Murphys Gesetz



Wenn irgendwelche Probleme auftreten können, wird es unbedingt passieren.

Konsequenzen.

1. Alles ist nicht so einfach wie es scheint. Any


2. Jede Arbeit braucht mehr Zeit als Sie denken.

3. Von allen Schwierigkeiten wird es geschehen, dass der Schaden, von dem größer ist.

4. Wenn im Voraus vier Gründe für mögliche Probleme beseitigt werden, wird es immer ein Fünftel geben.

5. Ereignisse, die sich selbst überlassen werden, neigen dazu, sich von schlechter zu schlechter Entwicklung zu entwickeln.

6. Sobald Sie etwas Arbeit haben, gibt es eine andere, die noch früher erledigt werden muss.

7. Jede Lösung erzeugt neue Probleme.

Kommentar von Callaghan.

Murphy war ein Optimist.

Quantitative Neuformulierung des Murphys Gesetzes.

Alle schlechten Dinge passieren zur gleichen Zeit.

Beobachtung von Renard.

Es gibt Zeiten, wenn alles klappt. Sei nicht entsetzt, es wird vorbei sein.

Erstes Gesetz von Chisholm.

Alles, was sich verschlechtern kann – es verdirbt.

Konsequenz.

Alles, was sich nicht verschlechtern kann – verschlechtert sich auch.

Das zweite Gesetz von Chisholm.

Wenn es gut läuft, muss in naher Zukunft etwas geschehen.

Konsequenzen.

Wenn es schlimmer geht als jetzt, in naher Zukunft werden sie noch schlimmer.

Wenn dir scheint, dass sich die Situation verbessert, hast du nichts bemerkt.

Das dritte Gesetz von Chisholm.

Die Leute verstehen jeden Vorschlag anders als den, der sie macht.

Konsequenzen.

1. Selbst wenn deine Erklärung so klar ist, dass sie keine falsche Interpretation ausschließt, wird es immer noch jemanden geben, der dich falsch versteht.

2. Wenn Sie sicher sind, dass Ihre Aktion mit der allgemeinen Genehmigung einhergeht, wird Ihnen das bestimmt nicht gefallen.


Scott’s Gesetz.

Es spielt keine Rolle, dass etwas schief geht Vielleicht sieht es gut aus.

Die Gesetze von Fineagle.

1. Wenn das Experiment erfolgreich war, ist etwas hier nicht richtig …

2. In jedem Satz von Quelldaten ist der zuverlässigste Wert, der keine Überprüfung erfordert, fehlerhaft.

3. Wenn die Arbeit fehlschlägt, verschärft der Versuch, ihn zu speichern, nur die Sache.

Гам Gampsons Gesetz.

Die Fähigkeit, das Ziel zu erreichen, ist umgekehrt proportional zu Ihrem Wunsch.

Ginzbers Satz

1. Sieg ist unmöglich.

2. Zeichnen ist unmöglich.

3. Selbst der Ausgang aus dem Spiel ist unmöglich.

Freemans Kommentar zum Satz von Ginsberg.

Alle wichtigen philosophischen Lehren, die versuchen, das Leben mit einer bestimmten Bedeutung zu finden, beruhen auf der Ablehnung eines Teils des Satzes von Ginzber, wie:

1. Der Kapitalismus basiert auf der Annahme, dass ein Sieg möglich ist.

2. Der Sozialismus basiert auf der Annahme, dass ein Unentschieden möglich ist.

3. Die Mystik basiert auf der Annahme, dass Sie das Spiel verlassen können.

Ermans Kommentare.

1. Vor der Verbesserung verschlechtert sich die Situation.

2. Wer hat gesagt, dass es sich verbessern wird?

Murphys Gesetz der Thermodynamik.

Unter Druck verschlechtert sich alles.

Das zweite Gesetz der Thermodynamik von Everitt.

Die Verwirrung in der Gesellschaft nimmt ständig zu. Nur sehr harte Arbeit kann es etwas reduzieren. Dieser Versuch selbst wird jedoch zu einer Zunahme der Gesamtverwirrung führen.

Padders Gesetze.

Alles, was gut beginnt, endet schlecht. Alles, was schlecht anfängt, endet noch schlimmer.

Stockmayers Theorem.

Wenn es einfach ist, einen Job zu erledigen, wird es schwierig. Wenn es schwer zu visualisieren ist, dann ist es absolut unmöglich, es zu erfüllen.

Das Gesetz der Schaffung der Dynamik der Zimerga-Systeme.

Wenn Sie bereits ein Glas Würmer geöffnet haben, besteht die einzige Möglichkeit, diese erneut zu verschließen, ein größeres Glas.

Das Gesetz des unendlichen Fallens von Emerson.

Unter anderen Abgründen öffnet sich ein anderer, noch tiefer.

Das Gesetz von Mark Twains feinster Stunde.

Einmal im Leben Glück klopft an der Tür eines jeden Menschen, aber in vielen Fällen eine Person zu diesem Zeitpunkt sitzt in einem nahe gelegenen Gemüse-Mark und hört sie nicht klopfen.

Wynnes Gesetz.

Negative Phänomene neigen dazu, zuzunehmen.

Das Gesetz des Störs.

Alles in der Welt ist 90% wertlos.



Add a Comment