Die längste Serie



Die Serie faszinierte unser Leben, dass es schwierig sein wird, eine Person zu finden, die noch nie von den Multiserienfilmen gesehen hat. Nur hier wissen nur wenige Menschen, was serial ist die längste für alle Geschichte der Filmindustrie.

Fast alle unsere Landsleute sind sicher, dass dies „Santa Barbara“ ist. Diese Serie war im Fernsehen im Land in den 90er Jahren. Es stellte sich heraus, dass es so lange war, dass es ein echtes Beispiel für „Seifenopern“ wurde. In der Tat, nicht dieses Band war das längste in der Geschichte des Kinos.


Auf der Reihe der Rekordhalter werden nachfolgend beschrieben. Es ist erwähnenswert, dass sie einen Stoß in das große Kino zu den zukünftigen Sternen von Hollywood gab, und manchmal wurden dort gefilmt und eingeladene Berühmtheiten.

Die längste Serie

„Licht leiten“.

Diese Serie wurde die längste in der Geschichte des Kinos. Insgesamt wurden 15762 Serien erschossen. Zuerst wurde „Regie-Licht“ in Form einer Radiosendung seit den 1930er Jahren veröffentlicht. Zum ersten Mal wurde das Band 1952 auf Bildschirmen veröffentlicht und blieb bis zum 18. September 2009 im Fernsehen. Zu dieser Zeit war die Serie einfach ohne Finanzierung. Um alle Episoden dieses Bandes zu sehen, musst du es ohne Unterbrechung für 164 Tage 4 Stunden und 30 Minuten ansehen. Insgesamt beläuft sich das auf 236.430 Minuten. Wenn du versuchst, das „Vergnügen“ zu dehnen und 8 Episoden pro Tag zu sehen (das sind ca. 6 Stunden), dann dauert es 2 Jahre des Lebens, um herauszufinden, was die Sache beendet hat. Es war das „Guiding Light“, das den Platz im Guinness Buch der Rekorde einnahm, als das längste Band im Fernsehen. Die Serie erzählt von einem Priester, der in einem Vorort von Chicago ist. An seinem Fenster verließ der Mönch eine beleuchtete Lampe. Das bedeutete, dass es immer Licht für die streunenden Seelen geben würde, sie würden im Haus geholfen werden. Die Handlung dreht sich um eine Vielzahl von Familien, deren Schicksale phantasievoll miteinander verflochten sind. Während der Show wurde er 375 mal für verschiedene Auszeichnungen nominiert, 98 Preise wurden erhalten. Im „Regie-Licht“ waren so bekannte Schauspieler wie Christopher Walken, Joanne Collins, Kevin Bacon, Mira Sorvino beteiligt.

Die längste Serie

„Wie die Welt dreht sich.“

Diese Serie hat einen ehrenvollen zweiten Platz. Es begann, seit 1956 veröffentlicht zu werden und hörte auf, erst vor kurzem, am 17. September 2010 zu senden. Insgesamt wurden 13858 Serien gezeigt. Bis zum letzten Moment gab es eine Hoffnung, dass jemand auf dem CBS-Kanal die Rechte an der legendären Serie kaufen und den Rekord aktualisieren würde. Allerdings gab es keine interessierten Leute. Die Gesamtzeit der gefilmten Serie beträgt 573 Tage 11 Stunden. Dies ist eine 825.780 Minuten Zeit. Wenn jeder Tag 9 Stunden der Serie zu sehen, dann wird ein voller Scan von ihm wird ein ganzes Jahr und eine Hälfte zu nehmen. Die Serie war eine Innovation in ihrer Zeit. Zum ersten Mal begann die Serie für eine halbe Stunde und nicht für 15 Minuten, wie es vorher war. Und 1975 wurde die Serie eine Stunde lang. Die Handlung erzählt von dem Leben der Provinzstadt Oakdale. Das Leben fließt langsam, der Schwerpunkt liegt auf mehreren Familien, in denen die Profis leben. Die Serie erzählt von Ärzten, Polizisten, Anwälten und anderen Menschen. Der Stil der Geschichte ist unruhig, es gibt viele Gespräche. Ein wichtiger Platz wird den Emotionen der Menschen gegeben. Die Serie bekam den Ruhm eher konservativ, lange Zeit wurden soziale Probleme umgangen. Darüber hinaus „Wie die Welt spinnt“ wurde die ganze Zeit in der gleichen Stadt gefilmt – New York. Die Serie spielte auch viele Stars – Martin Sheen, Meg Ryan, Courtney Cox, Helen Wagner. „Alle meine Kinder“.

Diese Serie ist auch erst vor kurzem zu Ende gegangen. Die erste Serie wurde in den 1970er Jahren gezeigt. Insgesamt wurden 42 Jahreszeiten und 10712 Serien fotografiert. Jede Serie dauerte 25 Minuten, und ab 1977 wurde sie auf 45 Minuten verlängert. Die Gesamtzeit der Serie betrug 430 Tage 13 Stunden. Die Handlung erzählt von gewöhnlichen Menschen, die im Pine Valley in Pennsylvania leben. Die Serie beschrieb zuerst die Liebe der Jugendlichen und suchte ein junges Publikum zu gewinnen. Seine Bewertungen wuchsen ständig. Es war „Alle meine Kinder“, dass zum ersten Mal das Thema des Krieges in Vietnam weitgehend diskutiert wurde. In der Serie wurde zum ersten Mal eine der Heldinnen Abtreibung veranschaulicht.Hier zeigten sie und diskutierten die Ergebnisse der plastischen Chirurgie. Im Jahr 1983, die Serie hob die Fragen der Drogen und AIDS. Infolgedessen überlebte die Serie in den 70er und 80er Jahren die Stufen der wahnsinnigen Beliebtheit und 1998 wurde er die schlimmste Seifenoper des Jahres genannt. Aber es war mit echten Stars wie Elizabeth Taylor, Sarah Michelle Gellar, Misha Barton, Lauren Holly und Christian Slater verziert. Ein Leben zu leben. „

Die längste Serie

“ Ein Leben zu leben. “

Das Leben dieser Serie erwies sich als ziemlich lang. Er verließ 1968, und nach dem ABC-Kanal wird die endgültige Serie am 20. Januar 2012 gezeigt. Insgesamt wurden 10625 Serien erschossen. Die Gesamtzeit der Serie betrug 221 Tage 8 Stunden 30 Minuten oder 318750 Minuten. Die Serie wurde zum Wahrzeichen, denn er war es, der zuerst das Problem der Drogenabhängigkeit und des Rassismus aufwarf. Davor waren sie lieber nicht über solche Phänomene im Fernsehen zu sprechen. Die Handlung ist für Seifenopern üblich – es spricht über gewöhnliche Leute, die in einer fiktiven Stadt von Lanview leben. In der Serie wurden viele berühmte Schauspieler erschossen. Sie können die Namen von Tommy Lee Jones, Amanda Pete, Lawrence Fishburn, Ryan Phillip und Tom Berenger erwähnen. Die Hauptfigur des Bandes war Erica Slezak. Sie spielte 1971 und gewann sechs Emmy Awards für ihre Rolle. Der gleiche Preis im Jahr 2002 wurde an „One Life“ selbst in der Nominierung „Best Dramatic TV Series“ verliehen.

Die längste Serie

„Junge und Daring“.

Es ist diese Serie hat jede Chance, sich in der Rangliste zu bewegen. Immerhin dreht er sich so weit. Die erste Serie wurde 1973 veröffentlicht. Insgesamt wurden mehr als 9700 Serien erschossen, die Gesamtdauer des Bandes betrug mehr als 195 Tage. Die Aktion findet in der fiktiven Stadt Genua Stadt, Wisconsin statt. Zuerst dreht sich die Geschichte um zwei Familien der Stadt – reiche Bäche und arme Pflege. Doch nach zahlreichen Änderungen in der Besetzung wechselte die Handlung zu einer neuen Familie, Newmen und Abbots. Jetzt hat sich die Serie auf ihre Firmenrivalität in der Modewelt konzentriert. Im Moment ist dieses Drama die meiste Bewertung in der täglichen Sendung des amerikanischen Fernsehens. Bei dieser Nominierung gewann die Serie sogar 6 Emmy Awards. Allerdings gingen die Sozialprobleme davon ab, überhaupt nicht betroffen zu sein. Die Probleme der Abtreibung, Obdachlosigkeit und AIDS wurden gemildert. Als die Serie homosexuelles Thema erschien, kroch die Bewertung und die Produzenten beschlossen, es zu entfernen. Die Serie ist in vielen Ländern erschienen – in Australien, Frankreich, Indien, Türkei, Rumänien. Unter den berühmten Schauspielern wurden hier Paul Walker, Robert Costanzo, Tom Selleke erschossen. Die echte langlebige Serie der Serie ist der 83-jährige Jeanne Cooper. Es ist von der allerersten Serie beteiligt. Und ihr Facelift in den 80er Jahren wurde in die Handlung eingeschrieben und veranlasste eine lebhafte Diskussion über das Publikum.

Die längste Serie

„Eine andere Welt.“

Unter allen Serien von Langlebern gilt dies als der größte Verlierer. Er ging von 1964 bis 1999 aus. Insgesamt wurden 8891 Serien gezeigt. Ihre Gesamtdauer betrug mehr als 370 Tage. Die Aktion findet in der fiktiven Stadt Bay City statt. Die Handlung hier wie üblich einfach. Die Erzählung ist über gewöhnliche Freuden und Schwierigkeiten von verschiedenen Menschen, sowie über auftauchende ungewöhnliche Situationen. Und 1964 war dieses Band das erste, das die Frage der Abtreibung aufwarf, die damals als Tabu angesehen wurde. Dies verurteilte das Bild zu einem kommerziellen Misserfolg. Es wurde festgestellt, „Eine andere Welt“ und die Tatsache, dass hier zum ersten Mal eine Geschichte erschien, die mit einer anderen Serie widerhallte. Mike Bauer zog nach Bay City von Springfields TV-Serie „Regie Light“. Es war „Eine andere Welt“, die zuerst die Dauer der Serie auf eine Stunde erhöhte, gab es einen Versuch, sogar eine Länge von 90 Minuten zu machen. Dieses Band hat hervorgebracht und einige andere Nebenserien. Hier wurden viele Stars erschossen – Brad Pitt, Morgan Freeman, Eric Roberts, Ray Liotta, Joe Morton, Ann Heche. „Am Vorabend der Nacht“

Diese Serie ist eine der ersten, langlebigen Seifenopern. Er erschien von 1956 bis 1984 auf den Bildschirmen. Insgesamt wurden 7420 Serien erschossen, die jeweils 25 Minuten dauern. Die Gesamtzeit der Serie betrug mehr als 130 Tage.“Am Vorabend der Nacht“ unterscheidet sich von den meisten seiner seriellen Brüder darin, dass die Handlung nicht auf dem Verhältnis der Helden beruht, sondern auf der Untersuchung von Verbrechen. Im Jahr 1980 erhielt das Band sogar eine besondere Auszeichnung von den Schriftstellern der Detektive der Vereinigten Staaten. Und er endete mit einem anderen ungelösten Geheimnis. „Am Vorabend der Nacht“ wurde in Russland gezeigt. Auf dem 5. Kanal von St. Petersburg wurden nur 200 Serien aus den Jahren 1980-1981 gezeigt. Die Serie zeigte so berühmte Schauspieler wie Julianne Moore, Roy Schneider, Martin Sheen, Marcia Cross, Hector Elisondo und Scott Glen.

Die längste Serie

„Nachbarn“.

Diese Seifenoper wurde in Australien gefilmt. Es wurde erstmals 1985 veröffentlicht. Seitdem ist es bereits 6255 Serie zurückgezogen worden, die Dauer von jedem von ihnen ist 22 Minuten. Die Gesamtdauer der Serie hat bereits 90 Tage überschritten. Die Handlung ist aus dem Titel klar. Es geht um Nachbarn und Beziehungen zwischen Menschen. Die Schöpfer der Serie beschlossen, über echte Geschichten von Erwachsenen und Jugendlichen zu erzählen, die offen ihre Probleme besprechen. Sie alle leben im fiktiven Vorort von Melbourne – Erinsborough. Der Fokus liegt auf drei Familien, die sich ständig gegenseitig konfrontieren, in ihrer Demontage und anderen Bewohnern. Die Serie ist so beliebt in dem Land, dass die Bewohner der South Vermont Bereich in Melbourne gerne erlauben Ihnen, Episoden zu Hause und im Hof ​​zu schießen. In der Serie waren berühmte Leute wie Russell Crowe, Kylie Minogue, Natalie Imbruglia, Guy Pearce und Rada Mitchell beteiligt.

Die längste Serie

„Bold und schön.“

Dieses erfolgreiche Projekt begann 1987. Seitdem wurde bereits gezeigt, dass mehr als 6150 Serien jeweils 22 Minuten dauern. Die Gesamtdauer der Serie beträgt 120 Tage. Der CBS-Kanal zeigt die Show und will nicht aufhören, es zu tun. Die Aktion findet in Los Angeles statt und dreht sich um die Familie Forrester. Sie besitzen ihr eigenes Modellhaus. Die Serie ist anders, da es sogar in den USA mit einer Übersetzung ins Spanische für die jeweiligen Bewohner des Landes kommt. Ein Merkmal von „Daring and beautiful“ ist die Tatsache, dass es in der Welt sehr beliebt ist. Er ist in Italien, Australien bekannt. Die TNT-, DTV- und REN-TV-Kanäle zeigten auch dieses Band in Russland. Die Serie spielte als Sieger von vier Emmy Susan Flannery und Asher.

Die längste Serie

„Santa Barbara“.

Die berühmteste Seifenoper in unseren Räumen ist nur der zehnte Platz in der Liste der längsten Serien. Insgesamt wurden 2137 Serien mit einer Dauer von 45 Minuten erschossen. Dies ist eine ganze 66 Tage ab 18 Stunden. Es ist notwendig, 96165 Minuten zu verbringen, um die ganze Reihe von „Santa Barbara“ zu sehen. Es wurde von 1984 bis 1993 gefilmt. Die Handlung dreht sich um vier Familien, die in der Stadt Santa Barbara, Kalifornien leben. Alle gehören zu verschiedenen sozialen Schichten. Die Capwells sind reich und wohlhabend, Lockcons sind etwas weniger glückliche Konkurrenten, die ihre Kraft im Kampf gegen die Führer verloren haben. Perkins sind normale Angestellte, und Andrade ist die spanischsprachige Einwohner der Stadt. In Russland wurde die Show nicht ganz gezeigt, die Aktion begann erst mit der 217er Serie und der 2040. endete. „Santa Barbara“ war von komplizierten Handlungslinien und Relationen von Helden geprägt, dort sind Morde, Vergewaltigungen, Verrat und Verrat. Es war der Name dieses Bandes, das in Russland ein gemeinsamer Name für Seifenopern wurde. Aber es wurden viele berühmte Schauspieler gefilmt – Leonardo DiCaprio, Tim Robbins, Theo Leoni, Charles Bateman.




Add a Comment