Makeup



Sogar in alten Zeiten, Frauen, um die Mängel ihres Gesichts zu verbergen oder ihre Schönheit zu betonen, griff auf die Hilfe von verschiedenen natürlichen Heilmittel. Heutzutage sind diese Manipulationen als Make-up bekannt und in der Regel sind viele Missverständnisse entstanden, wie man richtig Make-up anwendet und ob es überhaupt angewendet werden sollte. Lassen Sie uns einige der häufigsten Mythen zu diesem Thema betrachten.

Roter Lippenstift ist das Vorrecht vulgärer, schamloser Frauen.

Tatsächlich, wenn es richtig ist und auf den Platz angewendet wird, wird nichts vulgäres in solch einem Lippenstift nicht sein. Im Gegenteil, sie betont eine tadellose Lippenlinie und lenkt die Aufmerksamkeit auf ein schneeweißes Lächeln.


Häufige Verwendung von Lippenstift kann die natürliche Farbe der Lippen nachteilig beeinflussen (verblasst).

Eigentlich beeinflusst die Tatsache, dass die Lippen ihre helle Farbe verlieren, das Alter. Normalerweise manifestiert sich dieses Phänomen weit über dreißig, doch es nimmt sein Alter.

Wenn Sie jeden Tag Kosmetika anwenden, wird die Haut ziemlich schnell alt. Glücklicherweise ist dies nur ein Mythos. Jetzt produzieren fast alle Kosmetikfirmen Mittel, deren Hauptaufgabe darin besteht, die Haut vor äußeren Faktoren zu befeuchten und zu schützen. Deshalb bewahrt die Haut lange Zeit Jugend und Schönheit.

Wenn Sie teure Kosmetika verwenden, ist das Make-up ausgezeichnet. No Egal wie viel die Kosmetik kostet, wenn sie nicht benutzt werden kann, kann ihnen auch ein hoher Preis nicht helfen.

Sie sollten immer nur eine Marke von kosmetischen Unternehmen verwenden.

Das ist nicht ganz richtig. Im Laufe der Jahre kann sich die Struktur der Haut ändern, ebenso wie bei der ständigen Verwendung der gleichen Mittel, die Haut wird süchtig nach dieser Kosmetik und infolgedessen wird es nicht die Ergebnisse geben, die es verwendet hat. Darüber hinaus entstehen auf dem Kosmetikmarkt stetig Geldmittel, die in Zusammensetzung und Wirkung ihrer Vorgänger über- treffen. Daher empfiehlt es sich, die Neuheiten öfter zu konsultieren und keine Angst zu haben, zu experimentieren.

Die tonale Creme ist auf der Haut sichtbar, und deshalb ist es am besten, sie nicht zu benutzen.

Ach, so viele glauben Wieder, wenn die Farbe richtig gewählt ist und die Creme geschickt angewendet wird, dann wird dieses Heilmittel nur der Person eine Anziehung geben.

Die tonale Creme wird erstellt, um all die Hautunvollkommenheiten damit zu verbergen.

Dies ist weit von der Wahrheit entfernt. Die Toncreme ist nur in der Lage, den Hautton auszugleichen und ihm ein frisches Aussehen zu verleihen. Und verstecken, zum Beispiel, Pickel, so wird es nicht möglich sein, denn sie werden noch sichtbar sein. Wenn es Ihnen aber gelingt, den Platz mit diesem „kleinen Ärger“ zu verputzen, dann wird das Fundament ganz offensichtlich auf dem Gesicht sein.

Um Ihre Jugend bis zum Alter von 35 zu bewahren, müssen Sie eine Stiftung verwenden.

Um kleinere Hautunreinheiten zu verbergen, verwenden Frauen ein Fundament. Aber in Wirklichkeit altert es deine Haut. Wenn Sie die Creme auf das Gesicht auftragen, wird er in die Poren der Haut und feine Linien, die eine Vertiefung der bereits erschienen Falten zur Folge hat, und wenn der Ton nicht die richtige für Ihre Art und Teint ist, kann sie den Eindruck, dass Sie eine Maske auf dem Gesicht haben. Mit einem einfachen Pulver wird dein Gesicht ein natürliches und natürlicheres Aussehen geben. Um eine vorzeitige Alterung der Haut zu verhindern, kümmere dich darum von Jugendlichen.

Augenbrauen ziehen aus, es gibt keinen Sinn, sie werden immer wieder zurück wachsen

Und warum waschen, Zähne putzen? Manchmal können unverifizierte Augenbrauen alle Make-up verderben. Daher empfehlen Maskenbildner, beim Schminken Augen zu beachten.

Du brauchst keine Fundamentcreme zu benutzen, wenn es keine Pickel auf deinem Gesicht gibt.

Eine kleine Anzahl von Menschen besitzen die ideale Haut. Die meisten von uns haben einige Probleme mit der Haut, ob es sich um Akne oder große Poren oder pigmentierte Flecken handelt. Alle oben genannten verhindert, dass Sie eine gleichmäßige und schöne Make-up machen. Vor dem Auftragen von Make-up sollte das Gesicht gereinigt werden, die Haut glatt.Und um ein gutes Make-up zu erzielen, müssen Sie eine Stiftung als Fundament nutzen. Die aufgebrachte Basis dient zur weiteren glatten Anwendung von Erröten und Schatten.

Wenn Sie ein Fundament verwenden, sieht Ihre Haut wie Pergamentpapier aus.

Moderne tonale Heilmittel enthalten Elemente, die Feuchtigkeit auf der Hautoberfläche halten können. Um dies zu tun, am häufigsten verwendet Auszug aus Ringelblume und Kamille, Aloe Vera Gel. Alle diese Pflanzen sind in der Lage, Mikrocracks schnell zu heilen, da die regenerative Funktion mit ausreichender Feuchtigkeit aktiviert wird.

Puder und Fundament Creme verstopfen Poren.

Mikrofaser, die in den meisten modernen Pulvercremes enthalten ist, schafft ein elastisches Netz auf der Haut, das Luft frei fließen lässt, so dass die Poren frei atmen und gleichzeitig die Haut vor äußeren Reizen schützen können. Und die Größe dieser Partikel ist so klein, dass das Verstopfen der Poren unmöglich ist.

Ich benutze ein Fundament, du alterst deine Haut.

Dermatologen beschlossen, eine Studie zu führen und rekrutiert zwei Gruppen von Frauen, einige verwendet eine Stiftung, andere nicht. Die Ergebnisse zeigen, dass die zweite Gruppe von Frauen anfällig für Alterung viel früher als die erste Gruppe von Frauen ist. Nicht jeder weiß es, aber mit Hilfe von Make-up ist unsere Haut vor ungünstigen klimatischen Einflüssen geschützt und damit den Alterungsprozess gestoppt. Mit Hilfe der Stiftung können Sie sich vor den schädlichen Auswirkungen von UV-Strahlen schützen. Es hat auch Antioxidantien, entgiftende Wirkungen von freien Radikalen und verzögert die Hautalterung. In einigen Fundamentcremes werden gewebeverstärkende Substanzen zugegeben, die durch ihre Eigenschaften den Zustand der reifen Haut verbessern.

Die tonale Creme und Maskierung Heilmittel sind die gleichen.

Aber das sind doch ganz andere Konzepte. Die tonale Creme existiert, um den Hautton auszugleichen, und das Maskierungsmittel dient nur dazu, unerwünschte Bereiche auf der Haut zu maskieren (rote Venen, Flecken usw.).

Flüssiges Fundament und Fundament, die vor dem Make-up eingestellt werden, verhindern, dass die Haut atmet.

Moderne Make-up-Basen sind ausreichend zerkleinert und können die Haut nicht daran hindern zu atmen. Die Basis dient auch dazu, die Haut vor schädlichen äußeren Einflüssen zu schützen, nämlich vor Sonnenlicht, starkem Wind.

Schatten werden durch die Augenfarbe ausgewählt (blaue Augen – blaue Schatten, grüne Augen – grüne Schatten).

Diese Aussage ist weit von der Wahrheit entfernt. Der richtige Weg, um Schatten auszuwählen, besteht darin, sie durch Halbton-Haut (kalt oder warm) auszuwählen.



Add a Comment