Familien von Bahrain



Bahrain, wo der Islam die Hauptreligion ist und das politische System eine konstitutionelle Monarchie ist, wird von den amokratischsten und tolerantesten unter den angrenzenden arabischen Staaten betrachtet. In Bahrain ist der höchste unter den Ländern des Persischen Golfs der Lebensstandard, weil die Haupteinnahmequelle Öl ist.

Familien von Bahrain


In diesem erstaunlichen Land des ewigen Sommers wird eine rasche wirtschaftliche Entwicklung kombiniert, die die traditionellen Aspekte der arabischen Kultur bewahrt und den Kanonen der islamischen Religion folgt. Darüber hinaus ist das familiäre und gesellschaftliche Leben des bahrainischen Volkes noch stark von den historisch etablierten Traditionen der Stammesgesellschaft beeinflusst.

Es sollte auch bedacht werden, dass mehr als die Hälfte der Bevölkerung des Landes Bahrain Ausländer ist. Vielleicht hat diese Tatsache die Tatsache beeinflusst, dass Vertreter anderer Glaubensrichtungen und Nationalitäten in Bahrain völlig loyal sind, ohne den Fanatismus, der den Nachbarn innewohnt, so wie sie den Islam predigen.

natürlich, wie Nachbarn, Bahrainer nicht essen Schweinefleisch, keinen Alkohol trinken und Rauchen nicht verboten ist, obwohl es nicht zugelassen ist, auch das Beispiel von Amerika und Europa führte eine Politik der Loswerden Gesellschaft dieser schlechten Gewohnheit. Die Beschädigung des Rauchens erklärt sich nicht nur durch die Kanons des Korans, sondern auch durch die Schädigung der Gesundheit.

Familie für einen typischen Bahrainer sollte nicht nur an erster Stelle, ist die Familie ein Hobby und ein Job, und der beste Bestandteil des Lebens, obwohl es nicht notwendig ist, Bahrainer zu fragen, wie die Gesundheit seiner Frau, würde es nicht verstehen, so ein Problem, es hält Ihnen ein Minimum taktlos und unhöflich.

Nach den Traditionen des Islam, tragen viele Frauen in Bahrain Kleidung, die den ganzen Körper von Kopf bis zu den Fingerspitzen bedeckt. Männer sind erfreut, nationale Kleider zu tragen, bestehend aus einem weißen Hemd, einer weißen Hose und einem Mantel, sowie einem Kopftuch, ohne die es schwierig ist, in einem heißen Klima unter der sengenden Sonne zu verwalten.

Jedoch ist niemand verfolgt oder verbietet das Tragen von modernen Kleidern, obwohl zu offene Kleidung ist nicht willkommen. Eine so ruhige Haltung gegenüber den Anhängern der islamischen Religion ist höchstwahrscheinlich aus der historischen Familienlebensart.

Traditionell gingen Männer nach Bahrain für eine lange Zeit zur Produktion von Perlen, die in der ganzen Welt immer noch berühmt ist, und in Abwesenheit von Männern, ihre Frauen einfach durch die unter dem undurchdringlichen Schleier zu verbergen hatte.

Frau, natürlich, ist die Hüterin des Herdes und Housekeeping rein eine Frau Geschäfts, sowie die Bildung von Kindern in Betracht gezogen, aber wenn ein Mann Frau wagt es, zu beleidigen schützen sie die ganze Familie bekommen, viele Verwandte, sowohl auf Seiten seiner Frau und von Ehemann.

die Ehepartner in Bahrain ändern, kommt einfach nicht in dem Sinne, wo aus religiösen Gründen Pornografie und andere Korruption inhärenten in den falschen Menschen verboten.

Bahrains Leute werden alles für das Wohlergehen und den Wohlstand ihrer Familie tun, aber sie werden Glück und Wohlstand für ihre Lieben, das heißt, ihre Frauen und Kinder, arrangieren. Darüber hinaus ist es im Islam üblich, Verwandten und anderen Mitgliedern der Gemeinschaft zu helfen, damit niemand in Schwierigkeiten geraten ist oder allein mit ihren Problemen.

Vielleicht ist das der Grund dafür, dass der Lebensstandard in diesem Zustand so hoch ist, wo westliche Touristen streben werden, sowie Bewohner der angrenzenden arabischen Staaten, konservativer religiöser.

Übrigens, über den Tourismus. Da es in Bahrain sehr gut entwickelt ist, gibt es in den wenigen Städten viele Restaurants und Restaurants, es gibt auch traditionelle Küche, und indisch ist üblich und europäisch.

Jedoch sind absolut alle Köche in allen Restaurants Männer, und nicht weil Frauen von diesem Posten unwürdig sind, sondern weil Bahrain-Leute einer Frau nicht erlauben können, den ganzen Tag um eine heiße Platte zu verbringen.

Dass diese Haltung vorherrscht, und im Familienleben, schätzen sie ihre Frauen, und geschätzt, obwohl wirtschaftliche Belange Mann selbst nie es nicht nehmen Sie, ist es delo.Chto Wie für die Hochzeit, als das Ereignis der Entstehung einer neuen Familie Kennzeichnung, dass sie es war, die die vollständigste zeigt Traditionen und Bräuche von Bahrain.

Die Tatsache ist, dass, wenn europäische Kleider in der alltäglichen Kleidung bevorzugt werden, vor allem in den Städten, dann festliche Ereignisse, und die Hochzeit machen vor allem Bahrainier aller Altersstufen ausschließlich in Volkskostümen.

Es gibt ein ganzes Dorf bei der Hochzeit des Dorfes, und mehr als fünfzig Menschen versammeln sich in der Stadt. Separate Tische sind für Männer und Frauen eingestellt, Feiern werden für mehrere Tage stattfinden, für die ein religiöser Ritus und Fest für Verwandte, Freunde und Bekannte stattfindet.

Frauen feiern die Veranstaltung getrennt, arrangieren ihre eigene Unterhaltung, aber ohne zu vergessen zu decken und dekorieren Tische für Männer. Vor der Zeremonie, die Braut Farbe auf die Hände und Füße mit Henna-Mustern, von denen jede ihre eigene Bedeutung und Symbolik hat, trotz der Tatsache, dass der Islam dem Mann bedingungslosen Gehorsam fordert, lässt die Frau in Bahrain nach der Hochzeit, Mädchenname der Mutter.

Frauen genießen mehr Freiheit in diesem Land als in den Nachbarländern des Golfs, auch der Wunsch nach Wissen unter der weiblichen Bevölkerung wird nicht beschuldigt, sondern im Gegenteil gefördert. Eltern sind sehr stolz, wenn ihre Kinder höhere Bildung erhalten, egal wer, Söhne oder Töchter.


Wenn eine Frau arbeiten will, dann ist sie in der Regel nicht entmutigt, obwohl es in erster Linie männliche Berufe gibt, wo Frauen nicht erlaubt sind, dennoch sind Frauen sowohl in Regierungsstellen als auch in der Wirtschaft präsent. Tradition

Der erste Platz in Bahrain ist traditionell die Familie. Unabhängig vom Geschlecht halten die Menschen in Bahrain Familienbeziehungen und die Ehe für den Hauptwert des Lebens.

Mit all der unglaublichen Freiheit für die islamische Welt, an öffentlichen Orten in ungeeigneten Kleidern zu erscheinen, werden demonstratives Trinken, respektlose Einstellung zur Religion und die ältere Generation in Bahrain als unannehmbares Verhalten betrachtet, daher wird die Einstellung zu solchen Menschen sehr negativ sein, denn niemand versucht zu brechen Zoll



Add a Comment