Weibliche keltische Namen



Avalon

– Äpfel Insel


Agron

– ermordet, in der Schlacht getötet

Ain

– glüht

Andreyst

– unbeugsame

Aranrhod

– großes Rad

Betony

– guter, gesunder Kopf

Blodeuedd

– weiblicher Geist

Boadikea

– Sieg

Bondoukou

– Sieg

Brayid

– erhaben

Brigantia

– erhaben

Budika

– Sieg

Budikka

– Sieg

Buduika

– Sieg

Izeult

– fairer Ansatz

Innodzhen

– ein Mädchen, eine Jungfrau

Cartimandua

– glattes Pony

Kartismand und

– glatte Pony

Kinney

– Schönheit


Kinniya

– Schönheit

Koventina

– die Erinnerung an Schnee

Krobh Derg

– rote Krallen

Nantozuelta

– Sun Valley

Rinnon

– große Königin

Ronat

– Kleingedruckte

Rhiannon

– große Königin

Sabrina

– Flussgöttin

Sulis

– gut für

Dreihundert hundert~~POS=HEADCOMP

– fett, rücksichtsloses

Ula

– gem

Fhina

– Wein

Epona

– Pferd



Add a Comment