Die schrecklichsten Spielsachen



Unsere Erinnerungen an die Kindheit sind untrennbar mit Spielzeug verbunden. Wenn du diese Gegenstände unwillkürlich betrachtest, dann kommst du in dieser ruhigen Zeit Gedanken. Wenn Kinder ein Spielzeug kaufen, das sie mögen, dann sind diese Wochen niemandem erlaubt.

Hersteller produzieren Spielzeug für jeden Geschmack, die Hauptsache ist, das Baby zu gefallen. Aber heute Kinder sind ganz schreckliche Spielzeuge, die mehr beängstigend als zu unterhalten sind. Es ist einfacher, nicht einmal zu verstehen, was sie dem Kind geben und sie sofort verbieten.


Die schrecklichsten Spielsachen

Gun mit Teddybär.

Mishka Teddy ist ein ziemlich populäres Spielzeug, und wer von den Jungs wird sich die Freude am Schießen mit einer Pistole verweigern. Aber diese Pistole ist nur zum Schießen mit einem weichen Spielzeug gedacht. In der Regel Leute jagen Bären, aber Jagd auf jemanden mit Bären – es ist ziemlich seltsam. Erfunden ein Spielzeug ein Japaner. Was können nur Kinder durch Schießen von Bären aus einer Pistole lernen? Merkwürdigerweise wird dieser Gegenstand als Spielzeug verkauft.

Die schrecklichsten Spielsachen

Puppen mit amputierten Gliedmaßen.

Produzenten versuchen manchmal, Kinder der Kindheit an die Bitterkeit des Erwachsenenalters zu gewöhnen. Also, zum Verkauf gab es Puppen, die keine Beine haben. Kinder 4 Jahre sind eingeladen, mehr über amputierte Gliedmaßen zu erfahren. Das Spielzeug schlägt vor, die Prothese an den Körper des unglücklichen Mädchens zu befestigen, rüste es mit Krücken aus. Menschen mit solch einem Problem brauchen wirklich Hilfe und Sympathie, aber ist es notwendig, Kinder in diese Frage zu tauchen? Immerhin können amputierte Gliedmaßen nicht als lächerliche Spielzeuge betrachtet werden, was sein sollte.

Die schrecklichsten Spielsachen

Rasieren Baby.

Und dieses Spielzeug versucht, ein Kind für das Erwachsenenalter vorzubereiten. Der Hersteller hielt es für notwendig, das Baby den Rasurtechniken vorzustellen. Aber wer in seinem rechten Verstand eine behaarte Puppe für das Kind kaufen wird. Darüber hinaus ist ihre Vegetation im ganzen Körper verteilt. Ja, und geben dem Kind ein scharfes Objekt zum Rasieren – auch ziemlich gefährlich.

Die schrecklichsten Spielsachen

Affe aus der „Toy Story-3“.

In der Regel Kinder lieben Affen. Aber dieser Charakter der berühmten Karikatur von Piksar kam ziemlich beängstigend aus. Der Produzent brachte einen Sinn für Humor. Der Affe hat große, wulstige Augen und einen bösartigen Blick. Es ist beängstigend, es zu betrachten, nicht was zu spielen. Aber sie ist der Charakter des berühmten Karikaturfilms, der ihre Verkäufe bestimmt hat.

Die schrecklichsten Spielsachen

Figur „Dexter“.

Und dieser Charakter kam aus dem Fernsehen. Treffen Sie – „Dexter“, ein Spezialist für Blutsprays und Teilzeitkiller Maniac. Seine Figur wird qualitativ ausgeführt, aber ein solches Spielzeug ist für Kinder nützlich. Zusammen mit Dexter im Set kommt ein Messer zum Schneiden von Leichen und ein Glas, um eine Blutprobe zu sammeln. Welches Elternteil kann sein Kind mit einer solchen Unterhaltung belohnen? Aber es lohnt sich, Blut und ein Messer zu entfernen, und das Spielzeug könnte wirklich beliebt werden, denn die TV-Serie ist so beliebt. Lebensmittelkette „Freunde“.

Spielzeug lehrt Kinder, Freunde zu sein. Aber ist es möglich, darüber zu sprechen in den Bedingungen der Nahrungskette. Ist es möglich, Freunde mit dem zu machen, den du isst und mit dem, der dich isst? Der Hersteller dieses Spielzeugs glaubt, dass dies möglich ist. Aber diese Idee der Freundschaft kann dem Kind einen falschen Lebensbegriff geben. Das Spielzeug ist eine Kette von „Freunden“, die sich gegenseitig essen. Sechs Stripper

Wollen Sie Ihr Baby für ein lustiges männliches Leben bereit sein? Kaufen Sie ihm dieses Spielzeug. Es ist eine Stange für einen Stripper. Es gibt sogar falsches Geld, um die Tänzerin zu ermutigen. Aber die Puppe muss separat ausgewählt werden. Vielleicht pflegende Eltern wollen ihre Kinder in einer Finanzkrise für einen solchen Beruf vorbereiten?

Die schrecklichsten Spielsachen

Schwangere Barbie-Puppe.

Seit seiner Gründung ist die Barbie-Puppe sehr populär geworden. Der Hersteller erlaubte ihr, eine Vielzahl von Berufen zu beherrschen, belohnt mit einem Haus, einem Auto und sogar einem Freund. Aber diese Version der weltberühmten Puppe ist mehr erschreckend als unterhaltsam. Erwachsene beschlossen, Barbie zu einer Mutter zu machen. Sie wurde schwanger, mit einem großen Bauch. Zur gleichen Zeit wird ein kleines Baby in Barbie gezeigt.Ja, auch umgekehrt Aber wird ein solches Schauspiel wie 5-6 Jahre alte Kinder? Aber im kompletten Set gibt es Kleider für die beträchtlich erwachsene Schönheit. Wenn andere Optionen für Barbie wirklich kühl gekommen sind, hat sich der Hersteller diesmal übertroffen und sogar zu viel.

Die schrecklichsten Spielsachen

Pee und Poo.

Das passiert, wenn kreative Ideen in die Welt der Kinderspielzeug kommen. Erstellte Charaktere mit dem Namen Pee und Poo Master in Grafikdesign Emma Maggit. Kaum dieses Spielzeug erlaubt Ihnen, das Design der Schönheit zu lernen. Immerhin, wer will mit der Verschwendung des Lebens seines Körpers spielen? Ich frage mich, was die Erwachsenen dachten, eine solche Marke freizugeben? Gibt es Kinder, die solche „Freunde“ erwerben möchten?



Add a Comment