Die schönsten Häuser



Die schönsten Häuser

Haus Museum von Salvador Dali in Spanien.

Es ist ganz zu erwarten, dass das Theatermuseum, das vom Meister des Surrealismus geschaffen und ihm gewidmet ist, ein ungewöhnliches Aussehen hat. Es gibt ein Gebäude in Figueiros, 140 km von Barcelona, ​​wo Dali geboren und gelebt wurde. Dies ist die weltweit größte surrealistische Arbeit, über ihre Schöpfung, das Genie arbeitete für 10 Jahre, hier ist der Großteil seiner Gemälde. Der Meister der Empörung entlang des Umfangs des Daches des Gebäudes arrangierte die Eier, die mit der Tatsache verbunden ist, dass Dali sie als Symbol des Lebens betrachtete und aktiv in seinem Werk benutzte.


Die schönsten Häuser

Buntes Haus in Wien.

Der österreichische Architekt Friedrich Hundertwasser ist bekannt für seine ungewöhnlichen Projekte, dieses Haus ist einer von ihnen. Das Gebäude findet nicht zwei Fenster der gleichen Form und Größe. Das Haus hat unebene Wände, seine Fassade ist mit asymmetrischen Vierecken abgegrenzt. Der Boden sieht aus wie Waldwege, und um das Haus herum und auf ihm ist vielfältige Vegetation. Trotz der hohen Kosten der Wohnungen (das Haus ist eines der teuersten in Wien), gibt es keine Erholung von Mietern. Nur hier ist es schwierig, inmitten eines solchen Aufruhrs der Fantasie zu leben – der unebene Boden erhebt sich schnell, neben dem Gebäude ist ständig von Touristen umgeben.

Die schönsten Häuser

Gefrorenes Haus in Rotterdam.

Wie jedes ungewöhnliche Gebäude, hat es seine eigene einzigartige Geschichte. Einmal war es ein gewöhnliches Wohngebäude und bereitet sich auf Abriss vor. Allerdings bat die Stadtverwaltung Architekten und Bauherren, einen Plan zu implementieren, um das Gebäude zu retten. Das Haus wurde dadurch komplett neu gestrichen und schuf die Illusion des eigenen Einfrierens. Heute ist seine Verabredung nur Dekoration der Straßen der niederländischen Stadt.

Die schönsten Häuser

Sutyagins Haus oder „hölzerner Wolkenkratzer“.

Es befindet sich in Archangelsk und gilt als das höchste Holzgebäude der Welt. Es ist interessant, dass dieses 13-stöckige Gebäude nach alter Technik gebaut wurde, ohne einen einzigen Nagel. Der Schöpfer hielt in dem Gebäude an, als er das Weiße Meer vom letzten, dreizehnten Stock sehen konnte. Der Verfasser, ein ehemaliger Verbrecher Nikolai Sutyagin, konnte seine Schöpfung nicht vervollständigen, da er verhaftet wurde. Nach dem Verlassen des Gefängnisses hatte er nicht die Möglichkeit, den Bau zu vervollständigen. Sutyagin für einige Zeit lebte auf der unteren Etage seiner Schöpfung, Führungen um das Haus. Doch die Tatsache, dass das Haus als eine Sensation auf der Konferenz „Holzbau in Nördlichen Städten“ erkannt wurde, rettete das Gebäude nicht vor der Verfolgung. Es stellt sich heraus, dass es in einer Stadt unmöglich ist, ohne Zustimmung der Behörden private Holzbauten zu bauen, daher wurde das Gebäude mit Hilfe einer Gerichtsentscheidung im Februar 2009 komplett zerstört.

Die schönsten Häuser

Startseite Bibliothek

in Weißrussland. Auch in einem super-modernen Stil gebaut. Dieses ursprüngliche Haus in Form ist ein rhombocuboctahedron 72,6 Meter hoch. Das Gebäude wiegt 115 Tausend Tonnen, ohne Bücher zu zählen, es hat 20 Etagen. Dies ist eines der höchsten Gebäude der Welt. Es wird durch ein einzigartiges Highlight hervorgehoben, das jeden Tag bei Sonnenuntergang abschaltet und bis Mitternacht arbeitet. Muster und Farben ändern sich jede Sekunde.

Die schönsten Häuser

Waldspirale in Deutschland.

Dieses Haus mit so einem ungewöhnlichen Namen wurde in Darmstadt bis zum Jahr 2000 gebaut. Der Autor war der österreichische Architekt Friedensreich Hundertwasser, bekannt für seine revolutionären architektonischen Lösungen. Das Haus von 105 Wohnungen zeichnet sich durch einen völligen Mangel an rechteckigen Formen aus. Das Gebäude scheint um den Hof gewickelt zu sein. Im Haus gibt es außerdem auch ein Restaurant mit Cocktailbar.

Die schönsten Häuser

Habitat 67 in Kanada.

Dieses Gebäude sollte die Illusion einer Reihe von separaten getrennten Gebäuden geben, aber es unterscheidet sich nicht ökonomisch von dem üblichen Wohnhaus. Der Zweck der Konstruktion war es, Betonmodule zu verknüpfen und mit ihrer Hilfe ein stilvolles und erschwingliches Gehäuse zu schaffen. Nur hier hat die architektonische Herrlichkeit des Komplexes dazu geführt, dass die Lebenshaltungskosten ganz hoch sind.

Die schönsten Häuser

Das Gebäude ist ein Roboter in Thailand.

In diesem ungewöhnlichen Haus in Bangkok ist das Bangkok-Hauptquartier der United Foreign Bank.Solch eine ungewöhnliche Form wurde vom Designer Sumet Jamsay gewählt, um den zunehmenden Einfluss des Computers auf das Bankwesen zu zeigen.

Die schönsten Häuser

Kijk-Kubus in Rotterdam.

Die niederländische Stadt hat ein weiteres architektonisches Meisterwerk präsentiert. Es scheint, dass es schwer ist, in einem geneigten Haus zu leben, aber es ist nicht so. Das Gebäude wurde von dem Architekten Pete Bloom entworfen und gebaut. Die Oberseite des Hauses, so scheint es, ist in einem Winkel von 45 Grad gebogen. Jeder der Würfel enthält drei Etagen, das Haus hat alles, was ein moderner Mensch braucht – ein Schlafzimmer, eine Küche und eine Dusche. Die abfallenden Wände geben dem Haus Eleganz. Um dieses Haus zu besuchen, reicht es aus, das dort befindliche Museum zu besuchen.

Die schönsten Häuser

Ferienwohnungen in Vozoko.

Der Bau dieses Komplexes in Rotterdam erforderte ein Landgesetz und Fehler in den Zeichnungen. In Holland ist es vorgeschrieben, Bewohner von Häusern mit einer gewissen Beleuchtungsstärke zu versorgen, aber die Architekten haben dies beim Entwerfen vergessen. Als Ergebnis wurde eine brillante Entscheidung geboren – um 13 von 100 Wohnungen an die nördliche Fassade des Gebäudes zu hängen. Diese Lösung ermöglicht es Ihnen, Platz auf dem Boden zu sparen und ermöglicht es Ihnen, die richtige Menge an Licht auf die westlichen und östlichen Fassaden zu durchdringen.




Add a Comment