Wie zu jubeln



Wie oft wollen wir uns selbst aufmuntern! Allerdings scheint alles in umgekehrter Richtung zu sein … Unfertige Arbeit, ein erfolgloses Ticket, eine gebrochene Ferse, etc. Und manchmal passiert es, dass es keine Stimmung für keinen offensichtlichen Grund gibt. Sie können sich selbst helfen, eine positivere Einstellung zu bekommen. Zum Beispiel, wie folgt:

Stoppen Sie, entschuldigen.

Solche Phrasen wie „Alles ist verloren!“ sie werden nicht helfen, alles zurückzugeben, aber die Panik wird sofort eingeführt. Das Ergebnis deines Schluchens über das „ruinierte“ Schicksal wird entweder bösartige oder mitfühlende Ansichten sein, und nicht die oder andere, die du nicht brauchst.


Passen Sie sich für das Beste an.

Du wirst es schaffen, wenn du handelst. Das Schicksal gibt immer eine Chance für jemanden, der in der Tat danach streben wird, es zu benutzen. Programmieren Sie sich alles Gute, und es wird zu Ihnen kommen.

Denken Sie daran, dass Sie der Schöpfer Ihres eigenen Schicksals sind.

Wenn du mit einer depressiven Stimmung gehen willst, dann wird dir niemand helfen, es zu ändern. Du solltest dich selbst aufmuntern Und immer eine gute Stimmung ist der Schlüssel zum Wohl deines Lebens.

Die unten aufgeführten Tipps helfen denen, von denen eine gute Stimmung vorübergehend „entkommen“ und wer leidenschaftlich will, dass es zurückkehren wird. Sie sind für diejenigen, die nicht wollen, um ihr Leben mit Stumpfheit zu verdunkeln, für diejenigen, die jeden Moment ihres Lebens zu schätzen wissen.

Ruhig, nur ruhig!

Gut Carlson war absolut richtig. In irgendeiner Angelegenheit müssen Sie ruhig bleiben. Und er fügte hinzu: „Es ist etwas Alltag!“ Diese beiden Phrasen können nicht besser für die Situation, die wir in Erwägung ziehen.

Lächeln!

Lass es dir schwer sein, lass das Lächeln gestreckt werden, aber die Wirkung wird dich nicht warten lassen – es ist genug, um ein Lächeln für drei Minuten zu halten, und alle dummen Gedanken werden dich verlassen. Halten Sie ein Lächeln, wenn Sie Hausarbeiten tun – Ihre Stimmung wird definitiv nicht schlecht!

Stellen Sie sich vor, dass Sie derzeit nicht in einer schlechten Stimmung sind, aber denken Sie an diese Veranstaltung nach zehn Jahren.

Glauben Sie mir, Ihre nicht gute Stimmung scheint Ihnen ein sehr kleines Problem und sogar ein Lächeln zu verursachen. Und wenn das Problem in der Tat unbedeutend ist, warum dann töten die kostbaren Momente Ihres Lebens auf sie?

Lassen Sie sich nicht einmal über die schlechten denken!

Lassen Sie die positive Einstellung alle Ihre negativen reflektieren. Denken Sie daran, Gedanken sind materiell.

Umgeben Sie sich mit Freude

Wie viel wir anderen Menschen und uns selbst geben, wir bekommen so viel, unser Wohlbefinden hängt von unseren Entscheidungen ab.

Ein Sinn für Humor ist ein Arzt von schlechter Laune.

Ein Sinn für Humor kann zur Rettung kommen, falls es nicht möglich ist, gesunden Menschenverstand zu machen.

Lächeln ist der zweite Arzt von schlechter Laune.

Lächeln, weil dein Lächeln sich verlieben kann Und wenn du auf einen einfachen Passanten lächelst, dann wird sein Lächeln deine Seele erwärmen und aufmachen.

Einkaufen ist der dritte Arzt von schlechter Laune.

Dieser wunderbare Weg, um positive Emotionen zu bekommen, eignet sich sowohl für den weiblichen Teil der Bevölkerung als auch für das Männchen. Eine Frau kann sich mit neuen Kosmetika oder Kleidern, und einem Mann, zum Beispiel, kaufen ein lang gehegtes Instrument.

Wenn Sie sehr traurig sind, können Sie folgendes versuchen:

Öffnen Sie das Fenster weit!

Schau mal alles um. Du wirst verstehen, dass das Leben schön ist und die Sonne, der Himmel, der Wind weht – alles gehört dir! Orte für Traurigkeit in deiner Seele bleiben nicht.

Erinnere dich an die helle oder lustige Episode, die dir einmal passiert ist.

Überleben Sie noch einmal die gleichen positiven Emotionen, Sie werden nicht wollen, um zur Traurigkeit genau zurückzukehren.

Organisieren Sie ein Treffen mit Freunden.

Das Ziel dieses Treffens sollte ein guter Zeitvertreib sein, aber keine Beschwerde des Lebens.

Verschieben!

Sie sind höchstwahrscheinlich ein solches Konzept wie „muskuläre Freude“, es ist es zumindest, wird Sie gehen gehen. Und auf der Couch sitzend, wirst du deine schlechte Laune noch schlimmer machen. Als in einer schlechten Stimmung zu Hause zu sein, ist es besser, spazieren zu gehen.

Lassen Sie sich von einem geliebten Menschen verwöhnen.

Was genießen Sie normalerweise? Massage Gehen Sie zu ihm, und Ihre gute Stimmung wird nicht lange dauern.

Suchen Sie etwas Positives um Sie herum.

Je mehr Sie finden, desto besser wird Ihre Stimmung.


Vergessen Sie nicht Ihre Lieblingsmusik und Anekdoten.

Sie laden Sie immer mit positiver Energie (vor allem wenn es um Musik geht und Sie können es lauter drehen). Und du kannst es selbst singen.

Änderungen in etwas kann sich ändern und Ihre Stimmung zum Besseren.

Als Option können Sie die Umstellung des Raumes oder eine neue Frisur in Erwägung ziehen. Alles ist in deinen Händen. Manchmal, um die Stimmung zu erhöhen, scheint es, kleine Änderungen. Und manchmal wird die globale Veränderung nicht stören.

Und im Allgemeinen in der Welt eine riesige Anzahl von Techniken, die Ihnen erlauben, aufzumuntern. Fantasieren Sie, und von diesem wird diese Traurigkeit für Sie unbemerkt bleiben. Lernen Sie, jeden neuen Tag mit einem Lächeln zu treffen und niemals in die Verzweiflung zu geben.



Add a Comment