Die absurdesten Gesetze über Sex



Es stellt sich heraus, dass sich die Gesetze der Länder im Bereich der Beziehung zwischen den Geschlechtern unterscheiden. Daher sollten Touristen vorsichtig sein und die lokalen Gepflogenheiten respektieren. Manchmal scheinen die Gesetze über Sex absurd, nur diese Strafe kann sehr ernst sein. Sprechen wir über die 10 ungewöhnlichsten staatlichen Regeln über Sex, die in verschiedenen Ländern existieren.

1.

Das Vereinigte Königreich ist äußerst vorsichtig von beiläufigen Beziehungen. Ein Tourist, der eine zufällige Schönheit in einem Pub locken will, sollte vorsichtig sein in seinem Flirten. Nach dem Vorschlag einer ungewohnten Frau, Sex zu haben, kann eine Geldbuße von bis zu 180 Euro oder sogar eine Freiheitsstrafe bis zu drei Monaten führen.


2.

Die USA sind berühmt für ihre absurden Gesetze in verschiedenen Staaten. Einige von ihnen beziehen sich direkt auf Sex. Es stellt sich heraus, dass Kondome in vielen Staaten verfolgt werden. Die Gesetzgeber haben die Gefahr von AIDS, sexuell übertragbaren Krankheiten sowie das Problem der unerwünschten Schwangerschaften vergessen. Die Behörden erschweren auf alle erdenklichen Weise den Kauf dieser Gummiprodukte. Also, in Connecticut, sind sie generell verboten zu verkaufen, und in Wisconsin können sie „unter der Theke“ gefunden werden. In einigen Staaten sind Kondome verboten, wie in Kalifornien zu werben. Allerdings gehört das seltsamste Gesetz nach Louisiana – hier sind die Produkte nur für Männer erlaubt. Eine Verletzung dieser Regeln droht eine ernsthafte Geldstrafe.

3.

Wenn Sie nach Irland kommen, vergessen Sie nicht, die richtige Menge an Kondomen mitzubringen. Im Land selbst wird der Kauf dieser Verhütungsmittel sehr problematisch sein. Die Tatsache ist, dass Irland ein Land der strengen katholischen Moral ist, daher ist die Verwendung von Kondomen hier nicht in hohem Ansehen. Nach den örtlichen Behörden ist Sex nur für die Fortsetzung der Familie erforderlich. Natürlich kann man von keinem freien Verkauf von Kondomen sprechen.

4.

Viele sind von der exotischen Hawaii und lokalen Schönheiten angezogen. Das Meer, die Strände, Sand und Mädchen sind das Objekt der erotischen Phantasien der Männer. Nur hier auf der Insel selbst empfiehlt sich nicht, sich in den Abgrund der Leidenschaft zu stürzen. Tatsache ist, dass, wenn ein Partner weniger als 18 Jahre alt ist, eine ernste Strafe auf ihre Eltern wartet! Die Behörden können sie für eine unsachgemäße und frivole Erziehung der Tochter zu drei Jahren Zwangsarbeit verurteilen.

5.

Aber die ungarische Hauptstadt wurde berühmt für die Tatsache, dass Partner nur im Dunkeln Sex haben dürfen. Die Strafe bedroht die Einwohner von Budapest, auch wenn sie in ihrem eigenen Schlafzimmer im Licht lieben. Selbst das Licht von Kerzen oder einem Kamin erfüllt den Gesetzgeber nicht. Es ist nicht nur einer klar – wer kontrolliert das alles?

6.

Wenn Sie in Italien ruhen, denken Sie daran. Was in Palermo am Strand ist erlaubt im Akt, um ausschließlich für Frauen zu erscheinen. Das Auftreten von Männern in nackter Form ist ein Verbrechen. Vielleicht liegt das an der Anwesenheit um die verführerischen Schönheiten mit einer minimalen Menge an Kleidung. Die lokalen Behörden glauben, dass männliche Anatomie sogar versehentlich vulgär werden kann. In der italienischen Stadt Tropea definiert das Gesetz klar, wer am Strand ausgezogen werden kann und wer nicht. Die Entscheidung der Behörden verbietet es, hässliche, fette oder hässliche Frauen auszuziehen. Das Recht, nackt zu sein, wird nur von jungen Frauen genossen, deren Körper attraktiv genug sind und Schönheit bringen. Es bleibt nur, mit der Polizei zu sympathisieren, die die Umsetzung dieses Gesetzes sicherstellen.

7.

Es scheint, dass Schweden ein Land der sexuellen Freiheit ist, aber es gibt Einschränkungen. So sind die Anwohner verboten, ihre eigenen Fotos in vollem Wachstum in Kabinen von schnellen Fotos zu machen. Um aber ein Bild von den Nackten einzeln zu machen, ist das Ober- und Unterteil nicht verboten. Anscheinend müssen die Fans ihres eigenen nackten Körpers zwei Hälften des Fotos zusammenkleben.

8.

In China verbieten strenge Gesetze, auf die nackten Füße einer gekleideten Frau zu starren. Immerhin gilt dies als eine ernsthafte Beleidigung, für die man sogar ins Gefängnis gehen kann.Aber der Anblick von nackten Frauen, der Auftritt hier ist ganz normal.

9.

Kürzlich wurde in Israel ein kurioses Gesetz verabschiedet. Es ist verboten, Pornofilme im Kabel- oder Satellitenfernsehen anzusehen. Wenn Sie also einen Kanal dieser Art im Hotel-TV finden, sollten Sie besser auf etwas anderes umsteigen. Behörden versprechen den Fans von Pornographie bis zu drei Jahren Gefängnis.

10.

Ein ungewöhnliches Gesetz existiert in der estnischen Hauptstadt. In Tallinn ist es verboten während des Geschlechtsverkehrs Schach zu spielen. Nur wenige Menschen verstehen diese nationale Eigenheit „heißer“ Esten, vielleicht trägt ihr sexuelles Tempo zur Anziehung von Tischspielen bei.



Add a Comment