Der Schriftsteller erhielt das „Epoch“ -Magazin in der Betreuung der Kinder, die erhebliche Investitionen erforderten. Die Situation wurde auch durch die langjährige Sucht von Dostojewski verschlechtert – das Spiel. Er war in der tiefsten Depression und in der angesagtesten Ferienanlage in Europa zu dieser Zeit,

Baden-Baden, senkte die restlichen Mittel. Die Situation wurde auch durch die Situation mit dem Verleger verschärft, vor dem 1. November ist es notwendig, einen neuen Roman zu übergeben. Andernfalls wurde Dostojewski eine Gebühr für die zukünftige Veröffentlichung seiner Werke entzogen. Um mit den Problemen fertig zu werden, hat der Schriftsteller auf den Rat von Freunden einen Stenographen eingestellt. Für 21 Tage in Folge diktierte er ihr seine neue Arbeit, basierend auf seiner traurigen Erfahrung mit dem Casino.

Erst am 31. Oktober ist der Roman fertig und komplett kopiert. Am nächsten Tag kommt der „Spieler“ zum Verlag. Und eine Woche später macht der Schriftsteller ein Angebot an seine Stenografen Anna Snitkina. Nach der Hochzeit geht das Paar auf eine Flitterwochen in Baden-Baden, wo Dostojewski wieder alles sauber verliert. Der Schriftsteller fand die Kraft, seiner Frau die Verpflichtung zu geben, niemals an den Spieltisch zu gehen, was er tat.

Casino in Baden-Baden existiert seit 1821. Seitdem haben viele Prominente es besucht. Die Institution unterbrach ihre Arbeit für die Zeit der Weltkriege. Marlene Dietrich schrieb über ihn, dass es das schönste in der Welt ist, und schließlich sah sie alle anderen Casinos. In seiner „Anna Karenina“ hat Leo Tolstoy genau Baden-Baden beschrieben. Und die Popularität dieses Casinos ist nicht zufällig. Das Gebiet, reich an heißen Quellen, wurde von den alten Römern bemerkt. Aber hier war eine lange Zeit nicht so sehr für die Behandlung im Heilwasser, so viel, um ihre Aufregung zu befriedigen.

True, zusätzlich zu seiner einzigartigen Geschichte hat das Baden-Baden Casino wenig zu rühmen. Hier sind nur noch ein paar hundert Spielautomaten erschienen, und der Satz von Spielen ist Standard – Poker, Blackjack und Roulette. Es gab eine Zeit, in der echte Gold- und Silberchips im Roulette verwendet wurden. Marina Bay Sands (Singapur).

Marina Bay Sands in Singapur – das ist ein ganzer Luxus-Komplex, vor seinem Hintergrund und der Glanz des lokalen Casinos leicht verblasst. Aber es ist das teuerste in der Welt. Die Baukosten dieses Unterhaltungszentrums beliefen sich auf 8 Milliarden Dollar. Das Casino befindet sich auf drei Etagen. Es umfasst 2300 Maschinen und 500 Spieltische.

Unter den Brettspielen der üblichen Hold’em kann nicht gefunden werden, aber es gibt Baccarat, Roulette, Sic-Bo und ihre Sorten. Aber in diesem Casino kannst du in Singapur Poker kämpfen. Sie sagen, dass diese Version speziell für dieses Casino erfunden wurde. Aber in der Tat ist es immer noch die gleiche Karibik Poker, in dem ein etwas anderes System der Siege. Neben dem Ausmaß des Casinos und dem umliegenden Luxus gibt es hier wirklich nichts zu bemerken.

Aber es gibt viele interessante Sehenswürdigkeiten. Was ist zumindest Sands SkyPark. Diese Terrasse hat eine Fläche von einem Hektar, und es befindet sich auf dem Dach des Hotels, auf einer Höhe von 55 Etagen. Der Park hat ca. 500 Bäume. Von der Aussichtsplattform öffnet sich eine fantastische Aussicht, und der besondere Stolz der Anlage ist ein riesiger Pool. Eingebettet, es scheint, dass du in den Himmel spritzst.Was kann ich über die zahlreichen Cafes und Nachtclubs sagen?

Und dieses Resort wurde die Idee der Amerikaner aus Las Vegas Sands. Es war geplant, es 2009 zu öffnen, aber die globale Finanzkrise hat diese Pläne frustriert. Als Ergebnis wurde beschlossen, den Komplex in mehreren Stufen zu öffnen. Am 17. Februar 2011 fand die letzte von ihnen statt – die offizielle Zeremonie. Seit diesem Tag eröffnete das ArtScience Museum hier mit der Weltpremiere der Ausstellungsaufführung „Live Van Gogh“. Jetzt werden die Gäste mit einer Wassershow und Wonder Full Illumination präsentiert, und das Broadway-Musical „The Lion King“ wurde auf der Bühne des Theaters inszeniert.

Die besten Casinos

Crown Casino (Australien).

Australischer Baumagnat Lloyd Williams hat viele unvergessliche Projekte geschaffen. Aber das lebendigste und bedeutendste war das Crown Casino in Melbourne. Diese Institution ist die größte im Land. Der ganze Komplex nimmt fast zwei Viertel in Melbourne ein, ganz ein bisschen hinter Tusk Rio aus Südafrika im Kampf um den Titel des größten Kasinos in der südlichen Hemisphäre.

Obwohl das Spielgebiet der australischen Institution kleiner ist, können sich wenige Menschen mit Luxus und Pracht konkurrieren. Das Atrium ist mit schwarzem Marmor beschnitten, und in der „Palladium“ Halle gibt es Teppiche ausschließlich handgefertigt. Ist es ein Wunder, dass hier viele offizielle Veranstaltungen stattfinden. Im Casino wird der renommierteste Telenograd von Australien den Logie Awards verliehen und wird sofort mit dem Sieger des National Grand Prix in der Formel-1 ausgezeichnet.

Ja, und die Spielräume des Crown Casino sind nur wenige Leute, die in ihren Luxus treten. „Hall of Mahagoni“ erstaunt mit Luxus und „Teak Hall“ – seine Raffinesse. Im selben Raum, „Las Vegas“ alle glänzt und gibt Glanz. Die Gesamtlänge des Spielfeldes beträgt einen halben Kilometer. Hier spielen sie nicht nur traditionell für die meisten Poker, Roulette, Knochen und Blackjack.

Die Gäste werden mit sehr ungewöhnlichen Pay-Gau, Sit-Bo und Baccarat präsentiert. Crown Casino ist auch berühmt für die Tatsache, dass es hier war, dass das erste Mal, um die elektronische Roulette Rapid Roulette installieren. Dieses System ermöglicht es Spielern zu wetten, ohne darauf zu warten, dass der Händler in die Warteschlange kommt. Das Experiment erwies sich als so erfolgreich, dass nicht nur das Roulette, sondern auch der Baccarat, der Sit-Bo und das Rad des Glücks e-vor kurzem geworden sind.

Sowohl innen als auch außerhalb des Komplexes kann sich die Öffentlichkeit in beleuchteten Wasserattraktionen unterhalten. Neben dem Eingang zum Kasino gibt es sechs Türme, die nachts in den Himmel mit Feuerbällen feuern. Heute ist das Aussehen der Nacht Melbourne nicht ohne diese pyrotechnische Show vorstellbar. Dennoch gibt es Gegner eines so eindrucksvollen Luxus. Auch bei der Eröffnung des Komplexes, 1997, gab es einen Skandal. Dann ging die australische Schauspielerin Rachel Griffiths mit einem Dornenkranz auf den Kopf, um gegen den Neubau zu protestieren. Das Casino-Gebäude in ihrer Meinung entstellte das Bild der Stadt. Trotzdem ging dieser Trick des zukünftigen Besitzers des Golden Globe nur zum Nutzen der Institution. Hervorragend war die Werbung.

Die besten Casinos

Casino de Monte Carlo (Monaco).

Es ist schwer vorstellbar, dass es eine Zeit gab, in der das Glücksspiel noch kein integraler Bestandteil von Monte Carlo war. Das erste Kasino wurde hier unter Prince Charles III. Im Jahre 1862 eröffnet. Elite Gaming-Betriebe zog sofort die Aristokratie, zu wissen und nur Geschäftsleute. Es gibt mehrere Casinos und Hotels in Monaco. Die Besten von ihnen sind im Besitz der Firma „Societe de Mer de Bains“.

Unter ihnen ist das Casino „Monte Carlo“. Sein Gebäude wurde von Charles Garnier entworfen, der auch die Entwicklung des Grand Opera Gebäudes notierte. Das Kasino ist ein riesiger Palast, der im Stil des Eklektizismus gemacht wurde. Die Fassade ist mit Marmor und 28 Säulen, Bronze und Gold Elemente verziert. Neben den Spielhallen gibt es auch eine Opernhalle und ein Kabarett. Einmal in diesem Casino gab es Chaliapin und Sarah Bernhard, Caruso und Anna Pavlova.

Im Inneren des Kasinos ist eine ganze Reihe von Spielzimmern. Ihre Namen sind elegant – der Salon der Gnaden, der Europäische Salon, die Salon-Renaissance … Es gibt auch Räume für die wichtigsten besonders – Tause Hall, der Salon Franssua-Mersen.Die Räume sind mit Skulpturen, allegorischen Gemälden und Bronzelampen verziert. Im Opernhaus oder im Garnier Hall spielten Berlioz, Strawinsky und Debussy. Diaghilev zeigte seine Improvisationen in Picasso Kostümen. Die Fassade des Kasinos öffnet sich zum Meer, es gibt ideale Rasenflächen mit Blumenbeeten.

Es gibt 35 Tische für Roulette, Craps und Blackjack und 316 Spielautomaten im Casino. Die Kleiderordnung erlaubt es dir nicht, Jeans zu benutzen – du musst nur eine Jacke tragen und binden. Der Eintritt kostet 10 Euro. Es ist interessant, dass es verboten ist zu fotografieren und auf Video im Raum zu schießen.

Die besten Casinos

Der Clermont Club (England).

Diese Londoner Institution ist nicht einmal ein Casino, sondern ein geschlossener Eliteclub. Nach den Gesetzen des Landes, einer, der diesen Londoner Klub besuchen will, ist es notwendig, sein Mitglied für mindestens einen Tag zu werden. Und der „Clermont Club“ befindet sich auf dem Berkeley Square. Das Gebäude selbst wurde am Anfang des XVIII Jahrhunderts erbaut. Seit 1972 war der Eigentümer der Einrichtung das Unternehmen Playboy Enterprises. Die neuen Besitzer haben das Casino sofort angekündigt, dort erschienen Roger Moore und Prinzessin Margaret.

Besuch dieser Institution wird empfohlen, um ihre Atmosphäre zu spüren. Hier können Sie sich vor der Hektik der Stadt verstecken und einfach nur entspannen. Es wird angenommen, dass das Casino Elite ist. Hier versammeln sich reiche Spieler, in einer Sitzung werden beeindruckende Beträge gewonnen und gespielt. Im Inneren des Casinos ist eine elegante Umgebung und exzellenter Service. Hier sehen Sie S-förmige Schriftrollen beim Klettern der langen Treppe. In diesem privaten Casino gibt es 6 Tische für Baccarat, Blackjack und Roulette. Mitglieder des Vereins halten Turniere. Für eine komplette Entspannung der Gäste gibt es einen Clubraum und ein Restaurant.

Die besten Casinos

Bellagio (Vereinigte Staaten).

Und wieder werden wir über das Casino von Las Vegas sprechen. Dieser Komplex von Hotel und Casino wurde 1998 eröffnet. Dann wurde er der teuerste der Welt und kostete Meister 1,6 Milliarden Dollar. Jahre sind vergangen, aber Bellagio ist nach wie vor die eleganteste und bemerkenswerteste Institution in Las Vegas. Sie können Roulette auf 200 Tischen und Spielautomaten hier so viele wie 2000 spielen. Alle Gäste des Casinos können mehrere Bellagio Restaurants besuchen und sie mit einer Live-Aufführung der Zirkus-Truppe Cirque Du Soleil unterhalten.

Der Komplex umfasst neben dem Hotel und Casino ein Full-Service Spa. Es ist in Bellagio, dass man eine seltene Show von Gesangsbrunnen sehen kann. Die Gäste des Komplexes befinden sich in gemütlichen und eleganten Zimmern, wo die Bäder mit Marmor verziert sind. Die Hotelumgebung ist reichhaltig und die Gäste erhalten einen LCD-Fernseher mit Satellitenfernsehen. Der Mechanismus der Öffnung der Vorhänge wird durch Elektrizität gesteuert. Die Gäste erhalten auch weiche Bademäntel, eine Minibar und eine iPod-Dockingstation. Und dieses Casino kam ins Kino. Es wurde Bellagio von Eindringlingen in den „11 Freunden des Ozeans“ beraubt.

Add a Comment