Familien von Georgien



Die Familie ist etwas, was Sie brauchen, um zu schützen und zu speichern, denn die Familie ist die engsten und beliebtesten Menschen, die viele Menschen haben. Gegenwärtig ist es sehr schwierig, familiäre Bindungen und familiäre Bindungen zu pflegen.

Familien von Georgien


moderne Welt hinterlässt Spuren auf allem und sogar zu den alten Gewohnheiten, die einst verehrt und sorgfältig von unseren Vorfahren bewacht. Viele Menschen versuchen immer noch zu bewahren, was übrig ist oder von den seit Jahren vergessenen Körnern versammelt werden.

Eine vollständige und glückliche Familie ist wichtig für jeden Menschen, egal zu welcher Zeit er das er realisiert. Früher oder später beginnt jeder von uns zu denken, dass nur eine freundliche Familie uns in dieser komplexen Welt retten kann.

Hochzeit ist der Anfang der Familienbeziehungen, und viel hängt von diesem wichtigen und bedeutenden Ereignis für jeden von uns ab. Viele Menschen träumen, dass dieser Tag der einzige in seinem ganzen Leben war und dass er für immer in meinem Gedächtnis bleiben wird. Die schönste Sache ist, wenn Hochzeitszeremonien in Übereinstimmung mit allen alten Bräuchen gehalten werden, die immer schön und reich sind.

Georgien ist das Land, in dem alle Feiertage hell und bunt sind, wo es immer eine riesige Anzahl von Menschen gibt. Alle Verwandten, Verwandten und Freunde versammeln sich für viele Großveranstaltungen und Feiern, um den Urlaubern der Feier zu gratulieren und Geschenke zu geben.

Georgische Familien werden verwendet, um reichlich und laut zu feiern viele Feiertage, und die luxuriösesten von ihnen ist eine Hochzeit. Die georgische Hochzeit ist in erster Linie eine große Anzahl von Gästen, die immer mehr als hundert rekrutiert werden. Einladungen zu Hochzeiten sollten nicht abgelehnt werden.

Wenn die Gäste sich weigern, zur Hochzeit zu kommen oder die Einladung anzunehmen, tauchst du nicht auf der Party auf, dann kann das die Familie ernsthaft verletzen. Der Grund für die Ablehnung einer Einladung zur Hochzeit kann der Beginn eines wirklichen Krieges zwischen zwei Familien sein, der viele Jahre dauern kann.

Vor einiger Zeit wurde in allen georgischen Familien die Entscheidung, zu heiraten und sogar ein Paar zu wählen, immer nur von den Eltern akzeptiert. Jetzt ist das nicht so aktuell und die Eltern stören nicht die Wahl ihrer Kinder, aber das bedeutet nicht, dass die Hochzeit ohne Zustimmung der Eltern stattfinden kann.

Die endgültige Entscheidung wird immer noch von den Eltern getroffen, nachdem die Wahl der Kinder genehmigt wurde. Bis dahin versuchen beide Seiten, so viel wie möglich über einander zu lernen.

Nicht immer kann eine Entscheidung für die Jugend gemacht werden, wenn eine oder andere Seite sich weigert, den Kindern zu erlauben, zu heiraten, aber solche Fälle treten immer weniger auf.

Die Zeremonie Engagement in Georgien ist sehr schön, und dies allein schon macht Sie wollen heiraten oder heiraten, sich in den schönsten Ort des Paares zu finden. In dem Moment, wenn die Braut das Haus betritt, wo sie mit seiner jungen Frau leben wird, steigt der Bräutigam auf das Dach des Hauses und entfesselt Vogel unbedingt weiß.

Nach diesem jungen Paar gießen Sie ein Glas Wein, das der Bräutigam zuerst trinkt. Danach setzt der Bräutigam einen Verlobungsring in das Glas und übergibt das Glas an die Braut.

Braut muss auch aus diesem Glas trinken und nur, wenn die Braut nimmt den Ring aus dem Glas und übergibt es an die Braut, diese Aktionen mit Worten der ewigen Liebe und Treue Lagerung begleiten.

Als nächstes beginnt die Braut, das Haus zu untersuchen, in dem sie bald eine vollwertige Herrin werden wird. Vor dem Betreten des Hauses zertrümmern die Jugendlichen in Georgien einen Teller von „zum Glück“, und Verwandte geben junge Holzschmuck, die ein Symbol des Lebens sind.

Damit das Leben der Jugendlichen reich und glücklich ist, ist das Getreide in den Ecken des Hauses verstreut. Die Braut muss ihren Kessel zwangsläufig im Haus anfassen, um klar zu machen, dass sie der Hüter des Herdes sein wird.

Die wichtigste Person bei jedem Urlaub in Georgien, natürlich ist der Toastmaster.Niemand kann in Beredsamkeit mit diesem Mann vergleichen, der weiß, wie man Gäste beifallt und einen Urlaub wirklich unvergesslich macht.

Bei der Hochzeit sollte der Toastmaster am meisten versuchen, damit der Junge diesen Tag niemals vergessen kann. Tamada selbst hat eine große Anzahl von Toast links und macht jeden Gast einen Toast zu Ehren des jungen zu machen, so dass die Gäste nicht langweilig werden, weil jeder Toast – eine kleine Geschichte eines Lebens, das immer etwas lehr trägt.

Allerdings muss der erste Toast den jungen man sagen, eine andere zu Ehren eines glücklich, entspannt, reiches Leben und die Ehre des Hauses immer Kinderstimmen und Lachen in das Haus war voll Tasse gehört, und dass alle Probleme waren eine Gruppe und nicht berühren glückliches Familienleben dieser beiden liebenden Menschen.

Jeder weiß von der Gewohnheit, eine Braut zu entführen. Dieses Ritual geschieht immer nur mit Zustimmung der Angehörigen von Jung und Alt.


Am häufigsten wird dieses Ritual erinnert, um die hohen Kosten für die Organisation einer großzügigen und reichen Hochzeit zu vermeiden. Dieser Brauch wird in Familien mit wenig finanziellen Ressourcen verwendet und die Braut Entführung ermöglicht es Ihnen, mit nur ein kleines Fest, die nicht viel Geld braucht.

Nach einem Fest kann eine Ehe als Gefangener betrachtet werden. Wenn gewünscht, kann die Hochzeit sogar einige Jahre gefeiert werden, nachdem die Jungen zusammen gelebt haben.

Alle Hauptkosten werden von der Partei des Bräutigams genommen, so dass die Bräuche der Braut Entführung noch relevant sind. In diesem Fall kümmert sich niemand um die materielle Situation der Braut selbst, denn der Hauptvorteil für eine Frau ist Bescheidenheit, Wirtschaftlichkeit und Art Charakter.

Ein Mann sollte der Hauptschutz und die Unterstützung für die Familie sein, die verpflichtet ist, alle Familienprobleme zu lösen und seine Frau und Kinder zu schützen. In dem Mann wird Härte des Charakters und der Männlichkeit hervorgebracht.

Frauen kümmern sich um das Haus und Kinder, Erhaltung des Lebens und der Familie Werte. Sie muss Kinder erziehen, damit sie die alten Traditionen des Volkes ehren, die Familienbindungen schätzen und ihre Eltern und Ältesten respektieren.



Add a Comment