Der dritte Monat der Schwangerschaft



Zukünftiges Kind.

Höhe – 6-8 cm, Gewicht – 14-19 gr.

In der Mitte des Monats wird das Kind nicht ein Embryo genannt, sondern eine Frucht. Das bedeutet, dass alle wichtigen Körperteile und Organe sind bereits verlegt worden und sind an Ort und Stelle. In Zukunft werden sie nur wachsen


Im dritten Monat ist die Plazenta endlich geformt, die alle Funktionen der Lebensunterstützung für das Baby übernehmen wird. Ab 12 Wochen hört man den Herzschlag des Babys mit Hilfe spezieller Instrumente.

Das Gehirn des Kindes entwickelt sich am schnellsten. Jede Minute gibt es 250 Tausend neue Neuronen. Gebildet Cerebellum, nimmt das Gehirn Platz Reiter der Nebennieren. Das Rückgrat ist vollständig gebildet, das Rückenmark, Knochensubstanz gebildet wird.

Dein Baby wird mehr und mehr wie eine Person. Das Gesicht des Kindes bildet sich weiter: die Augen, die Nase, die Ohren und der Mund nehmen ihren richtigen Platz ein, und die Augen bilden sogar eine „Iris“.

Das Skelett des Kindes wächst weiter, die Knochen erwerben Gelenke. Am Ende des dritten Monats wird das Baby in der Lage sein, die Griffe und Beine zu biegen und zu beugen, die Finger in die Nocke zu drücken und die Griffe miteinander zu verbinden, zu strecken, zu drehen und die Position des Körpers zu verändern, den Rücken zu beugen, wackeln, treten. Aber meine Mutter spürt diese Bewegungen immer noch nicht.

Muskeln des Kindes sind nicht entwickelt, subkutanes Fett wird nicht gebildet, das die Funktion des Thermoregulators zusätzlich ausführt. Aber das Kind fängt schon an zu bewegen und aktiv zu trainieren. Darüber hinaus argumentieren die Wissenschaftler, dass er eine Reaktion in Form eines primitiven Gesichtsausdrucks auf, was umher kommt: die Bewegung der Nabelschnur, die Oszillation der Fruchtwasser, die Bewegung der eigenen Hände und Beine.

Das zentrale Organ des endokrinen Systems, die Hypophyse, beginnt zu arbeiten. Der Darm lernt, Schnitte zu machen und auch Glukose und Zucker zu verdauen. Durch Schnitte aus dem Darm, Fruchtwasser und tote Zellen, die das Baby schlucken wird ausgeschieden werden.

Das Atmungssystem fährt fort: Am Ende des Monats werden die Lungen und das Sternum gebildet, so dass das Baby seinen ersten Atemzug machen kann, obwohl es nicht in die Luft eindringt, sondern in der Fruchtwasserflüssigkeit. Nieren sind ausreichend entwickelt, um zu beginnen, aktiv zu filtern Blut und entfernen aus dem Körper des Kindes unnötige Substanzen.

Das Geschlecht des Babys wird bei der Geburt niedergelegt, aber erst am Ende der 12. Woche ist es möglich, einen Fehler mit dem Auge auf den Ultraschall zu machen, der im Bauch der Mutter sitzt: ein Junge oder ein Mädchen.

Leider kann die moderne Technik keine absolut genaue Diagnose des Geschlechts eines Kindes vor der 20. Schwangerschaftswoche liefern. True, viele Ärzte können das Geschlecht des Kindes durch indirekte Zeichen zu etablieren, zum Beispiel, die Länge der Oberschenkel in Jungen ist in der Regel weniger als die von Mädchen.

Zukunft Mama.

Am Ende des Monats erhältst du ca. 2 kg Gewicht, das gilt als Norm. Aber mach dir keine Sorgen, wenn es überhaupt keine Zunahme gibt oder es ist mehr als normal. Jede Schwangerschaft ist individuell und das Gewicht auf solch einer Periode kann nur dann ein Problem werden, wenn andere Nebenwirkungen (Schwellung, zu starke Toxikose, abnormaler Druck usw.) im Zustand der Mutter beobachtet werden.

Wenn Sie im vergangenen Monat keinen Arzt besucht haben, sollten Sie dies im dritten Jahr machen und sich im LCD anmelden. Über welche Tests müssen Sie nehmen, sehen Sie den Artikel für den zweiten Monat der Schwangerschaft.

Der Uterus hat sich spürbar erhöht und es kann sogar gefühlt werden, wenn du deinen Bauch vorsichtig über die Schamknochen fühlst. Nabuhla und manchmal schmerzende Brüste, erhöhte Taille. Es ist Zeit zu gehen spezielle Kleidung für schwangere Frauen kaufen.

Sie haben Müdigkeit, Schläfrigkeit, Reizbarkeit, Toxikose erhöht. Trost ist, dass bis zur 12. Woche die Toxikose enden muss, also bleibt es noch ein bisschen zu leiden.

Unter anderen Schwierigkeiten, die eine schwangere Frau im dritten Monat antreffen kann, können Sie nennen:
– erhöhte Herzfrequenz, Tropfen oder Druckanstieg;
– Anämie;
– Verstopfung, Hämorrhoiden und Reizung des Ischiasnervs;
– Probleme mit Haaren und Zähnen;
– Krampfadern

Deshalb empfehlen wir Ihnen, Ihren Zustand genau zu überwachen und Ihren Arzt rechtzeitig zu konsultieren. Wir erinnern Sie daran, dass Sie Vitamine für schwangere Frauen nehmen müssen. Sie tragen zur Bildung der Plazenta bei, ohne die sich das Kind nicht entwickeln kann, und unterstützt darüber hinaus den Körper der Mutter.

Bei 11-12 Wochen sollten Sie zusätzliche Tests (klinisches Blut, allgemeiner Urin und Dual-Test-Screening) durchführen. Ein Doppeltest ist ein Blut-Screening für die Erkennung von Down-Syndrom (Demenz), Edwards-Syndrom (Oligophrenie), Patau-Syndrom und einige andere. Alle von ihnen entstehen als Folge von Veränderungen in Chromosomen, leider unheilbar.

Für den Nachweis von Syndromen wird ein Bluttest aus einer Vene von 2 Markern genommen: eine freie beta-hCG-Untereinheit und ein PAPR-A-Protein (Plasmaprotein A). Dieser Test, kombiniert mit einem Ultraschall der Kragenzone des Fötus, ergibt eine Genauigkeit von 85%.

Die Chance, dass Ihr Kind Chromosomendefekte hat, ist klein. Auch wenn das Screening Ergebnisse zeigt, die nicht mit der Norm übereinstimmen, müssen Sie das Blut wieder aufnehmen und einen zweiten Ultraschall durchführen. Das Ergebnis der Analyse ist auch sehr beeinflusst durch das Rauchen, eine große Masse des Körpers der Mutter, die Schwangerschaft als Folge von IVF, mehrfache Schwangerschaften oder falsche Begriffe.


Bis zu 12 Wochen ist es wünschenswert, eine bürokratische Formalität durchzuführen und in Ihrem LC am Wohnort zu registrieren, auch wenn Sie beobachtet werden und eine Gebühr gebären werden.

Um in Ihrem LCD zu erscheinen, ist es notwendig, ein generisches Zertifikat zu erhalten, das Sie nicht nur zur kostenlosen Zustellung berechtigt, sondern auch bei der Registrierung eines Neugeborenen in einer Kinderpoliklinik erforderlich ist.

за Im Falle von Meinungsverschiedenheiten mit Gesundheit Arbeiter, notieren Sie die Hotline Telefonnummern der Federal Service für die Überwachung der Gesundheit und soziale Entwicklung.

2 Monate – 3 Monate – 4 Monate



Add a Comment