Die seltsamsten Abhängigkeiten



Die Leute werden schnell an etwas gebunden – jeder von uns hat seine eigenen Hobbys oder Gewohnheiten. Doch oft kann eine unschuldige Sucht eine wahnsinnige Sucht werden. Sie beginnt schließlich, seltsame Formen zu erwerben. Sogar die übliche und unschädliche Lektüre von Büchern kann werden, was das Leben ruinieren wird. Und es gibt Abhängigkeiten, die auch die Gesundheit schädigen.

Die seltsamsten Abhängigkeiten


Abhängigkeit vom Lesen.

Dieser Fall überraschte sogar Psychiater. Es stellt sich heraus, dass die Erkrankung des Innenohrs zu ungesunder Begierde nach dem Lesen führen kann. Aus diesem Grund kann sich ein Mensch nicht mehr konzentrieren, er hat unbegründete Ängste, Ängste und Phobien. Und nach der Erholung beginnen die Leute viel und lesen gierig. Immerhin wird dieser Prozess jetzt so einfach und bringt viel mehr Freude und Freude Menschen mit Sucht nach Büchern hört auf zu schlafen, auch wenn sie sich nicht von der Lektüre reißen können. Ärzte sagen, dass einige Patienten sogar ihre Arbeit aufgeben.

Die seltsamsten Abhängigkeiten

Abhängigkeit von Sonnenbrand. Wer möchte nicht bronze tan haben? Aber alles ist gut in Maßen. Immerhin gibt es eine Abhängigkeit von Sonnenbrand, die als Tanorexie bezeichnet wird. Manche haben einen zwanghaften Wunsch, schwere Haut zu haben, als Ergebnis sind sie bereit, den letzten Ausweg zu geben, um wieder einmal das Solarium zu besuchen oder eine Bräune zu bekommen. Es ist klar, dass diese Abhängigkeit am häufigsten bei jungen Frauen gefunden wird. Aber es lohnt sich zu erinnern, dass übermäßiges Sonnenbaden einen negativen Einfluss auf die Gesundheit haben kann. Es gibt Hinweise darauf, dass diese Abhängigkeit eine biologische Grundlage haben kann. Aber die Behandlungsmethoden werden nur untersucht.

Die seltsamsten Abhängigkeiten

Abhängigkeit von Tropfen von der Erkältung.

Jeder weiß, dass weder Kinder noch Erwachsene gerne behandelt werden. Wer will die Schönheit von Senfputzen, Tropfen und Tropfen fühlen? Es stellt sich heraus, dass es Erwachsene gibt, die so an Drogen gewöhnt sind, dass sie sie nach der Genesung weiter verwenden. Eine 33-jährige Frau beschrieb, wie sie seit 7 Jahren ein unwiderstehliches Verlangen nach Tropfen in ihrer Nase hat. Zuerst wurde die Medizin für eine Erkältung verwendet, aber die Wirkung war so spürbar, dass sie weiterhin die Medizin tropfen und nach der Erholung. Dies führte dazu, dass die Nase sofort „pflegt“. Um diese Abhängigkeit loszuwerden, werden Ärzte dringend empfohlen, Drops zu stoppen, aber sie kann sich nicht mit ihrer Gewohnheit teilen.

Die seltsamsten Abhängigkeiten

Musiksucht.

Andys Jungen hört fast rund um die Uhr zu seinem IPOD. Er tut dies bei der Arbeit und zu Hause, fernsehen Der Chef, Kollegen und Freunde behandeln eine solche Laune ganz nachsichtig. Aber das Mädchen war schon besorgt, sie glaubt, dass die Musik schon wichtiger geworden ist als die Beziehung. Abhängigkeit von Eis.

Es ist schwer, jemanden zu finden, der kein Eis hat. Manche mögen Plombir, aber jemand liebt cremig. Aber das kann zu Abhängigkeit führen. So, 51-jährige Susan liebt Früchteeis ohne Zucker, und ihre Liebe zur Zartheit ist so, dass sie 12 Portionen pro Tag isst. Die Frau für 4 Jahre wusste nicht, die Maßnahmen in der Verwendung von Eis. Schließlich sagten die Ärzte ihr, dass diese Abhängigkeit nichts als ein klares Zeichen der Anämie sei. Diese Krankheit ist gekennzeichnet durch eine Abnahme der Zahl der roten Blutkörperchen, im Blut kann das Niveau des Hämoglobins abnehmen.

Die seltsamsten Abhängigkeiten

Crackberry ist eine Sucht nach Blackberry.

Es gibt kranke Leute, die sich einfach nicht von ihrem Telefon abreißen können. Sie überprüfen ständig ihre Post darin, hören Nachrichten. Dies ist eine echte Blackberry-Sucht. Experten sagen, dass die elektronischen Nachrichten im Gerät buchstäblich ihr Leben sinnvoll machen. Die Leute fangen an, sich wichtig zu fühlen. Zur Heilung von Crackberry, sowie eine solche Abhängigkeit (aus dem Internet oder E-Mail) ist nur in einer Weise möglich – durch gewaltsames Abreißen von dem Gegenstand des Mitnehmens. Sucht zur kosmetischen Chirurgie

Die seltsamsten Abhängigkeiten

.

Diejenigen, die nicht von einer solchen Abhängigkeit leiden, nach einem Besuch bei einem plastischen Chirurgen, vergessen Sie es, mit dem Ergebnis zufrieden zu sein. Aber mehr und mehr können Sie eine Art Drogenabhängige treffen. Sie wollen durch ein anderes Verfahren gehen, dann immer wieder. Und das alles auf der Suche nach einer tadellosen Art und Weise. Haben Sie Ihre Brüste gemacht? Es ist Zeit, eine Nase zu machen, dann die Augen. Und so weiter ad infinitum. Diese Abhängigkeit wird dazu führen, dass der Körper einfach schrecklich wird. Der berühmte Drogenabhängige Millionär Jocelyn Wildenstein hat bereits 4 Millionen Dollar ausgegeben und versucht, sich schön zu machen. Das Ergebnis ist deprimierend. Obwohl sie sich selbst unwiderstehlich hält, nennt man sie nur als die Braut von Frankenstein. Die genaue Ursache dieser Beziehung ist unbekannt. Ärzte glauben, dass alle Schuld für eine komplexe Kombination von nicht nur psychologischen, sondern auch biologische und sogar Umweltfaktoren. Pagofagie, eine Vorliebe für Eis

Die seltsamsten Abhängigkeiten

Pagophagie ist eine Obsession, Eis ständig zu kauen. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass eine solche Abweichung ein Zeichen von niedrigem Eisengehalt im Blut sein kann. Einführung in die Ernährung von Vitaminen „B“ kann dazu beitragen, die Produktion von roten Zellen von Blutzellen zu erhöhen, und Vitamin „C“ wird dazu beitragen, absorbieren Eisen im Körper. Also mit dieser Abweichung ist es durchaus möglich zu kämpfen. Neigung zur Beerdigung.

Diese Abhängigkeit ist so einzigartig, dass Spezialisten nicht einmal wissen, wie man es nennt. Der brasilianische Luis Squarisi leidet unter seiner Vorliebe für Beerdigungen. Ein 42-jähriger Einwohner von Batatais nahm in den letzten 20 Jahren an jedem Trauerereignis in seiner Stadt teil. Er war sogar gezwungen, seinen Job zu beenden, um seine Abhängigkeit vollständig zu erfüllen. Ludwig war durch den Tod seines Vaters im Jahre 1983 sehr erschüttert. Jetzt ist das erste, was er jeden Morgen macht, das Radio an. Wenn es keine Neuigkeiten über den Tod von jemandem gibt, dann ruft er das Krankenhaus und das Leichenschauhaus an. Und die Vertreter des örtlichen Beerdigungshauses wollen nicht, dass Louis überhaupt behandelt wird. Immerhin erwartet jeder ihn bei der Beerdigung zu sehen.

Die seltsamsten Abhängigkeiten

Geophagy, Sucht nach Schmutz.

Ungewöhnliche Praxis, Land zu haben, ist in medizinischen und anthropologischen Zeitschriften ziemlich gut dokumentiert. Es heißt geophysik Die sozialen Normen der westlichen Gesellschaft sind sehr stark, so dass eine solche Vorliebe bei primitiven oder ökonomisch rückständigen Völkern ganz verbreitet ist. Es kommt auch bei Tieren vor, die auf diese Weise ihre mageren oder knappen Reserven an Mineralien wieder auffüllen. Diese Praxis wird oft bei Menschen gefunden, die eine chronische Geisteskrankheit haben. Aber in den Slums von Haiti, Leute täglich machen und essen Kuchen aus dem Boden. Es wird mit Wasser vermischt und durch Käsegewebe gefiltert, um ungenießbare Steine ​​zu entfernen. Dann wird der Teig zu Pfannkuchen geformt und geröstet. Dieses Gericht kann in lokalen Märkten für fünf Münzen gekauft werden. Zum Glück für Exporte geht das Essen nicht, aber nur für den Fall, schauen Sie hinter die Regale der Supermärkte. Ein ganzer Ruhm kam zu einem Mädchen aus der Inneren Mongolei, der 11 ihrer 18-Jährigen auf dem Lande ernährt.

Die seltsamsten Abhängigkeiten

Sucht zum Zahnaufhellung.

Es scheint, dass es immer mehr Menschen gibt, die so oft ihre Zähne bleichen, dass es sich in Sucht verwandelt. Nachdem diese einfache und effektive Prozedur vergangen ist, wollen die Leute immer wieder zu ihr zurückkehren. Aber diese Sucht hat ein paar Nebenwirkungen – erhöhte Empfindlichkeit der Zähne und Reizung des Zahnfleisches. Heute, nur in den USA, werden etwa 1,5 Milliarden Dollar für Zahnaufhellung und Begleitverfahren pro Jahr ausgegeben.




Add a Comment