Die ungewöhnlichsten Suppen



In vielen Ländern ist das erste Gericht flüssige Nahrung – Suppe. In ihr ist in der Regel nicht weniger als die Hälfte der Zusammensetzung eine Flüssigkeit, in die die gekochten Zutaten am häufigsten hinzugefügt werden. Dieses Essen ist sowohl nahrhaft als auch gesund.

In der Vorbereitung der Suppen, jede Nation manifestiert ihre Phantasie durch Hinzufügen von lokalen Produkten. Damit sind diese Gerichte sehr vielfältig. Es gibt einige Suppen, die überraschen und sogar mit seiner Komposition schockieren können, vor allem gehören sie zur asiatischen Küche.


Die ungewöhnlichsten Suppen

Menudo (Spanien).

Für die meisten von uns sind die Zutaten dieser Suppe nicht ungewöhnlich. Aber lass uns offen sein, nicht jeder ist bereit, Rindfleisch zu probieren. Menudo ist ein traditionelles mexikanisches Gericht, das in diesem Land beliebt ist. So Suppe ist in der Regel in feierlichen Anlässen gekocht, es ist bekannt als auch ein ausgezeichnetes Heilmittel für einen Kater. Bereiten Sie ein Gericht aus den Mägen einer Kuh, mit dem Zusatz von Mais, Chili, Oregano, Zwiebel und Koriander. Insgesamt wird die Suppe für 7-10 Stunden gebraut, nur so viel wird benötigt, um den Magen zart und weich zu machen. Nicht jeder glaubt, dass dieser Körper lecker sein kann. Das Geheimnis ist in der Auswahl der begleitenden Zutaten und kocht über ein schwaches Paar für mehrere Stunden. Als Ergebnis wird der Magen so weich und zart, dass es buchstäblich schmilzt im Mund. Suppe wird traditionell mit Maistortillas serviert. Sie können in ein heißes Gericht getaucht werden, was ein leckeres Mittagessen ist. Es ist sicher nicht bekannt, wie das Rezept eines solchen Tellers erschien. Wahrscheinlich, in Mexiko nach dem Töten der Stier für Lebensmittel Zwecke, versuchten sie, alle Teile der Karkasse, einschließlich Mägen zu verwenden. Heute kann Menudo-Suppe in vielen mexikanischen Restaurants probiert werden.

Die ungewöhnlichsten Suppen

Kiburu (Tansania).

Dies ist die einfachste Suppe auf unserer Liste. Vorbereitet seinen Stamm Chagga, der in Ostafrika am Fuße des Kilimanjaro lebt. Die Aborigines leben von der Landwirtschaft und konzentrieren sich auf den Anbau von Bananen und Kaffee. Diese Afrikaner führen eine unprätentiöse Lebensweise, so dass sie eine sehr einfache Mahlzeit haben. Zu saugen kiburu nehmen süße bananen, bohnen und ein wenig schmutz wird hinzugefügt. Alle diese Mischung wird mit Wasser verdünnt – so entpuppt sich die lokale Suppe. Manchmal sind auch Zweige von Bäumen hinzugefügt. Dank dem Schlamm wird das Gericht salzig und bekommt einen „erdigen“ Geschmack.

Die ungewöhnlichsten Suppen

Suppe (Tansania).

Dieses erste Gericht erinnert eher an das mexikanische Menudo – es gibt auch verschiedene Teile von Tieren im Rezept. Wie Sie leicht erraten können, wird der Name des Tellers einfach übersetzt – „Suppe“. In Tansania ist es üblich, eine solche Suppe zum Frühstück zu servieren, diese Option ist die ungewöhnlichste. Das Rezept umfasst die Leber, das Herz, die Lunge und den Ziegenkopf sowie den Kuhmagen. Manchmal fügen sie mehr Sprache und Innenseiten hinzu. Es passiert, dass die Basis der Suppe die Hufe ist, dann wird das Essen „supu ya makongoro“ genannt. Neben der Frühstücksfunktion ist dieses Gericht ein ausgezeichneter Anti-Kater. Cocktailsuppe.

Diese Suppe ist sehr ähnlich zu unserer üblichen Nudelsuppe. Das ist nur die Basis ist nicht Huhn Fleisch, sondern Hahn Eier. Sie sollten zusammen mit Gemüse gekocht werden, bis gekocht. Die Hoden selbst haben eine cremige Konsistenz, innen sind sie sehr weich, ähnlich tofu. Nur hier ist die Haut der Hoden fest wie eine Wurst. Sie sagen, dass sie schließlich gewöhnlichen gekochten Eiern ähneln, die einen Geschmack von Pudding haben. Eier sind auch sehr nützlich, mit unerwarteten Eigenschaften. Dank ihnen, die Haut der Frauen verbessert und die männliche Potenz steigt. Suppe aus Vogelnest (China)

Die ungewöhnlichsten Suppen

.

Diese Suppe ist nicht nur ungewöhnlich, aber es gehört zu den eher teuren. Die Chinesen bereiten sie vor den Nestern des Salangan vor. Taco Gericht gilt als eine seltene Delikatesse, in einigen Restaurants, wird ihr Anteil auf $ 30-100 geschätzt. In diesem Fall kostet ein Kilogramm des Hauptbestandteils, Vogel-Nester, etwa zweitausend Dollar. Die Basis der Suppe ist der klebrige Vogel Speichel, dank der Nester gebildet werden. Das Nest selbst löst sich in heißem Wasser auf, so dass die Suppe wie ein Gelee für Konsistenz aussieht.Solch ein Gericht in China wurde für eine lange Zeit vorbereitet, Nester sind in der Regel in Suppen verwendet. Vögel der Salangans bauen ihre Nester in Höhlen, und dies geschieht ausschließlich von Männern. Um ein Nest zu bauen, dauert es etwa 35 Tage. Vögel aus ihrem Speichel bereiten Fäden, bilden eine Tasse mit ihrer Hilfe. Die Suppe selbst ist nicht nur exotisch, sondern auch sehr nützlich. Dieses Gericht hilft, Asthma zu besiegen, stärkt das Immunsystem und erhöht die Libido. Suppe aus der Plazenta Hirsche (China)

Die ungewöhnlichsten Suppen

.

In Shanghai können Sie eine andere ungewöhnliche Suppe probieren. Es wird aus dem Plazenta-Hirsch vorbereitet. Es wird angenommen, dass ein solches Gericht auch für die Gesundheit nützlich sein kann – die sexuelle Kraft wird zunehmen, die Farbe und der Hautzustand werden sich verbessern, die Nieren werden gereinigt, die Vitalität wird normalisiert. In der Suppe, zusätzlich zu den wichtigsten Zutat, legen Sie das Huhn, Pilze und Farben. Die Plazenta selbst ist elastisch, sie muss lange gekaut werden. Dieses Organ des weiblichen Körpers ist wie ein Sack. Sie während der Schwangerschaft Embryo in den meisten Säugetiere ist an den Uterus gebunden. Durch die Plazenta erhält der Fötus Nährstoffe und Sauerstoff von seiner Mutter, diese Orgel entfernt auch schädliche Nahrungsmittel. Und mit der Geburt eines Kindes taucht die Plazenta aus dem Körper der Mutter auf und wird unnötig. Suppe aus Dorschmilch (Japan)

Die ungewöhnlichsten Suppen

.

In Japan ist dieses Gericht sehr beliebt, dort heißt es chiraco. Bereiten Sie die Suppe aus der Milch von Kabeljau Fisch. In der Tat, das sind Taschen mit dem Sperma von Meer Kreaturen. Die Milch wird in Wasser gekocht, bis eine Suppe in Form einer dicken Creme gebildet wird. Der Name des Tellers selbst wird als „weiße Kinder“ übersetzt. Bereite diese Suppe in der kalten Jahreszeit vor. Es wird geglaubt, dass, wenn sie ziemlich oft essen, dann die Potenz verbessern kann. In einigen orientalischen Restaurants versucht dieses Gericht seine Kunden zu überraschen. Bienen-Suppe aus den Fledermäusen (Palau-Inseln).

Diese Suppe scheint nicht so ungewöhnlich und schrecklich, wenn ihr Hauptbestandteil – Fledermäuse, zumindest von ihrem Mythos gereinigt. Es muss das Nahrungsmittelproblem auf den pazifischen Inseln von Palau sein, da die Aborigines begannen, Fledermäuse zu essen. Auf den Inseln gibt es einige ihrer Arten – manche essen Insekten und andere – Früchte. Es ist letzteres und koch mit Ingwer und Gewürzen in Kokosmilch, es dauert mehrere Stunden. Einige Restaurants bieten sogar dem Kunden zu wählen, wer ist – männlich oder weiblich, nach dem die unglückliche Maus und werfen in kochendem Wasser. Die Gourmets, die sich noch entschieden haben, eine so ungewöhnliche Suppe zu probieren, behaupten doch einen ungewöhnlich angenehmen Geschmack. Achten Sie einfach nicht auf den haarigen Kopf, der aus dem Teller herausragt.

Die ungewöhnlichsten Suppen

Tiger Penisuppe (China).

Die Dildos verschiedener Tiere werden oft für die Nahrung verwendet, die Suppen werden von ihnen vorbereitet. Das seltenste und teuerste ist das, das aus dem Penis des Tigers gemacht wird. Das ist verständlich, weil eine große Katze zu töten hat, die in China unter Schmerzen des Todes verboten ist. Seit mehreren Jahrhunderten gilt Tiger-Penis-Suppe als besonderes Gericht asiatischer Küche. Vielleicht haben wir heute noch so viele Tiger? Eine große Katze gilt als die gefährlichsten und starken, und sein Penis hat einzigartige und sogar magische Eigenschaften, pohleshche einige Viagra. Tiger Penis ist in der Flüssigkeit für eine Woche eingeweicht, nach dem sie auf einem langsamen Feuer mit Gewürzen und Medikamenten kochen. Manchmal werden Tigerknochen der Suppe hinzugefügt. Infolgedessen kostet eine Portion ungewöhnlicher Suppe den Gourmet 400 Dollar. Obwohl die Behörden versuchen, diese königlichen Tiere zu schützen, erscheinen Teile ihres Körpers regelmäßig auf dem Markt. True, die meisten von dem, was verkauft wird, wie Tiger Penisse, sind in der Regel Sehnen von Stieren oder Rehe.

Die ungewöhnlichsten Suppen

Blutsuppe (Vietnam).

Dieses Gericht ist so seltsam, dass es ziemlich schwierig ist, es zu nennen. Das Rezept ist traditionell in vietnamesischer Küche. Die Suppe besteht aus rohem Gänseblut, Vogelgiebeln, Erdnüssen und verschiedenen Kräutern. Die Mischung wird eingefroren, um das Blut zu verdicken. Das Gericht wird gekühlt gegessen, während das Blut noch seinen geleeähnlichen Zustand behält.Es wird geglaubt, dass die Suppe nicht nur dem Konsumenten Kraft gibt, sondern auch dem Koch, der am Kochen teilnimmt. Erst nach der Welle der Vogelgrippe in Asien hat dieses Gericht in der Popularität verloren. Aber auch heute gibt es Gourmets, bereit, ein traditionelles und ungewöhnliches Gericht zu probieren.

Die ungewöhnlichsten Suppen

Suppe Nummer fünf.

Diese Suppe gilt auch als ungewöhnlich. Bereiten Sie es in einigen Regionen Südostasiens vor. Die Komposition des berühmten Tellers umfasst Zwiebeln, Karotten, Fleischbrühe, Hoden und Penis des Stiers. Es ist nicht schwer zu erraten, dass die Suppe auch als Aphrodisiakum gilt, was zu seiner Beliebtheit führte.




Add a Comment