Tageslichtung



Tageslicht

auf Englisch bedeutet Tageslicht. In der Praxis bedeutet dieses Konzept die gegenseitige Platzierung von Fenstern, lichtdurchlässigen oder reflektierenden Strukturen, so dass es während des Tages ein natürliches Licht ist, das Raumbeleuchtung liefert. Heute wird diese Technologie zunehmend in der Gestaltung des Gebäudes eingesetzt, denn die Anwesenheit von dailighting wird die Arbeit angenehmer machen und Energie sparen. Es ist möglich, Lichtschranken zu verwenden, die künstliches Licht bei schlechten Lichtverhältnissen einschließen und regulieren. Enttäuschung der Mythen über das Dailing, wir machen es.

Dailighting ist sehr teuer.

Es wird angenommen, dass die Einführung der Gebäudeelemente der Tageslichtung die Baukosten erheblich erhöht. In der Tat, mit dem Einsatz eines integrierten Projektansatzes, steigen die Baukosten nicht. Dies geschieht unter Berücksichtigung der Auswirkungen der Beleuchtung auf Klimaanlagen. Tatsache ist, dass im Laufe der elektrischen Beleuchtung viel Wärme freigesetzt wird, während bei natürlichem Licht das nicht passiert. Ein geringerer Grad an Klimaheizung beim Dailighting ermöglicht den Einsatz kompakterer Luftkühlsysteme. So wurde das Geld gespart und für die Einführung von dailighting gestartet.


Dailighting ist sehr kompliziert.

Tatsächlich musst du nichts erfinden. Es gibt ein spezielles Programm Daylighting Collaborative, das Ihnen erlaubt, eine Tageslichtung zu entwerfen, die in den meisten kommerziellen, pädagogischen und sozialen Institutionen erfolgreich funktioniert. Es bleibt nur noch, die genehmigten Projekte zu kopieren. Im Herzen der erschwinglichen Technologie liegen die Jahre des Betriebs und der Gestaltung der Entsalzung. Infolgedessen sind keine signifikanten Investitionen in das Design erforderlich, Arbeit und Zeit werden gespeichert.

Dailighting lässt die Sommerhitze ins Haus.

Für das Blitz ist das Licht-thermische Verhältnis viel besser als bei elektrischen Lampen. Richtig entworfene dailighting liefert 99% des Sonnenlichtes und liefert 50 Fuß-Lichtbeleuchtung. Das ist genug, um fast jedes Problem zu lösen.

Dailighting verursacht die Wirkung von Blenden.

Dies geschieht, wenn der Raum einen Lichtüberschuss bekommt, ist dies übrigens in den meisten Büroräumen mit traditioneller Beleuchtung der Fall. Dailighting ist gut, das erlaubt Ihnen, über die Lage der Fenster, die Anwesenheit von Beschattung Geräte und Geräte denken, verwenden Sie ein Glas mit einer geringen Durchlässigkeit, die deutlich reduziert die Helligkeit des Sonnenlichtes und blockiert direkte Strahlen.

Es wird viel nützlicher sein, Investitionen in die Verbesserung der Wärmeversorgung, Beleuchtung, Lüftung und Klimaanlagen zu machen.

Wenn es einen Wunsch zu speichern gibt, ist es besser, die Notwendigkeit für elektrische Beleuchtung und Kühlung zu reduzieren, die Ihnen erlaubt, cool-dailighting zu tun. Die Verwendung von natürlichem Licht führt dazu, dass weniger Strom benötigt wird, nur Nachtbeleuchtung bleibt. Daher gibt es eine Verringerung der Wärme, eine Abnahme der Wärmemenge, die durch eine Klimaanlage entfernt werden muss, was ebenfalls zu einer Verringerung der Energiekosten führt. Natürlich wird etwas für die Kühlung und Beleuchtung ausgegeben, aber diese Aufgaben können und sollten mit der effizientesten Ausrüstung gelöst werden. Effizienz wird sein, um die geringste Energie zu verbrauchen.

In Gebäuden, die Dail-Out-Glas verwenden, sollten sie immer sauber gehalten werden.

In der Tat, absolut saubere Fenster lassen nur zu viel Licht, was für eine effektive Beleuchtung unangemessen ist. Die Sonnenstrahlen geben eine Ausleuchtung von etwa 7-10 Tausend Fußkerzen, und für Arbeitsplätze werden nur 50 Fußkerzen genügen. Eine große Anzahl von Licht gibt die Wirkung der Blenden, sowie die Wirkung der Höhle, in der die Rückwand wird dunkler als der Rest. Um den Kontrast, der entsteht, zu neutralisieren, schattieren die Menschen gewöhnlich das Licht. So mit einem gut geplanten dailight kann sogar die schattierung mit natürlichem licht behandelt werden, ohne auf die Hilfe eines oberen künstlichen zu verzichten.

Dailighting und Skylighting sind im Wesentlichen die gleichen Sache.

Der Einsatz von Dach oder Oberlichtern (das ist Skylighting) kann wirklich eine gute Lösung sein, wenn die Räumlichkeiten sehr isoliert sind. Aber, wie die Praxis zeigte, in den meisten Schulen und Büros, kann dailighting Licht noch mehr als notwendig geben. Muss einfach die Fenster richtig platzieren und ihre Größe auswählen. Dachfenster sind nicht immer nötig, sie werden in Fällen verwendet, in denen die Länge der Verglasung mehr als 8 Meter beträgt.

Tageslicht kann nur an sonnigen Tagen genutzt werden.

Schauen wir uns die Sprache der Figuren an. Der bewölkte Himmel bietet eine Beleuchtung in 5-6 Tausend Futosveche, die 100 mal mehr als nötig ist. Und für die nördlichen Breiten ist es der bewölkte Himmel, der bis zu einem gewissen Grade die beste Quelle der Beleuchtung ist, da einheitliches und diffuses Licht gebildet wird. Das ist übrigens den Fotografen bekannt. In den südlichen Ländern ist jedoch die Menge des natürlichen Lichts ein Katalysator für die Entwicklung der Tageslichtung, aber man sollte es nicht missbrauchen, sollte aber sorgfältig verwaltet werden.

Tageslicht in einem Raum kann nur richtig kommen.

Dailighting hat mehrere Methoden, die unter Berücksichtigung der Lage des Gebäudes, seine Ausrichtung in Bezug auf das Gelände, die Anzahl der Etagen, das Niveau der Computerisierung und so weiter gewählt werden. Dailighting beinhaltet einen anderen Ansatz für Büros, Schulen, Lagerhallen oder Regierungsstellen.

Gebäude auf der Grundlage der dailighting gebaut, bestehen aus einem einzigen Glas.

Wenn das Gebäude komplett aus Glas besteht, dann wird eine gute Tagung nicht funktionieren. Tatsache ist, dass solche Entwürfe überhitzen und zu helles Licht erzeugen. In effektiven dailight-gebäuden behalten fenster nur 25-40% der wandfläche, die etwa mit konventionellen gebäuden vergleichbar ist. Ein Merkmal des dailight ist die korrekte Platzierung von Fenstern und die strukturellen und technischen Merkmale ihres Betriebs. Dazu gehören die Durchlässigkeit des sichtbaren Lichts, der Grad der Solarheizung. Dies steht nicht direkt im Zusammenhang mit der großen Anzahl von Gläsern im Gebäude.



Add a Comment