Haushalt Merfolologie



Das Gesetz des Geschlechts.

Sie können nicht vom Boden fallen. Chapmans Kommentar zum Gesetz des Geschlechts.

Kinder brauchen drei Jahre, um das Gesetz des Geschlechts zu lernen.


O’Toole Axiom.

Ein Kind im Haus ist nicht genug, aber zwei sind schon zu viel.

Das Gesetz von Scoff.

Auf dem schmutzigen Boden wird das Kind nicht verschüttet oder zerstreut.

Gesetz von Van Roy.

Unzerbrechliches Spielzeug ist nützlich, um es von anderen zu brechen.

Gesetze des Verhaltens der Nachkommen, vorgeschlagen von Whitling.

1. Ein Kind, das zu Hause ohne Pause klappert, ein Gast kategorisch weigert sich, ein Wort zu sagen.

2. Jedes schüchterne Kind wählt einen überfüllten Platz, um das neu erworbene Vokabular („Teufel“ usw.) laut darzustellen.

Die von Fisch vorgeschlagenen Gesetze des Tierverhaltens.

1. Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Katze das geplante Essen essen wird, hat keinen Zusammenhang mit dem Preis der letzteren.

2. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Haustier der Familie (Katze oder Hund) einen Lärm in den und aus dem Zimmer stürzen lässt, ist direkt proportional zur Anzahl und Wichtigkeit der Gäste, die zum Abendessen eingeladen werden.

Das Prinzip eines Haustieres.

Unabhängig davon, welche Seite der Tür ist die Katze oder Hund, ist es immer nicht wo Sie es wollen.

Das Ringwald-Gesetz zur Haushalts-Merfolologie.

Jede horizontale Fläche wird bald aufgebaut.

Das Gesetz der Relativität der Bellans.

Die Dauer einer Minute hängt davon ab, auf welcher Seite der Tür Sie sich im Badezimmer befinden.

Das Relativitätsgesetz für Kinder.

In einem schnell fahrenden Auto ist die Zeit langsamer.

Die Regel des grünen Daumens, abgeleitet von Britt. Prob

Die wahrscheinliche Lebensdauer einer Zimmerpflanze ist umgekehrt proportional zu ihrem Preis und ist direkt proportional zu ihrem unattraktiven Aussehen.

Gesetze der erneuten Übertragungen.

1. Wenn Sie bereits einen Teil der Serie im Fernsehen gesehen und es plötzlich wieder angesehen haben, können Sie dieselbe Episode wiederholen.


2. Zwei interessante Programme gehen immer zur gleichen Zeit.

3. Die einzige interessante Übertragung wird annulliert.

4. Die Übertragung, auf die Sie die ganze Woche gewartet haben, wird früher angezeigt als im Programm angegeben.

Die universellen Prinzipien von Bess.

1. Das Telefon klingelt, wenn Sie vor der Wohnung sind und versuchen Sie es nicht erfolgreich zu öffnen.

2. Sie werden die Röhre ergreifen, sobald die Signale am Ende der Lebensdauer ertönen.

Das Rätsel von Kovak.

Bei falscher Wahl wird nie ein Besetztzeichen ausgegeben.

Die Anwendung des Parkinson-Gesetzes, abgeleitet von Ryan.

Käufe neigen dazu, den gesamten verfügbaren Speicherplatz zu füllen.

Konsequenz des Parkinson-Gesetzes für Jugendliche, vorgeschlagen von Fiske.

Magen ist gestreckt, um alle nutzlos, in Bezug auf Erwachsene, Essen (Limonade, Pepsi-Cola, Süßigkeiten, etc.) zu akzeptieren.

Terem Bella.

Wenn der Körper in Wasser getaucht ist, ist ein Anruf zu hören.

Das Sticer-Prinzip über den Urlaub.

Wenn Sie in den Urlaub fahren, nehmen Sie doppelt so viel Geld wie die Dinge.

Snyder-Gesetz.

Auf einer Reise kann nichts gemacht werden.

Das Gesetz von Esther.

Die pingeligste Person ist sicher, eine Kaffeetasse mit einem Stück, ein Glas mit einem Lippenstift oder Haar in einer Suppe zu bekommen.

Das Horowitz-Gesetz.

Immer wenn Sie das Radio einschalten, hören Sie immer die letzten Noten Ihres Lieblingsliedes.

Gerards Gesetz.

Wenn es genug Geld in der Bank auf dem Konto gibt, werden die Rechnungen in zwei Wochen bezahlt, wenn das Geld am nächsten Tag nicht genug ist.

Gesetz der Supermärkte.

Die Qualität der Waren ist umgekehrt proportional zur Größe des Ladens.

Seymours Investitionsprinzip. Invest

Niemals in etwas investieren, das beißt.

Das erste Gesetz von Pantus.

Das Buch, für das Sie heute $ 10,95 bezahlt haben, wird morgen im Taschenbuch veröffentlicht.

Gesetz von Riley auf dem „Gesetz von Murphy“.

1. In Geschäften, in denen das erste Buch verkauft wird, wird es keine zweite geben.

2. In Geschäften, in denen das zweite Buch verkauft wird, wird es nicht das erste sein.

3. Ed Murphy hörte nie von einem dieser Bücher. Ail Vails Wertgesetz.

Je höher die Kosten für das Produkt sind, desto weiter muss es zur Reparatur geschickt werden.

Das Grundprinzip von Finman im Handel.

Es gibt nie etwas, was Sie zum Verkauf benötigen.

Bakers Untersuchung von Finmans Grundprinzip im Handel.

Was Sie sich leisten können zu kaufen, wollen Sie nicht kaufen.

Das Glaser-Gesetz.

Wenn auf dem Etikett „Für irgendeine Größe“ steht, dass dieses Ding niemandem passt.

Murrays Gesetze.

1. Fragen Sie niemals einen Friseur, wenn Sie einen Haarschnitt benötigen.

2. Fragen Sie den Verkäufer niemals, wenn es für ein Produkt zu teuer ist.



Add a Comment