Die häufigsten Alpträume



In unseren Träumen, neben angenehmen Bildern, Emotionen, Abenteuern, Flügen und anderen interessanten Dingen gibt es leider auch Alpträume. Sie sind ein integraler Bestandteil unseres Nachtlebens. Wenn angenehme Träume auf Träumen und Wünschen basieren, sind Albträume Reflexionen der Angst und Stress im wirklichen Leben.

In den Träumen gibt es viele symbolische, auch in Alpträumen. Also nimm sie nicht zu buchstäblich. Immerhin, wenn du dich mit aller Aufrichtigkeit nimmst, kannst du nicht das beharrliche, aber wichtige Signal unseres Unterbewusstseins sehen. Wenn wir einen Autounfall oder eine Naturkatastrophe sehen, bedeutet das nicht, dass es bald passieren wird.


Am häufigsten sind solche Alpträume Gefühle auf diese Weise zu einigen Ereignissen im wirklichen Leben verwandelt. Und die Bilder von Nachtschrecken sind für alle Menschen ganz traditionell. Psychologen haben eine Liste der zehn populärsten Albträume zusammengestellt und versucht, sie zu entschlüsseln. Mit ihrer Hilfe können wir verstehen, was es für einen bestimmten Alptraum bedeutet, wo seine Wurzeln liegen und wie man damit umgeht.

Schlaf, um in eine Falle zu fallen.

Obwohl Träume oft schwer zu analysieren sind, ist diese Situation für Psychologen sehr einfach. Wenn wir das Gefühl haben, in einem Traum in einem Traum verloren zu werden oder zu fangen, bedeutet das, dass die Menschen in einer bestimmten Situation ähnliche Empfindungen im wirklichen Leben erleben. Dies kann passieren, wenn jemand uns zwingt, etwas gegen unseren Willen zu tun oder unangenehme Entscheidungen zu treffen. Gibt es wirklich keinen Ausweg aus dieser Situation oder ein Gewirr von Widersprüchen kann noch enträtselt werden? Wir müssen verstehen, dass ein solcher Traum eine direkte Warnung für unser Unterbewusstsein ist, dass es einige interne Probleme gibt. Wir müssen darüber nachdenken, was im Leben los ist und was sich ändern kann, bevor es zu spät ist. Andernfalls können Albträume zu Alpträumen komplizierter werden, die nachfolgend besprochen werden.

Ein Traum, dass eine Person ertrinkt oder irgendwo hinfällt

Im Alltag kommt es oft vor, dass der Kopf buchstäblich aus den angesammelten Problemen aufbricht. Gleichzeitig ist das Bewusstsein für die Bedeutung einer Aufgabe oder Verantwortung für etwas von oben drückt. Es stellt sich heraus, dass solche Gefühle zu einem Alptraum führen können, in dem eine Person fallen oder ertrinken wird. In der Tat, Visionen in einem Traum, wenn wir ständig fallen oder ertrinken, sagen, dass wir nur etwas Besorgnis über einige beunruhigende Frage haben. Und die Emotionen, die durch diesen Zustand verursacht werden, können von der Begeisterung bis zum Verlust der Kontrolle im Allgemeinen variieren. Die Art, wie wir auf einen solchen Alptraum reagieren, ist ein Spiegelbild unserer Reaktion auf bestimmte Ereignisse in Wirklichkeit. In diesem Fall kannst du versuchen, einen Alptraum mit Hilfe des Bewusstseins deines Traums zu korrigieren. Wenn es eine Erkenntnis gibt, dass ein schreckliches Bild nur ein Traum ist, können Sie das Problem des Fallens lösen und versuchen, die Kontrolle über den Alptraum in ihren Händen zu nehmen. Wenn Sie fallen, können Sie versuchen zu starten, aber wenn Sie ertrinken – dann schwimmen. Immerhin ist das unser persönlicher Traum, in dem du alles machen kannst, was du willst.

Defektes Telefon oder Computer.

Viele Leute verstehen nicht, wie ein gebrochener Computer oder ein Anruf als ein Albtraum erscheinen kann, dem niemand in Eile zu reagieren hat. In der Tat, für viele Menschen kann dies sehr wichtig erscheinen. Es wird geglaubt, dass, wenn ein Traum einen Ausfall von technologischen Geräten sieht und sogar für die Kommunikation verantwortlich ist, dann hat dies eine völlig verständliche Implikation – eine Person kann einfach nicht jemanden intuitiv erreichen. Wahrscheinlich ist ein enger Freund irgendwo verschwunden, und vielleicht gibt es eine Untertreibung mit einem geliebten Menschen. Wenn solche Träume oft auftreten, dann ist es Zeit, deine Beziehung zu analysieren. Das wird deutlich machen, was die Wurzeln des Alptraums sind und was im realen Leben repariert werden muss.

Eine nackte oder schlecht gekleidete Person an einem öffentlichen Ort.

Dieser Alptraum tritt ganz oft und bei Menschen aller Altersstufen auf. Solche Träume können am besten als Indikator für das Selbstbewusstsein eines Menschen dienen.In dieser Situation, Kleidung ausführen Funktionen von etwas, das Fakten verbirgt, dass ich gerne schweigen würde, um die breite Öffentlichkeit. Wenn eine Person keine Unbequemlichkeit von seiner Nacktheit im Traum erlebt, dann hat er keine Angst, seine Gefühle und Taten zu zeigen, er hat einfach nichts zu verbergen. Wenn die Abwesenheit von Kleidung Verwirrung verursacht, dann spricht sie von Verwundbarkeit, der Anwesenheit von Scham oder tiefer Schuld. Wenn eine Person überhaupt nicht auf die Abwesenheit von Kleidung reagiert, dann kann dies bedeuten, dass es überhaupt kein Selbstbewusstsein gibt. Für diejenigen, die etwas von anderen verbergen oder Angst haben, dass sie an die Oberfläche gebracht werden, lohnt es sich, einen solchen Alptraum nicht mit einem erotischen Hintergrund zu besuchen.

Eine Naturkatastrophe oder eine globale Katastrophe, die von einer Person verursacht wird.

Auch wenn ein solches Bild nur ein Traum ist, nicht eine Realität, wird es ziemlich beängstigend sein, dass jemand im Zentrum einer solchen Katastrophe steht. Nightmarish Träume tragen in der Regel signifikante Informationen, und wenn sie über irgendeine Art von Naturkatastrophe sprechen, dann ist dies ein Zeugnis über den aktuellen Stand des Träumers. Normalerweise sagen Traumkatastrophen, dass im wirklichen Leben eine gewisse Katastrophe sich nähert. Es passiert, dass wir anfangen, über die Tatsache zu stürzen, dass wir das Problem nicht bewältigen können. Im Kopf, als ob viele Fragmente gebildet werden, wie nach dieser sehr natürlichen Katastrophe im Traum. Wenn solch ein Albtraum in einen Traum kam, dann ist es notwendig zu verstehen, was wirkliches Problem dies verursacht hat. Und dann sollten wir versuchen, ruhig und rational zu lösen.

Ein Traum, in dem es keine Möglichkeit gibt, ein Problem zu lösen oder eine Prüfung zu bestehen.

Es kommt oft vor, dass eine Schule oder Universität längst zurückgelassen wurde. Schon jetzt alle Formeln vergessen, wie Abstracts geschrieben sind und was war der Zeitplan der Themen. Aber manchmal kommen die gleichen Alpträume zum Schlafen, wenn eine Person die Prüfung nicht bestehen kann. Solche Angst im Traum über die Unfähigkeit, ein wichtiges Thema zu übergeben, ist ganz verbreitet. Es ist auch wichtig, die daraus resultierende Bewertung zu berücksichtigen, da es eher indikativ ist. Wenn die Prüfung letztlich gescheitert ist, dann im Kopf gibt es gewisse Gedanken, dass einige Dinge im Leben nicht ganz richtig sind. Denken Sie, wenn es möglich wäre, irgendwie zurückzukehren und eine weitere Schätzung für alle getroffenen Taten zu erhalten, würde das die Lebensanschauung verändern? Wenn die Antwort bejahend ist und der Traum in der Prüfung ein Gefühl der Unterbewertung hat, dann sind solche Visionen ein direkter Beweis für die Ablehnung von etwas, das bereits im Leben erreicht wurde.

Verlust oder Beschädigung von Eigentum oder Immobilien.

Für viele, die Wert und lieben ihre Heimat, kann ein solcher Traum ein Albtraum sein. Aber du solltest nicht in Panik geraten. In diesem Traum gibt es nichts Ungewöhnliches. Es wird geglaubt, dass bei Nachtvisionen der Schlaf ein Symbol der Person selbst ist. Gleichzeitig ist seine Fassade das, was andere über dich denken, und das Innere ist ein Ausdruck des inneren Selbst. Wenn ein Haus oder ein anderes Eigentum in einem Traum beschädigt wird, kann dies darauf hindeuten, dass es ein Gefühl der Verletzung einer gewissen Integrität in der Seele gibt. Diebstahl von einigen Dingen oder deren Verlust spricht über das gleiche, das ist ein Beweis dafür, dass es einige gewalttätige Emotionen in Bezug auf sich selbst gibt. Wenn in einem Traum etwas Wichtiges aus dem Haus verschwindet, fühlt die Person in der Seele, dass sie ihn betrügen können oder dass etwas Wertvolles in seinem Leben bedroht ist.

Probleme mit dem Auto.

Für jeden Auto-Enthusiasten, Probleme mit seinem Auto – ein Alptraum an sich. Aber diese Schwierigkeiten, die geschlafen sind, deuten darauf hin, dass Probleme im wirklichen Leben auftauchen. Und sie drohen ernster zu werden als nur das Ersetzen von Ölen oder Reifen. In einem Traum in Form von Fahrzeugen repräsentieren wir unsere physische Schale oder unsere emotionale Welt. Ähnlich wie bei der bisherigen Situation auf Immobilien kann der Auftritt unseres Autos über unsere Wahrnehmung der Welt um uns herum sprechen. Aber was unter der Motorhaube versteckt ist, ist ein Spiegelbild unserer inneren Gefühle.Es passiert, dass man in einem Traum sehen kann, wie durch eine bequeme Kontrolle des Autos gibt es irgendwelche Fehlfunktionen, es hört auf, richtig zu funktionieren, die Kontrolle geht verloren. Diese Situation kann auf sich selbst angewendet werden. Manchmal, wenn Sie ein Auto fahren, fühlen Sie sich, dass Sie direkt in einen Unfall oder eine Art Katastrophe stürzen. Solch ein Albtraum sagt, dass irgendwo innen versteckte Impotenz oder mangelnde Kontrolle über eine reale Situation ist.

Leiden von Krankheit, Trauma oder Tod.

Solche Träume führen oft zu Stress. Aber in diesem Fall sollten sie nicht wörtlich genommen werden. Obwohl die Visionen des Todes selbst sehr schmerzhaft erscheinen mögen, ist es im Unterbewusstsein auf gewisse zukünftige Veränderungen oder den Anfang von etwas Neuem im Leben zurückzuführen. Der Tod kann auch sagen, dass eine bestimmte Phase im Leben zu Ende geht und es ist Zeit, eine neue zu beginnen. Aber es ist noch unmöglich, über die positive Natur der Träume mit dem Tod zu sprechen. Manchmal solche Träume, oder mit Verletzung, Krankheit verbunden, sagen, dass eine Person emotionale Schmerzen oder Angst zu erleben, auch auf der physischen Ebene. Wenn wir in einem Traum sehen, wie ein Mensch in der Nähe von uns krank ist oder stirbt, dann bedeutet dies, dass wir einige unserer Partikel verlieren, die wir darin sehen. Eigener Tod im Traum zeigt an, dass eine Person nicht mehr in der Lage ist, in der aktuellen Situation zu kämpfen, er braucht Hilfe oder Rat von seinen Freunden.

Um zu entkommen oder verstecken von jemandem in einem Traum.

Dieser beliebte Alptraum ist bei vielen Menschen üblich. Gleichzeitig können sich die Landschaft und der Angreifer ändern. Aber es lohnt sich zu verstehen, dass ein solcher Traum ein direktes Signal des Körpers ist, dass er entweder bereit ist, die Gefahr direkt zu treffen oder sich schnell davon zu verstecken. Und eine solche Reaktion ist für den menschlichen Körper ziemlich verbreitet, wir alle stehen vor einer Wahl, wie wir uns verhalten sollen, wenn es plötzlich Gefahr oder Angst gibt. Solche Träume wurden sogar von Sigmund Freud in Betracht gezogen. Er beschrieb sie als „etwas, das einen Menschen träumt, der in Schwierigkeiten ist“. Unsere Ängste können sich auf irgendetwas beziehen. Das kann ein ernstes Problem sein, und eine Kleinigkeit. Im Traum werden solche Ängste in Verfolgung verwandelt. Und wie wir in einem Traum darauf reagieren, erzählt uns, wie der Körper bereit ist, sich in einer ähnlichen Situation im wirklichen Leben zu verhalten.



Add a Comment