Der seltenste Champagner



Champagner ist ein unverzichtbares Attribut von Reichtum und Luxus. Deshalb können seltene Sorten die Sammler viel Geld kosten. Und jeder Millionär hält es für seine Pflicht, in seiner Sammlung eine ungewöhnliche Flasche Champagner zu haben. Unten ist eine Liste der seltensten und exklusivsten Proben dieses Getränks.

Der seltenste Champagner


Champagner Veuve Clicquot (Witwe Clicquot) 1893 Jahr.

Diese Flasche wurde zufällig gefunden. Im Jahr 2008 wurde ein Schlosser zum schottischen Herrenhaus von Torosi eingeladen, um ein antikes Möbelstück zu eröffnen. In ihr, zu jedermanns Überraschung, wurde eine alte Flasche „Witwe Clicquot“ aus dem Jahre 1893 gefunden. Gleichzeitig blieb es in einem hervorragenden Zustand, das ganze blieb sogar das berühmte gelbe Etikett. Jetzt können Sie dieses Getränk im Zentrum von Veuve Clicquot Weinen sehen, Champagner gilt als die exklusivsten in der Welt.

Der seltenste Champagner

Champagner 1825 Perrier-Jouët.

Eine Sammlung von seltenem Champagner wird in einer Tiefe von 70 Metern unterirdisch im Keller des Perrier-Jouët gelagert. Im Jahr 2009 wurden 12 Top-Experten des Getränks dort für eine besondere Verkostung eingeladen. Zwanzig seltene Weine wurden aus dem Keller entnommen, darunter eine Flasche von 1825 Perrier-Jouët. Insgesamt gibt es bis zum heutigen Zeitpunkt drei solcher Flaschen. Die Priester sagten, der Champagner habe fast alle seine Gase verloren. Trotzdem blieb ein angenehmer Geschmack mit einem Hauch von Karamell und Trüffeln.

Der seltenste Champagner

Champagner Ca. 1820 juglar cuvée

Dieser Champagner wurde vor kurzem gefunden. Im Sommer 2010, in der Ostsee in einer Tiefe von 55 Metern, fanden Taucher aus Schweden ein Schiffswrack. Unter den Resten des Schiffes wurden 168 Flaschen Champagner gefunden. Es ist jetzt schwierig, sein wahres Alter zu bestimmen, da die Etiketten beschädigt wurden. Experten glauben, dass das Getränk zu Beginn des XIX Jahrhunderts gemacht wurde. Die Flaschen erwiesen sich durch kaltes Wasser und Dunkelheit auf dem Meeresboden als einwandfrei. Die Verkostung zeigte, dass Schaumwein noch verbraucht werden kann. Weitere Studie im November 2010 dieses Schatzes ergab, dass drei Flaschen von der weltberühmten Veuve Clicquot Marque Grand erstellt wurden, zwei weitere produziert die bereits verstorbenen Juglar Haus. Der gefundene Champagner wurde zur Versteigerung aufgestellt, der Preis für jede Flasche überstieg 62 Tausend Dollar.

Der seltenste Champagner

Champagner Hiedsieck 1907 Diamant Bleu cuvee

Spezielle Kenner von Champagner wurden schon immer als gekrönte Menschen betrachtet. Die Lieferung von Getränken wurde als eine Ehre für jedes Haus. Als der Erste Weltkrieg tobte, kam das hölzerne Schiff aus dem Hafen von Gavle. Es transportierte das Weingut Hiedsieck 1907 Diamant Bleu cuvée persönlich für den Kaiser Nikolaus II. Und sein Hof. Das Schiff erreichte jedoch nicht den letzten Punkt. Am 3. November 1916 torpedierte er das deutsche U-22-U-Boot. Infolgedessen setzte sich das Schiff zusammen mit seiner Ladung in einer Tiefe von 67 Metern nieder. Für 2 tausend Flaschen seltener Champagner waren solche Lagerbedingungen ideal. Seit 80 Jahren lag das Getränk auf dem Meeresboden, bis die schwedischen Taucher die Ladung entdeckten, sie hielten es an die Oberfläche. Die Verkostung zeigte, dass der Wein sein seltenes Aroma und Geschmack bewahren konnte. Champagner für die Auktion, jede Flasche für einen Durchschnitt von 3.700 Dollar verkauft.

Der seltenste Champagner

Champagner Louis Roederer, 1990 Cristal Brut.

Die Geschichte der Herstellung einer ungewöhnlichen Flasche dieses Champagner hat eine direkte Verbindung mit Russland. Kaiser Alexander II. Hatte Angst vor dem Versuch, dass er den Gebrauch von Flaschen dunklen Glases verbot, weil sie Waffen verbergen konnten. Als er dem Willen des königlichen Kunden gehorchte, machten Glasbläser aus Flämisch eine neue Flasche mit einem flachen Boden. Und das war stark genug und konnte den Innendruck beibehalten, dann einen speziellen Bleikristall verwenden. Als Ergebnis wurde Champagner Cristal genannt. Heute hat es eine wirklich königliche Geschichte und Erbe. Die Flasche der gleichen Probe im Jahr 1990 war 8 mal mehr als üblich. Es wurde bei einer Auktion in New York für $ 18.800 verkauft.

Der seltenste Champagner

Champagner 1928 Krug.

Die Eleganz dieses Getränks wurde von dem Chef der Weinauktionsabteilung von Sotheby’s Serena Sutcliffe eloquent ausgedrückt. Sie nannte 1928 Krug nur den größten Champagner jemals von Menschen geschaffen. Eine Flasche regelmäßige Größe wurde im Jahr 2009 bei einer Auktion in Hong Kong für $ 21.200 verkauft. Es war dieser Champagner serviert im königlichen Bankett im Buckingham Palace nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Das Elite-Getränk wurde von König Georg VI. Und seinen Gästen geschmeckt. Das letzte Mal wurde eine solche Flasche im Jahr 1999 eröffnet, als eine große Verkostung in Schweden stattfand, die dem Wechsel des Jahrtausends gewidmet war.

Der seltenste Champagner

Champagner Perrier-Jouët Belle Epoque.

Die Besitzer dieses Champagnerhauses bot ihren Kunden einen einzigartigen Service. Einhundert reichste Kunden wurden zu einem ganztägigen Ausflug in das Hauptquartier von Perrier-Jouët eingeladen. Dort wurden sie angeboten, um die Cuvée zu probieren, was der beste Weg ist, um ihren Geschmack anzupassen. Nach dem Ausflug wurden 12 einzigartige Flaschen Emil Halle in den besten Plätzen des Kellers für die Lagerung für mehrere Jahre platziert. Diese Sets wurden für 50 Tausend Dollar verkauft.

Der seltenste Champagner

Champagner Krug Clos d’Ambonnay.

Diese exklusive Cuvée von Krugs berühmtem Champagnerhaus wurde 2008 der Öffentlichkeit gezeigt. Der Name Clos d’Ambonnay bezieht sich auf den kleinen Weinberg Grand Cru, ein Gebiet von nur 0.685 Hektar. Es befindet sich im Gebiet des Dorfes Ambonnay, Mount de Reims. Insgesamt wurden etwa dreitausend Flaschen mit funkelndem Getränk produziert. Jeder von ihnen kann als einzigartig angesehen werden, und es kostet nicht weniger als 2500 Dollar. In der Tat ist es nicht einmal Champagner, aber Wein aus den Pinot Noir Trauben gemacht. Ich muss sagen, dass das Haus Krug 1984 einen Weinberg gekauft hat, aber die Ernte wurde erst 20 Jahre später bekannt gegeben. Die Beeren wurden am 1. Oktober 1995 gesammelt. 12 Jahre in Eichenfässern wartete Champagner auf seine Zeit. Als Ergebnis erhielt das Getränk eine Diamant-Gold-Farbe mit einem Kupfer-Schatten. Der Geschmack hat Schattierungen von roten Früchten, Karamell und Mandeln. Es ist erwähnenswert, das Design von Flaschen Champagner. Sie sind aus dunklem Glas gefertigt und mit einem stilvollen blauen Etikett verziert.

Der seltenste Champagner

Champagner Moët @ Chandon Dom Perignon Weißgold.

Für diejenigen, die ihren Reichtum demonstrieren wollen, ist diese Drei-Liter-Flasche Elite-Champagner die beste. Und der Hauptbestandteil des Preises von 11,2 Tausend Dollar ist überhaupt kein Getränk, aber die Kapazität selbst dafür. Die Flasche ist mit Weißgold bedeckt. Im Jahr 1995 gingen 100 solcher Artikel mit der Gravur des Herstellers an die London Boutique Luxus Harrods zu einem Preis von 12 Tausend Dollar pro Stück.

Der seltenste Champagner


Champagner Pol Roger Sir Winston Churchill.

Das französische Haus des Champagner Pol Roger nannte dieses Getränk zu Ehren seines konstantesten und hingebungsvollsten Klienten Sir Winston Churchill. Zum ersten Mal versuchte der künftige Ministerpräsident im Jahre 1895 1905 einen Vintagen Getränk. Von dort bis zu seinem Tod im Jahre 1965 wurde Churchill von den Champagnerweinen von Pol Roger ausgesondert. Seit 1944 ist die Liebe zum Champagner gestiegen. Churchill in Paris nahm an dem Memorial Day an der britischen Botschaft teil. Dann versuchte der Politiker Odette Pol-Roger, produziert vom Haus Grande Dame. Churchill war so fasziniert von dem Charme und der Subtilität dieses Getränks, dass er danach mindestens 500 Mal versuchte. Als Zeichen des Respektes für den Hauptkunden nach dem Tod des legendären Engländers erhielten alle Flaschen von Pol Roger, die nach England geliefert wurden, einen schwarzen Rahmen um das Etikett. Champagner Pol Roger Sir Winston Churchill wurde speziell geschaffen, um den Geschmack und Stil eines großen Mannes zu betonen. Im Einzelhandel kostet eine Flasche dieses Getränks etwa 215 Dollar.



Add a Comment