Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse



Jedes Jahr überraschen die Läden die Verbraucher mit neuen und neuen ungewöhnlichen Gemüse und Früchten. Aber was ist da zu überraschen? Vor nicht allzu langer Zeit war die gewöhnlichste Banane eine Neugier für die meisten unserer Landsleute.

Heute herrschen Hybriden auf Regalböden, die als Folge der Inter-Spezies-Überquerung von Pflanzen und nicht wegen der genetischen Manipulation von ihnen erschienen. Niemand ist von den Nektarinen und Miniolen überrascht, viele im Allgemeinen scheint es, dass sie immer im Verkauf waren.


Aber das Sortiment der Läden ist weit davon entfernt, nur diese beiden Früchte zu beschränken. Wir konnten die 10 interessantesten Gemüse und Früchte auswählen, die heute dank des Wunders der Auswahl möglich wurden, zu kaufen und zu schmecken.

Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse

Gelbe Wassermelone.

Energiewert ist 38 kcal. In diesem ungewöhnlichen Produkt gibt es nützliche Vitamine A und C. Äußerlich ist es nicht anders als gewöhnliche Wassermelone, das gleiche gestreift. Aber in der Hybride ist hellgelb. Aber die Unterschiede sind nicht nur in der ungewöhnlichen Farbe der Fruchtfleisch, es gibt viel weniger als gewöhnliche Knochen. Um eine solche Wassermelone zu kreieren, überquerte er seine wilde Sorte (die nur gelb ist, wenn auch unangenehm zu schmecken) mit dem üblichen. Der neue Hybrid ist genauso zart und saftig, außer dass es nicht so süß wie rot ist. Jetzt runde gelbe Wassermelonen werden im Sommer in Spanien angebaut und oval im Winter in Thailand. In diesem Land, übrigens, gelbe Wassermelone ist besonders verehrt, weil lokale Überzeugungen sagen, dass diese Farbe Geld anzieht. In Russland, auch gewachsenen gelben Wassermelonen, in Astrachan. Die Entwicklung einer neuen Sorte erfolgte vor rund zehn Jahren am Allrussischen Forschungsinstitut für Bewässerungspflanzen- und Melonenpflanzen. Als Ergebnis erschien eine neue Sorte – „Lunar“. Seine Würde ist hohe Süße, im Gegensatz zu fremden. Exotischer Geschmack erinnert an Kürbis oder Mango. Experimente zur Entfernung von gelber Wassermelone werden in mehreren Ländern und für eine lange Zeit durchgeführt. Ukrainische Wissenschaftler gelang es, ihre russischen Nachbarn zu folgen. Als Ergebnis der Kreuzung wurde ein „Kavbuz“ -Hybrid erhalten, der nur ein Aroma aus der ursprünglichen Wassermelone hat und alle anderen Eigenschaften aus dem Kürbis entnommen wurden. Solch ein Hybrid eignet sich gut für die Herstellung von Haferbrei.

Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse

Lila Kartoffeln.

Die Energiekosten der Kartoffeln sind 72 kcal, aber es ist reich an Vitamin C der Gruppe B, Vitamin C, sowie Eisen, Zink, Kalium und Magnesium. Sie wissen nicht, wo es zu finden ist? Gehen Sie zu Sainsbury’s englischen Online-Shop. Heute sind Kartoffeln mit gelb, rosa und sogar lila Haut üblich, aber hast du das Veilchen in der Knolle gesehen? Wir schulden ihren Aussehen den Wissenschaftlern von der University of Colorado, die für eine originale purpurrote Farbe lange Zeit über Kartoffeln aus dem Hochland der Anden „beschworen“ haben. Solch ein reicher Schatten von Kartoffeln wurde aufgrund des hohen Gehalts an Anthocyanen in ihm erworben. Sie haben antioxidative Eigenschaften, die auch nach dem Kochen nicht verschwinden. Die beliebteste Sorte ist „Purple Majesty“, die seit etwa einem Jahr in England verkauft wurde. Denn der Anbau eines solchen Hybrids eignet sich am besten für das Klima Schottlands. Populär eine ungewöhnliche Vielfalt im Land ist der berühmte englische kulinarische Experte Jamie Oliver, nicht erschrocken durch Experimente mit Essen. Er konnte lehren, wie man das Original lila Püree kocht, die Kartoffel sieht auch harmonisch in der Gesellschaft mit anderem Gemüse gebacken, und die Option „Pommes“ sieht sehr attraktiv aus. Aber der Geschmack von violetten Früchten aus dem üblichen unterscheidet sich nicht.

Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse

Kohl romanisch.

Der Energiewert ist nur 25 kcal. Die Zusammensetzung enthält Carotin, Mineralsalze, Vitamin C und Zink. Gemüse kann für einige außerirdische Pflanze genommen werden. Trotzdem ist es ein enger Verwandter des Brokkoli und des Blumenkohls, an den wir gewöhnt sind. Nur die zartgrünen Blütenstände sind nicht abgerundet, sondern konisch, auf einer Spirale angeordnet. Diese Form des Kohls führte zu vielen Witzen. Es wird gesagt, dass der Chef der Romanik nicht von Wissenschaftlern in Italien abgeleitet wurde, sondern nur dort aus einer fliegenden Untertasse herausgefallen war.Die wirkliche Geschichte des Hybrids ist ziemlich trivial. Cabbage romanesco erschien bereits vor 10 Jahren zum Verkauf. Populär von seinen holländischen Züchtern, die in der Lage waren, diese gewohnheitsmäßigen italienischen Hausfrauen seit dem XVI Jahrhundert Gemüse zu verbessern. Romanesco unterscheidet sich darin, dass es viele nützliche Substanzen hat, aber Faser ist nicht genug. Das gibt gute Verdaulichkeit. Und die Eltern mögen diesen Kohl in der Natur, es ist viel einfacher für ein Kind, um sie zu essen – ein charakteristischer Geruch, der von Kindern ungeliebt ist, entsteht nicht. Und die Kinder werden wahrscheinlich von der ungewöhnlichen, kosmischen Art von Gemüse verführt werden. Es ist nicht so schwer zu kochen romanesko, es kann geschmort werden, gekocht und zu Salaten oder Nudeln als gewöhnlichen Brokkoli hinzugefügt werden. Neugierig ist ein ungewöhnliches Gemüse nicht nur mit dem Kochen verbunden, sondern auch mit der Mathematik. Wissenschaftler glauben, dass das Beispiel von romanesko leicht erklären kann, wie ein Fraktal aussieht.

Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse

Pluto

Der Energiewert beträgt 57 kcal. Pluot ist reich an Ballaststoffen und Vitamin C. Sie können diese Frucht im Spätsommer kaufen. Der Name dieser Hybride aus Aprikose und Pflaume wurde dank der Addition von zwei Teilen der englischen Wörter „Pflaume“ und „Aprikose“ (Aprikose) geboren. Äußerlich ist der Pluto noch mehr wie eine Pflaume, er hat übrigens seinen eigenen Bruder – eine Aprasche, die eher wie eine Aprikose ist. Wenn die Außenseite des Plutos grün, rosa oder lila sein kann, dann innerhalb der Schatten variieren von weiß bis reiche Pflaume. Sie schufen 1989 einen Hybrid in der kalifornischen Kinderkrippe „Dave Wilson Nursery“. Zuerst wurden hier Setzlinge von gewöhnlichen Obstbäumen zum Verkauf angebaut, und dann gelang es ihnen, ihre eigenen Sorten zu gründen. Als Ergebnis wurden in der heutigen Welt elf Sorten von Pluota, zwei Sorten Apyum und eine Art Nektplam, ein Hybrid aus Nektarine und Pflaume, geschaffen. Es gibt auch eine Art Pfirsichpflaume, eine Mischung aus Pfirsich und Pflaume. Es wird geglaubt, dass der Pluto einen sehr guten und schmackhaften Saft gibt, von dem Frucht erhalten ausgezeichnete Desserts, hausgemachte Zubereitungen und Wein. Und in seiner frischen Form ist das Plute ein wahrer Genuss. Immerhin ist es viel süßer und pflaume und aprikose.

Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse

Wassermelone Rettich.

Der Energiewert eines solchen Produktes beträgt 20 kcal, und es ist wertvoll im Inhalt von Vitamin C und Folsäure. Sie können Samen auf den Bauernmärkten von England und Amerika, sowie auf Amazon.com kaufen. Die Wassermelone Rettich sieht aus wie es ist nach innen gedreht. Es ist karmesinrot, nicht draußen. Über dem Hybrid ist eine weiße und grüne Haut, die es wie eine Wassermelone aussieht. Seine Form und Größe, dieser Rettich ähnelt einer kleinen Rübe oder Rettich, der Durchmesser ist in der Regel 7-8 Zentimeter. Rettich süßlich nur näher an die Mitte, und draußen, wie die üblichen, bitter. Es ist auch erwähnenswert, dass es nicht so saftig und knusprig wie die traditionelle Sorte und viel härter ist. Wassermelone Rettich ist gut zum Backen und machen Kartoffelpüree, wird es zu Gemüse beim Braten oder in Salat hinzugefügt. Wenn Scheiben Wassermelonen Radieschen mit schwarzem Sesam oder schwarzem Salz bestreut werden, werden sie sehr effektiv aussehen. Dies ist in Kalifornien verstanden und schafft in ihren Restaurants einen solchen Hit. Bündel der besten Wassermelonen Radieschen sind auf Bauernmärkten zu finden. Und es ist nicht schwer, solch ein Gemüse in einem Dacha sogar in unserem Klima zu wachsen.

Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse

Yoshta.

Der Energiewert eines solchen Produkts beträgt 40 kcal, enthält aber Vitamine C und P, Anthocyanine, die antioxidative Eigenschaften aufweisen. Sie können ioshtu auf den Bauernmärkten von Europa, Amerika und Russland und in einigen spezialisierten Online-Shops kaufen. Für den Namen dieser einzigartigen Frucht der Johannisbeere und der Stachelbeere-Vereinigung wurden zwei deutsche Wörter kombiniert – johannisbeere (Johannisbeere) und Stachelbeere (Stachelbeere). Als Ergebnis haben yoshtas schwarze Farbe, und ihre Größe ist vergleichbar mit Kirschen. Der Geschmack des Hybrids ist viskos und süß-sauer, während es einen Geschmack von Johannisbeeren gibt. Die Idee, Stachelbeeren mit Johannisbeeren zu kombinieren, und sogar ohne Dornen, für eine lange Zeit, hat Michurin davon geträumt. Er schaffte es sogar, seinen eigenen Blick von Stachelbeeren von einem dunklen lila Farbton unter dem Namen „Moor Black“ zu bekommen. Parallel zu unseren Wissenschaftlern arbeitete Paul Lorenz an der Schaffung eines Hybrids in Deutschland.Zu Beginn des Zweiten Weltkrieges gelang es ihm, 1000 Sämlinge zu wachsen, aber weitere Kämpfe wurden durch Kämpfe verhindert. Erst 1970 konnte der deutsche Wissenschaftler Rudolf Bauer ein volles und perfektes Hybrid schaffen. Heute gibt es zwei Sorten von yoshty. „Schwarz“ hat Beeren von bräunlich-burgundfarbener Farbe, und „Rot“ hat eine blassrote Farbe. Während der Saison gibt es einen Yosht Busch von 7 bis 10 Kilogramm Beeren, die in Desserts und Hausvorbereitungen verwendet werden. Es gibt sogar eine Soda mit dem Aroma dieser Beeren. Yoshtu wird für den Einsatz bei Magen-Darm-Erkrankungen empfohlen, sowie zur Verbesserung der Durchblutung und Entfernung von Schwermetallen und radioaktiven Stoffen aus dem Körper. In den Regalen unserer Läden ist es schwer, yoshtu zu finden, man kann es nur auf Bauernmärkten kaufen. Aber die billigste Option ist, einen ungewöhnlichen Busch in Ihrem eigenen Landhaus zu wachsen.

Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse

Brokkoli.

Der Energiewert eines solchen Hybrids beträgt 43 kcal. Es enthält Vitamin A, C, Eisen, Kalzium, Faser und Folsäure. In der Kohllinie, viele Verwandte – Brüssel und Savoyen, Brokkoli und Kohlrabi. Kürzlich haben sie auch Brokkoli hinzugefügt. Es wurde durch die Überquerung der gewöhnlichen Brokkoli und Gaylang Gemüse, auch als chinesische Brokkoli. Als Ergebnis sieht die neue Pflanze wie ein Spargel mit einem Brokkoli-Kopf auf der Oberseite. Brokkoli hat keinen üblichen scharfen Kohlgeruch, es ist etwas süß, aber es gibt Noten von Pfeffer. Der Geschmack dieses Kohls ist sanft, er erinnert sowohl Spargel als auch Brokkoli. Obwohl es viele nützliche Substanzen im neuen Gemüse gibt, ist es kalorienarm. Brokkoli ist eine bekannte Beilage in den USA, Spanien, Brasilien und Asien geworden. Dieser Kohl wird gewöhnlich leicht in Öl geröstet oder frisch geölt, geölt. Broccoliini harmonisch passt in orientalische und italienische Gerichte. Für die echten Fans von Brokkoli gibt es oft interessante Leerstände. So gab es ein Angebot für eine Farm in der australischen Stentorpe zu arbeiten. Der Arbeitgeber bot eine Stunde des Jätens an, sammelte und verband Brokkoli in einem Blumenstrauß von $ 17.

Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse

Nashi.

Sein Energiewert ist 46 kcal, und zusätzlich zu Faser und Antioxidantien sind Phosphor und Kalzium. Nashi ist ein Hybrid aus Birnen und Äpfeln. Seit vielen Jahrhunderten ist es in Asien gezüchtet worden. Deshalb heißt Nashi asiatischen, wasser-, sand- oder japanischen Birnen. Eine runde Apfelförmige saftige und knusprige Birnengeschmack. Die Frucht kann eine andere Farbe haben – von hellgrün bis orange. In diesem Fall hat der Hybrid Vorteile gegenüber der gewöhnlichen Birne – es ist fester, so dass Transport und Lagerung erleichtert werden. Normalerweise wird das Nashi in Salaten verwendet, da es viel Wasser in den Früchten gibt. Aber für einen thermischen Grund aus dem gleichen Grund sind sie nicht sehr gut Auch Nashi ist eine ausgezeichnete Vorspeise für Wein, zusammen mit Käse und Trauben. Heute sind viele Sorten dieses Hybrids in der Welt geschaffen, 10 von ihnen sind beliebt und kommerziell erfolgreich. Diese Sorten in den USA und Australien, Neuseeland und Chile, Frankreich und Zypern kultiviert.

Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse


Yuzu.

Sein Energiewert ist 30 kcal, der hohe Gehalt an Vitamin S. ist besonders ausgeprägt. Yuzu wird oft als japanische Zitrone bezeichnet. Dieser Hybrid kombinierte eine Mandarine und eine dekorative Zitrusfrucht zu einem Çchang Papa. Die Frucht hat gelbe oder grüne Farbe, die Größe einer Mandarine und eine holprige Haut. Der Geschmack ist zur gleichen Zeit sauer, aber sehr helles Aroma. Die Japaner benutzen diesen Hybrid seit dem 7. Jahrhundert. Es war dann vom Festland zur Insel, dass die buddhistischen Mönche es brachten. Yuzu wird erfolgreich in der Küche von Korea und China eingesetzt. Die Hauptnutzung von Früchten ist Parfüm. Das Yuzu hat ein ungeheures Zitrusaroma, mit Noten von Nadeln und Schattierungen von Blumen. Eine Schande dieser Frucht gilt allgemein als eine der beliebtesten Gewürze in Japan. Es wird sowohl in Fleischgerichten als auch in Fischgerichten verwendet, zu Miso Nudeln und Suppe hinzufügen. Diese Schale ist die Grundlage für die Herstellung von alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken, Sirupen, Marmeladen und Desserts. Saft yuzu aromatisch und sauer, aber nicht so einfach wie Zitrone.Es wird als Essig verwendet, und auch als wichtiger Teil der beliebten Ponzo-Sauce. Aber die Verwendung von Obst ist nicht auf das Kochen allein beschränkt. Er ist eine Party der japanischen Wintersonnenwende, die am 22. Dezember stattfand. Im Laufe der Zeit ist es üblich, Bäder mit Früchten zu machen, in denen sowohl Kinder als auch Erwachsene baden. Das gleiche symbolisiert die Sonne. In heißem Wasser zu sein, beginnt die Frucht noch stärker zu riechen, nach Legenden erlaubt es, böse Kräfte zu vertreiben. Das Zeichen sagt, dass nach einem Bad von yuzu, eine Person wird nicht leiden unter einer Erkältung für ein ganzes Jahr, vor allem, wenn nach dem Ende der Wasser-Verfahren ein Kürbis, die auch symbolisiert die Sonne, ist auch geregelt. Der Glaube an die magische Kraft von yuzu ist so groß, dass auch Haustiere in das Bad getaucht werden, und das übrige Wasser geht zur Bewässerung der Pflanzen.

Die ungewöhnlichsten Hybriden von Gemüse

Gelbe Rübe

Der Wert dieses Produktes ist 50 kcal, es enthält Folsäure, Kalium, Faser und Vitamin A. Gelb, wird es auch als golden, Rote Beete ist unwahrscheinlich, dass Anerkennung auf dem heimischen Markt erhalten. Ist es möglich, einen gelben Borschtsch, eine Rote Beete, eine Vinaigrette oder einen Hering unter einem gelben Pelzmantel vorzustellen? Es sind nur Amerikaner, die uns nicht verstehen, sie lieben gelbe Rüben. Immerhin hat es einen wichtigen Vorteil – es wird nicht schmutzig, wenn gekocht. Der Geschmack des Gemüses unterscheidet sich nicht von dem, was wir gewohnt sind. Es ist alles gleich süß und duftend, kombiniert sich gut mit fast jedem Produkt – von Käse und geräuchertem Fleisch bis hin zu Zitrusfrüchten. Diese Rübe ist gut in gebackener Form, mit ihm machen sogar Chips. Die Blätter dieses gelben Hybrids können auch für Lebensmittel verwendet werden – frisch in Salaten.



Add a Comment